„Gebete - die heilsame Kraft in uns“
Meditation und Vortrag

Neustadt. Die Thai Chi-Schule Bernd Haber zu Meditation und Vortrag mit der buddhistischen Nonne Gen Kelsang Gogden mit dem Thema „Gebete - die heilsame Kraft in uns“ am Dienstag, 5. März, 19. März, 2. April, 30. April,
jeweils von 19.30 bis 21 Uhr.
Die Abende bieten ein leicht verständliches Programm, welches Alltagsprobleme aufgreift und einfache, wie praktische Lösungen dafür anbietet. Sie enthalten Meditationsanleitungen und Tipps für das tägliche Leben. Die Meditationen und Unterweisungen sind für jeden geeignet, alle sind herzlich willkommen, unabhängig von Vorkenntnissen und Konfession. Die Vorträge werden gehalten von der modernen buddhistischen Nonne Gen Kelsang Gogden. Sie ist die beauftragte Zentrumslehrerin am Menlha-Zentrum in Karlsruhe. Sie wird dabei von den Teilnehmern der Kurse für ihre inspirierende, warmherzige Klarheit geschätzt.
Die Abende können einzeln und ohne Anmeldung besucht werden.
Veranstaltungsort: Thai Chi-Schule Bernd Haber, Lindenstraße 15; weitere Infos: www.meditation-neustadt.de; info@meditation-neustadt.de. cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.