DRK Stadtverband Neustadt führt mobile Testungen durch
Schnelltest-Bus unterwegs

Der Schnelltest-Bus tourt durch die Region.
  • Der Schnelltest-Bus tourt durch die Region.
  • Foto: Stadtverwaltung nw
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Neustadt. Am kommenden Montag, 17. Mai, wird der Neustadter Schnelltest-Bus mit der ersten Fahrt starten.

Wer sich testen lassen möchte, kann sich bereits bis zu drei Tagen im Voraus für einen Schnelltest unter https://schnelltest.neustadt.eu/ registrieren. Es handelt sich lediglich um eine Anmeldung und Übermittlung der Daten. Testungen erfolgen ohne Terminvergabe. Kurzentschlossene können den QR-Code auch vor Ort am Schnelltestbus abscannen und die personenbezogenen Daten eingetragen. Zusätzlich ist es weiterhin möglich, den Anmeldebogen klassisch und auf Papier auszufüllen.
Die Testungen werden von Teams des DRK Stadtverbandes Neustadt durchgeführt. Im Anschluss der Testung wird das Testergebnis auf Wunsch direkt ausgedruckt. Alternativ kann das Testergebnis auch per QR-Code nach circa 15 Minuten eingesehen werden. Auch hier kann das Testergebnis im Anschluss als PDF-Dokument heruntergeladen und nach Wunsch ausgedruckt werden.
Unterstützt wird der Schnelltestbus der Stadt Neustadt an der Weinstraße vom DRK-Stadtverband Neustadt, von der Sparkasse Rhein-Haardt und der Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH.

Folgende Touren für Montag, Dienstag und Mittwoch sind geplant:

Tour 1 startet am Montag, 17. Mai:
Testung von 8 bis 10 Uhr auf dem Gelände Motoren-Baader, Im Altenschemel 1. Im Anschluss Testung von 10.40 bis 12.25 Uhr
in Geinsheim, Im Birkig, Paten-Ruine. Danach fährt der Bus weiter nach Duttweiler, wo von 13 bis 14.45 Uhr die Testung in der Dudostr. 64, auf dem Dorfplatz stattfindet. In Lachen-Speyerdorf wird zum Abschluss von 15.25 bis 17.25 Uhr in der Conrad-Freytag-Str. 7 bei Firma Jülch getestet.
Tour 2 am Dienstag, 18. Mai:
Der Schnelltest-Bus beginnt mit der Testung wieder von 8 bis 10 Uhr auf dem Gelände Motoren-Baader, Im Altenschemel 1. Weiter geht es von 10.50 bis 12.25 Uhr mit der Testung in Hambach, Dammstraße, öffentlicher Parkplatz hinterer Teil (in Höhe des Schwimmbades). Von 13 bis 14.50 Uhr wird in Diedesfeld, Weinstraße 548 auf dem Vorplatz der Festhalle getestet.
Tour 3 am Mittwoch, 19. Mai:
Gestartet wird mit der Testung wieder von 8 bis 9.50 Uhr auf dem Gelände Motoren-Baader, Im Altenschemel 1.
Von 10.40 bis 12 Uhr steht der Schnelltest-Bus auf der Haardt, Mandelring, in Höhe Kerweplatz vor der Pergola (Feuerwehrstandplatz). Danach wird von 12.50 bis 14 Uhr in Gimmeldingen auf dem Kirchplatz, vor der Ortsverwaltung getestet, von 14.35 bis 15.35 Uhr findet die Testung in Königsbach, Deidesheimer Str. 12, Gelände Weinland Königsbach statt. Die letzte Testungsmöglichkeit ist dann von
16.10 bis 17.25 Uhr in Mußbach, An der Eselshaut 32, Gelände WG Weinbiet. bev/ps

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Die vhs Neustadt an der Weinstraße feiert ihren 75. Geburtstag - und hat neben einem Fest auch einen großen Fotowettbewerb im Gepäck. Die Devise heißt: mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

75 Jahre vhs Neustadt
Jetzt beim Fotowettbewerb mitmachen und gewinnen

Neustadt an der Weinstraße. Schon seit 1947 steht die vhs Neustadt sinnbildlich für das Thema Entwicklung. Ein großer Grund zur Freude und ein schöner Anlass für eine Geburtstagsfeier zum 75. Nicht nur viele Menschen haben sich durch ihr Kurs- und Weiterbildungsangebot weiterentwickelt und ihren Wissensschatz vergrößert, auch die vhs selbst wuchs über die Jahre zu einer beachtlichen Institution heran. Aus 1.500 anfänglichen Hörern wurden 5.500 Teilnehmende pro Jahr, aus 140 Veranstaltungen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die stellvertretende Pflegedienstleiterin der Sozialstation Haßloch Heike Fuchs (von links), Susanne Becker, die stellvertretende Geschäftsführerin Susanne Becker und die Leiterin der Sozialstation Haßloch Stefanie Koob
3 Bilder

AWO Pfalz gehört zu den besten Arbeitgebern
Great Place to work

Awo Pfalz. Die Awo Pfalz ist zum dritten Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet worden. Im Bereich "Pflege" belegte die Awo Pfalz den zweiten Platz. Das Unternehmen sticht vor allem durch die vielen attraktiven Sozialleistungen hervor. Bei diesen Leistungen haben die Mitarbeiter ein Mitspracherecht. Und vieles von dem, was sich die Beschäftigten der AWO Pfalz wünschen, wird auch umgesetzt.  Sozialleistungen der Awo Pfalz• Fünf-Tage-Woche • Jahressonderzahlung •...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus Deutschland....

RatgeberAnzeige
Am 7. Juni ist Tag der Apotheke
5 Bilder

Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
Digitaler Impfnachweis bei uns erhältlich

Neustadt an der Weinstraße. Seit 1998 ist der 7. Juni „Tag der Apotheke“. Wird eine solche Widmung gebraucht? Wir, das Team der Rathausapotheke in Neustadt, finden ja, denn bei allen Schnäppchen und Online-Möglichkeiten gerät leicht in Vergessenheit, was nur wir in der Apotheke vor Ort für Sie leisten können. Der 7. Juni ist eine gute Gelegenheit, dieses Thema aufzugreifen. Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie haben Apotheken einen entscheidenden Beitrag geleistet. Die Apotheken vor Ort...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen