Goldener Löwe für Miesenbacher Fastnachter
Ingrid Moseberg und Simone Disque ausgezeichnet

Simone Disque Foto: Schenkel

Ramstein-Miesenbach. Mit dem Goldenen Löwen wurde Ingrid Moseberg, von den Miesenbacher Vielläppchern, ausgezeichnet. Die geehrte ist seit dem 1. März1996 Mitglied im Unterhaltungsverein Miesenbach (UVM), und wurde gleich in der Karnevalabteilung des UVM aktiv. Ihr Resort war vor allem der Wirtschaftsbetrieb und hier insbesondere der Küchenbereich, bei dem sie viele Jahre die Leitung inne hatte. Aber auch der karnevalistische Teil kam nicht zu kurz. Ob als Elferrat, Mitglied der Tanzgruppe und in der Gesangsgruppe war Ingrid auch auf der Bühne präsent. Neun Jahre gehörte sie der Vorstandschaft an. Seit neun Jahren ist sie Senatsmitglied bei den „Vielläppchern“. Ingrid Moseberg wurde in all den Jahren mit dem Vielläppchenorden und dem Ehrenorden des Unterhaltungsvereins Miesenbach ausgezeichnet.
Den BDK-Orden in Gold erhielt Simone Disque. Schon im Alter von zwei Jahren wurde Simone Disque als Mitglied von ihren Eltern angemeldet. Von 1985 bis 1988 tanzte sie bei der Jugendgarde und von 1989 bis 1992 bei der Juniorengarde. Ab 1993 war sie bei den Rot-Weißen Funken tänzerisch aktiv. Dieser Garde gehörte sie ununterbrochen bis 2006 an. Als Betreuerin der Garde agierte Simone Disque von 2006 bis 2016. Neben ihren tänzerischen Aktivitäten trug Simone Verantwortung im Vorstand im UVM, wo sie sich vier Jahre eibrachte. In den Jahren von 2013 bis 2016 war Simone zudem aktive Elferrätin bei den Vielläppchern. Bis zum heutigen Tag erfreut sie den Verein mit ihrem tänzerischen Wirken bei der Schautanzgruppe „Vielläppcher Girls.“ Höhepunkte ihrer karnevalistischen Laufbahn waren die Kampagnen 1999/2000 und 2000/2001, in denen sie als Prinzessin Simone I. die Miesenbacher Vielläppcher regierte. In all den Jahren ihrer Mitgliedschaft wurde Simone Disque mit vielen Auszeichnungen geehrt. So 1992 mit dem Vielläppchen-Orden des Unterhaltungsvereins Miesenbach, 2005 mit dem Goldenen Löwen der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine und 2009 mit dem BDK-Orden in Silber. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Ein sicheres Einkaufserlebnis in Zeiten von Corona
Pfalz Boulevard in Kaiserslautern: „Wir sind für Sie da“

Von Ralf Vester s+e. Das Coronavirus hat auch die Unternehmen der Werbegemeinschaft s+e in den vergangenen Monaten auf eine harte Probe gestellt. Mit viel Geschick und kreativen Ideen haben die entlang des Pfalz Boulevards (Gewerbegebiet West) in Kaiserslautern angesiedelten Mitgliedsbetriebe versucht, die herausfordernde Zeit des bundesweiten Lockdowns in den Monaten März und April zu meistern. Ende April konnten sie endlich wieder ihre Pforten für die Besucher aus nah und fern öffnen und...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen