Eine ganz neue Seite von Neustadt

Die Neustadter Wertschöpfung hat eine Adresse: www.willkomm-neustadt.de. Am vergangenen Samstag stellte die Neustadter Willkomm Gemeinschaft die Neugestaltung dieser Seite vor. „Für die Neukonzeption der Seite stand die Präsentation der Neustadter Wirtschaft und Wertschöpfung im Vordergrund“, informiert Winfried Walther, der erste Vorsitzende der Interessensgemeinschaft Neustadter Unternehmer und Kulturschaffender.

„Es gibt bisher keinen Überblick im Internet, welche Angebote Neustadt z.B. bei Handel und Dienstleistung bietet“, so Walther. Die Willkomm sei gerne bereit diese Aufgabe zu übernehmen und damit dabei zu unterstützen, die Attraktivität der Stadt nach außen zu präsentieren, sagt der Willkomm-Vorstand. Weiterhin würden Stellungnahmen der Willkomm Gemeinschaft und Pressemeldungen veröffentlicht, im Vordergrund stehen aber nun die Informationen, die sich an Bürgerinnen und Bürger und Gäste Neustadts richten.

Neben den Terminhinweise der Willkomm und der Neustadter Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft WEG ist dies ein Überblick über Neustadter Geschäfte, Firmen und wertschöpfend Aktiven. Ergänzt werden die aktuellen Termininformationen um die Bewerbung von Aktionen der Willkomm-Mitglieder.
„Wir öffnen die Seite dabei auch für Nicht-Mitglieder, um ein möglichst vollständiges Bild des Wirtschaftsstandortes darzustellen“, berichtet Andreas Böhringer, Finanzvorstand der Interessensvereinigung. Nicht-Mitglieder erhielten einen Eintrag in die Unternehmensliste, für eine weitergehende, detaillierte Darstellung werde dann eine Aufwandsentschädigung berechnet, so Böhringer. Für Mitglieder sei die detaillierte Darstellung des eigenen Unternehmens kostenfrei. „Damit haben wir für alle Vorteile geschaffen: Für die interessierten Internetnutzer, unsere Mitglieder und alle Unternehmen in der Stadt“, sagt Böhringer.

Die Willkomm sieht die Vorteile ihrer Seite nicht im Ersatz einer eigenen Internetpräsenz der Mitglieder, sondern verspricht sich durch die Bündelung und die Detaildarstellung vieler Neustadter Firmen einen positiven Effekt in der Relevanz der Neustadter Wirtschaft für Suchmaschinen im Netz. „Wir erwarten uns von der neuen Seite einen besseren Überblick und gleichzeitig eine bessere Auffindbarkeit unserer Mitglieder“, fasst Walther die Erwartungen der Willkomm zusammen.

Autor:

Andreas Böhringer aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.