Best of Riesling
Pfalz wieder vorne

Bei der Weinverkostung
  • Bei der Weinverkostung
  • Foto: Meininger Verlag
  • hochgeladen von Roland Kohls

Neustadt. Bei der Kür der besten Rieslingweine "Best of Riesling" des Meininger-Verlags ist die Pfalz wieder ganz vorne mit dabei. Der weltweit größte internationale Riesling-Wettbewerb zeichnete am heutigen Donnerstag in Neustadt die Besten im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung aus. Insgesamt wurden in diesem Jahr 2.017 Weine aus allen großen und bedeutenden Riesling- Anbaugebieten der Welt verkostet und bewertet.
Unter den Erstplatzierten finden sich bekannte Namen wie die Weingüter A. Christmann und Philipp Kuhn (beide Pfalz), das Weingut Künstler (Rheingau) oder das Weingut am Stein (Franken). Aber auch viele aufstrebende Weingüter wie die Weingüter Eymann und Johann F. Ohler (beide Pfalz) oder das Weingut Didinger (Mittelrhein) sind unter den Gewinnern.
Das erfolgreichste Anbaugebiete ist die Pfalz mit insgesamt 399 Auszeichnungen, gefolgt von Rheinhessen (287) und der Mosel (269).International konnten Rieslinge aus Österreich (43), dem Elsass (30), Luxemburg (11), aber auch der Tschechischen Republik, Australien und Italien punkten.

Jahrgang 2019 hat viel Potential

"Bei den verkosteten Jahrgängen zeigte sich, dass der neue Jahrgang 2019 viel Potenzial hat. Elf der insgesamt 27 erstplatzierten Rieslinge stammen aus dem Jahrgang 2019. Bei 2018 trennt sich die Spreu vom Weizen: die großen Rieslinge aus 2018 zeigten jetzt, dass auch in einem mengenmäßig größeren Jahrgang echte Spitzenqualitäten entstehen“, fasst Christian Wolf, Verkostungsleiter Best of Riesling, seine Eindrücke zusammen.

Online-Preisverleihung

Auch auf eine Preisverleihung musste in diesem Jahr nicht verzichtet werden. Diese fand unter Moderation von Verkostungsleiter Wolf und Weinwelt-Chefredakteurin Ilka Lindemann virtuell statt. Auch der Schirmherr des Wettbewerbs, der rheinland-pfälzische Weinbauminister Volker Wissing, ließ es sich nicht nehmen, seine Glückwünsche an die Preisträger in Form einer digitalen Botschaft zu übermitteln.
Nach einer abwechslungsreichen Online-Preisverleihung, an der alle auf dem Siegerpodest platzierten Winzer persönlich zugeschaltet waren, konnten diese im Anschluss in der „virtuellen Vinicombe“ des Meininger Verlags zum traditionellen Austausch unter Kollegen zusammenkommen, wenn auch in diesem Jahr ohne die Möglichkeit, die Siegerweine der Kollegen kritisch zu verkosten.

Zwölf Tage Verkostung unter Hygieneauflagen

An insgesamt zwölf Verkostungstagen wurden die zum Wettbewerb angemeldeten Rieslinge intensiv verkostet, bewertet und die besten mit einer der begehrten Auszeichnungen prämiert. Die Weine wurden hierbei von einer fachkundigen und mit der Vielfalt des Rieslings bestens vertrauten Expertenjury blind verkostet.
„Für uns war es in diesem Jahr eine große Herausforderung, Best of Riesling durchzuführen: Auf der einen Seite haben wir entsprechende Hygienemaßnahmen ergriffen, um die Gesundheit unserer Verkoster und Mitarbeiter zu schützen. Auf der anderen Seite haben wir es geschafft, den Weinen im Wettbewerb und unseren Verkostern ein professionelles Umfeld zu bieten. Wir freuen uns, heute endlich die Sieger präsentieren zu können und unsere Empfehlungen der besten Rieslinge des Jahres aussprechen zu können“, zieht Wolf sein Fazit.
 Alle prämierten Rieslinge sind ab sofort unter www.best-of-riesling.de zu finden. Dort ist auch die Aufzeichnung der Preisverleihung zu finden. rk/ps

Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen