Vekehrsunfall bei Neustadt
Sekundenschlaf verursacht hohen Schaden

Polizei/Symbolfoto
  • Polizei/Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Neustadt/Weinstraße. Am 4. August, kam es auf der B39 Ortsausgang Neustadt Richtung Lambrecht gegen 10.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Eine 52-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw die B39 von Neustadt in Richtung Lambrecht. In der langgezogenen Rechtskurve verlor sie vermutlich aufgrund Sekundenschlaf die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 71-jähriger Autofahrer konnte in letzter Sekunde ausweichen, eine Kollision jedoch nicht gänzlich verhindern. Er kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wurde mit etwa 4000 Euro angegeben. Der Unfallverursacherin wird vorgeworfen, übermüdet am Straßenverkehr teilgenommen zu haben und sie somit nicht in der Lage war, das Fahrzeug sicher zu führen. Eine entsprechende Anzeige wird der Staatsanwaltschaft Frankenthal vorgelegt, der Führerschein wurde einbehalten. (Polizei Neustadt)

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Schreinerei Eberhard in Neustadt/Weinstraße weiß: Zirbenholz ist etwas ganz besonders.
5 Bilder

Schreinerei Eberhard aus Neustadt
Die Zirbe – Königin der Alpen

Neustadt. Die Zirbe (auch Zirbel, Arbe oder Arve genannt) gehört zur großen botanischen Familie der Kiefern. Sie wird im Durchschnitt 200 bis 400 Jahre alt, aber es gibt freistehende Zirben mit einem Alter von tausend Jahren und mehr. Sie werden im Alter nur von Eibe und Eiche übertroffen. Die Zirbelkiefer bevorzugt Höhenlagen zwischen 1.500 und 2.000 Meter und kann Temperaturen von bis zu −43°C unbeschadet überstehen. Sie wächst entweder in Reinbeständen oder bildet mit der Europäischen Lärche...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen