Alkoholfahrt in Speyer
Freundin "verpfeift" Partner nach Beziehungsstreit

Speyer. Am Sonntag hielt sich ein 37-jähriger Mann aus Haßloch den Tag über zum Angeln auf der "Liebesinsel" Am Neuen Rheinhafen Speyer auf. Als seine 28-jährige Freundin ihn gegen 20 Uhr mit dem gemeinsamen Fahrzeug abholen wollte, gerieten er mit dieser in Streit. Obwohl er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, forderte er die Freundin auf, ihm den Fahrzeugschlüssel auszuhändigen. Dies lehnte sie zunächst ab, übergab ihm diesen aber letztlich aus Angst. Da sie im weiteren Verlauf nicht verhindern konnte, dass er sich in das Fahrzeug setzte und wegfuhr, verständigte sie umgehend die Polizei. Der 37-Jährige konnte so in der Heinkelstraße fahrend von einer Streife festgestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle fiel auf, dass er neben der nicht vorhandenen Fahrerlaubnis offensichtlich auch "zu tief ins Glas" geschaut hatte. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Deshalb wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und die Entnahme einer Blutprobe veranlasst. pol

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.