Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die Entscheidung: SG BBM Bietigheim versus die Borussen aus Dortmund vor 500 Zuschauern in der postmodernen und riesigen MHP Arena in Ludwigsburg/ Merkel+Merkel sind ab 19:30 heute abend live dabei

Zufriedene Gesichter wie damals in der Ballei nach der Sirene heute 
Abend ?
FotoArchiv Merkel+Merkel
6Bilder
  • Zufriedene Gesichter wie damals in der Ballei nach der Sirene heute
    Abend ?
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Hochspannung ab 19:30 Uhr in der postmodernen, wunderbaren und hochmodernen MHP Arena, die 3500 Zuschauer fassen könnte und heute Abend unter anderem 500 zahlenden Zuschauern, Fans, leider keinen Borussen-Fans, eine Heimstatt trotz des Corona-Lockdowns, der von der Ärzteschaft Deutschlands vehement angelehnt wird, bieten wird. Naturalmente auch der zahlreich anreisenden Presse. Merkel+Merkel werden auch live und zeitweise sehr nahe dabei sein.

EUROSPORT überträgt, einer der Fortschritte des deutschen Damenhandballs, der aber noch ein paar Meter zurückzulegen hat, bis er sich mit den europäischen WeltklasseTeams wie CSM Bucuresti, Vipers Kristiansand, Rostov Don, CSKA Moskau,Györi, Brest Bretagne oder Odense Handball Club ernsthaft messen kann. Letzten Sonntag demonstrierte CSM Bucuresti unter dem fantastischen Welttrainer Adrian Vasile ab der 25.Minute, wo die Unterschiede zwischen beiden Teams liegen. Am Ende hieß es 22:32 und CSM Bucuresti hatte auf die mehrfache Welthandballspielerin Christine Neagu, die verletzt war, verzichten müssen, war also erheblich gehandicapt...

Heute abend geht es versus die Borussen aus Dortmund. Seit einigen Monden das Maß aller Dinge. Kein Wunder tummelt sich doch im Kader der Borussen, die einen formidablen Etat ihr eigen nennen dürfen, die halbe niederländische Nationalmannschaft, von der nur Delaila Amega, verletzunsbedingt (Kreuzband) heute abend fehlen wird. Ansonsten sind alle an Bord, auch Johanna Stockschläder auf Linksaußen, die in den letzten Wochen dermaßen explodiert ist, dass Groener sie wohl bald nicht mehr übersehen kann. Zur EM nach Norwegen sollte er sie unbedingt mitnehmen. Sie ist im Moment eindeutig stärker als Ina Großmann vom THC Herbert Müllers.

Neben ihr wird auch Kelly Dulfer ein gewichtiges Wort in der Innenverteidigung und bei den Breaks spielen. Sie ist bei den Kontern und auch aus dem Rückraum gnadenlos effektiv. Alina Griijseels, die deutsche Nationalspielerin wird im Mittelfeld wirbeln, die Schnittstellen suchen und gnadenlos durchziehen. Ihre couragierte Spielweise ist ja bekannt.

Im Tor drängeln sich drei sehr starke Torfrauen: Isabell Roch, Rinka van Duijndam und Yara ten Holte.

Das Duell Emily Sando&Valentyna Salamakha versus Rinka van Duijndam&Isabell Roch&Yara ten Holtewird ebenfalls ein spannendes werden, vielleicht sogar entscheidend.

Bei Bietigheim darf man gespannt sein, ob das ganz ganz schwere Sonntag-Match gegen die Weltauswahl von Adrian Vasile, einst ein toller Spieler bei Steaua Bucuresti, das Spiel gegen Clubub Sportiv Municipal Bucuresti am Sonntag, den Red Ladies aus Bietigheim in der Ludwigsburger MHP Arena noch massiv in den Knochen steckt und vielleicht dazu führt, dass in der Crunchtime, die wohl entscheidend sein dürfte, die Körner fehlen...wie auch gegen Bukarest ( aus einem 17:20 nach 5.0-Aufholjagd wurde am Schluss ein 22:32...).

AutorenTeam+FotoArchiv Merkel+Merkel/Haßloch/Pfalz(kinder)

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
2 Bilder

engelhorn sports Frauenlauf Mannheim
Planungen für den 10. September 2021

Zahlreiche Teilnehmerinnen laufen bei bestem Wetter unter dem Motto „IT’S A RUNDERFUL DAY“ unterhalb des Fernmeldeturms auf dem Gelände des TSV Mannheim beim engelhorn sports Frauenlauf Mannheim. Die aktuell niedrigen Inzidenzwerte und die voranschreitenden Impfungen geben Anlass zur Hoffnung, dass der 10. September so aussehen könnte. Dennoch gibt es offene Fragen hinsichtlich der konkreten Umsetzung des beliebten Laufevents im Spätsommer. Im Rahmen der Pressekonferenz, die am Dienstag, den...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen