THW Pirmasens bietet Grundausbildung an
„Deine Zeit ist jetzt!“

Die Mitglieder des THW engagieren sich ehrenamtlich im Katastrophen- und Zivilschutz. Foto: Frank Maurer
  • Die Mitglieder des THW engagieren sich ehrenamtlich im Katastrophen- und Zivilschutz. Foto: Frank Maurer
  • hochgeladen von Andrea Kling

Pirmasens. Mit dem Slogan: „Deine Zeit ist jetzt!“, wirbt das Technische Hilfswerk (THW) bundesweit um neue Mitglieder, die Verantwortung übernehmen, sich für andere einsetzen, einander helfen wollen. Die örtliche Gruppe bietet deshalb eine neue Grundausbildung an.
Rund 80.000 Einsatzkräfte sind in Deutschland mit Leib und Seele dabei. Seit rund 70 Jahren engagieren sich diese Helfer ehrenamtlich im Katastrophen- und Zivilschutz. Bei Stromausfällen bringen sie mithilfe von Netzersatzanlagen Licht ins Dunkle. Bei Sturmschäden beseitigen die Männer und Frauen entwurzelte Bäume und Trümmerteile. Bei drohenden Überflutungen unterstützen sie Dammsicherungsarbeiten oder leisten Pumparbeiten. Die Einsätze des THW sind so vielfältig wie die Menschen selbst, die getragen sind von dem Wunsch zu helfen. Das Hilfswerk ist somit stets zur Stelle, wann immer es gebraucht wird.
Bei den Einsätzen gewinnen die Mitglieder des THW wertvolles Know-how zum Thema Katastrophenschutz. Persönliche Soft Skills, die sowohl von beruflichem, als auch von privatem Nutzen sind, können kostenfrei erworben werden. So gibt es Weiterbildungsmaßnahmen in Sachen Arbeitssicherheit, Didaktik oder Öffentlichkeitsarbeit. Aber auch Schweißkurse werden angeboten.
Das THW Pirmasens ist ebenfalls um Verstärkung bemüht und bietet deshalb noch in diesem Monat eine Grundausbildung an. ak/ps
Info:

Telefon: 06331 216040; info@thw-pirmasens.de; www.thw-pirmasens.de; www.jetzt.thw.de Zeit ist jetzt!

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Längst nicht mehr nur ein Nischenphänomen für Gamer: Virtual Reality (VR) schafft neue Möglichkeiten in Aus- und Weiterbildung Foto: pixabay.de

Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded
Cross Reality in der Industrie

Bic Kaiserslautern. Trotz Corona-Krise war das Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded mit mehreren Veranstaltungen, spannenden Fachvorträgen und Best-Practice-Beispielen in diesem Jahr ein voller Erfolg. „Durch die Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern und der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern (SIAK) ist es uns möglich, das Netzwerk weiterzuführen, das bereits durch das Vorgänger-Projekt Industrial-XR entstanden ist“, berichtet...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen