Neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar kostenlos erhältlich
Pflichtlektüre für Kulturfans

Kostenlos bestellbar: die neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins.
  • Kostenlos bestellbar: die neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins.
  • Foto: MRN GmbH/ Succession H. Matisse
  • hochgeladen von Manuela Pfaender

Metropolregion. Frisch erschienen ist eine neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2019 stehen die Herbst- und Winter-Höhepunkte in puncto Festivals und Ausstellungen.
Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell traditionell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Pflichtlektüre zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es wird vom Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam mit dem Netzwerk der Festivals, Museen und Schlösser herausgegeben.
Das diesmal 48 Seiten starke Heft regt den Appetit an für unter anderem die Festspiele Ludwigshafen von Freitag, 18. Oktober bis Samstag, 14. Dezember, Enjoy Jazz von Mittwoch, 2. Oktober bis Samstag, 16. November oder auch Ausstellungen, wie Inspiration Matisse in der Kunsthalle, bis Sonntag, 19. Januar 2020, Javagold in den Reiss-Engelhorn-Museen, bis Montag, 13. April 2020, der Medicus im Historischen Museum der Pfalz, ab Sonntag, 8. Dezember oder der Winterkönig im Kurpfälzisches Museum Heidelberg, ab Sonntag, 6. Oktober. Das Kulturmagazin liegt an zahlreichen Stellen in der Metropolregion aus, ist kostenlos abonnierbar und wird darüber hinaus bundesweit vertrieben. Mit dem Magazin machen die besucherstärksten und bekanntesten Kultureinrichtungen aus Nordbaden, Südhessen und Pfalz gemeinsame Sache beim Vermarkten des Kulturstandorts. Herausgeber ist das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH in Kooperation mit den regionalen Netzwerken „Die Festivals“ und „Die Museen und Schlösser“. Zur Print-Ausgabe gibt es ein Online-Pendant, das fortlaufend aktualisiert wird. mp/ps
Informationen:
www.kultur-rhein-neckar.de
www.wochenblatt-reporter.de/mrn

Autor:

Manuela Pfaender aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.