Zwei-Personen-Stück im Zimmertheater Speyer
Gut gegen Nordwind

Speyer. Eine falsch gesendete E-Mail bildet den Auftakt einer “E-Mail-Beziehung”, die allmählich außer Kontrolle gerät. Bei Leo
Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi von ihm verbal angezogen fühlt, schreibt sie zurück. Nach anfänglichemGeplänkel entwickelt sich echte Kommunikation und in weiterer Folge eine immer intimere Freundschaft.

Es beginnt zu knistern in der Leitung. Und Leos E-Mails sind gut gegen den Nordwind,der Emmi nicht schlafen lässt. Die Versuchung, sich persönlich zu treffen, steigt. Doch werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung
standhalten? Und was, wenn ja?

Nach „Die Wunderübung“ ist "Gut gegen Nordwind" das zweite Stück des österreichischen Erfolgsautors Daniel Glattauer im Zimmertheater Speyer, wieder inszeniert von Uwe von Grumbkow. Und Daniela Michel und Timo Effler, das Traumpaar aus „Früher war es besser als draußen“, treffen erneut aufeinander. 

Premiere ist am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr in der Heiliggeistkirche. Weitere Aufführungen sind für Samstag, 3. Oktober, Freitag, 9. Oktober, Samstag, 10. Oktober, Samstag 24. Oktober, und Sonntag, 25. Oktober, geplant. Die Hygiene- und Abstandsmaßnahmen sind mit der Stadt Speyer abgesprochen; eine mobile Lüftungsanlage kommt zum Einsatz. Den Kartenverkauf sowie die Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten hat der Spei´rer Buchladen, Korngasse 17, Telefon 06232 72018 übernommen.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Welche Kfz-Versicherung ist günstig und leistungsstark? Diese Frage beschäftigt viele Autohalter jährlich bis zum Stichtag am 30. November. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab.

HUK-Coburg informiert: Jetzt Autoversicherung vergleichen
Versicherungsjahr geht zu Ende

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Wird der Vertrag mit dem Versicherer nicht spätestens einen Monat vor Ablauf gekündigt, verlängert er sich automatisch um ein Jahr. Bis wann muss man also seine Kfz-Versicherung kündigen? Wer zum 1. Januar wechseln will, muss seine alte Kfz-Versicherung also bis einschließlich 30. November kündigen. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis meiner Auto-Versicherung? Welche Leistungen...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen