Erfolg am Nürburgring
Mannheimer Louis Arnold ist ADAC Deutscher Meister 2018 im Kartslalom

Der ADAC Bundesendlaufsieger 2018 Louis Arnold aus Mannheim auf dem Parcours.
2Bilder
  • Der ADAC Bundesendlaufsieger 2018 Louis Arnold aus Mannheim auf dem Parcours.
  • Foto: Kaulen
  • hochgeladen von Thomas Arnold

ADENAU/Mannheim. Noch zu Beginn der Saison 2018 wünschte sich der Viertklässler aus dem Mannheimer Stadtteil Seckenheim einfach nur bei den großen Endläufen am Ende der Saison dabei zu sein. Gerade der Bundesendlauf des ADAC hatte es ihm angetan, er würde in diesem Jahr vor beeindruckender Kulisse im historischen Fahrerlager am Nürburgring stattfinden.

Durch seine Qualifikation als drittplatzierter der nordbadischen Meisterschaft im Jugendkartslalom holte sich das Talent sein Ticket für die Endläufe, unter anderem auch die deutsche Meisterschaft des ADAC. Vor Ort traf der Mannheimer Fahrer auf eine enorme Konkurrenz - 50 weitere Fahrer aus dem ganzen Bundesgebiet hatten sich über ihre regionalen Wettbewerbe ebenfalls für die Veranstaltung in Adenau qualifiziert.

Doch das Rennsporttalent aus Mannheim schien unbeeindruckt und behielt stets die Nerven. Entsprechend wurde er bei der Siegerehrung durch Sprecher Swen Wauer mit den Worten "Die Präzision des Schweizer Uhrwerks haben wir nach Mannheim verlagert ..." angekündigt, nachdem er die Konkurrenz in seiner Altersklasser K1 mit deutlichem Abstand hinter sich gelassen hatte. Fehlerfreie Läufe in Bestzeit sorgten dafür, dass Arnold nicht nur am ADAC Bundesendlauf 2018 teilnehmen durfte, sondern den prestigeprächtigen Titel nach Mannheim holte. Zusätzlich gab es zum Pokal, und dem Siegerkranz auch noch einen Satz Kartreifen.

"Nächstes Jahr werde ich in einer neuen Altersgruppe K2 starten, und auch wenn ich dieses Jahr als sehr erfolgreich bezeichnen kann, so muss man mit den Zielen realistisch sein. Im ersten Jahr einer Altersklasse lernt man, daher wäre ich mit einer guten Platzierung im Mittelfeld zufrieden. Alles weiter oben - werde ich nicht 'Nein' zu sagen" , so der Pilot nach dem Wettkampf. 

Der ADAC Bundesendlaufsieger 2018 Louis Arnold aus Mannheim auf dem Parcours.
Louis Arnold bei der Siegerehrung des ADAC Bundesendlauf 2018

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen