Popakademie-Wettbewerb „SONGS“ geht in fünfte Runde
Songwriting-Wettbewerb

Noch bis 1. April läuft die Anmeldefrist.  Foto: Christian Gaier

Mannheim. Noch bis zum 1. April 2020 können Schülerinnen und Schüler im Alter von elf bis 21 Jahren ihre Musiktitel für den Songwriting-Wettbewerb „SONGS“ der Popakademie Baden-Württemberg einreichen. Unter den besten Beiträgen werden Preisgelder im Gesamtwert von bis zu 10.000 Euro vergeben.
Ob Pop, Rap, Electro oder Rock, als Duo, Solo oder mit ganzer Band: bei „SONGS“ bekommen Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg die Chance, ihre selbst geschriebenen Lieder auf die große Bühne zu bringen. Unterstützung von Lehrerinnen und Lehrern oder Freunden ist erlaubt.
Beim Abschlusskonzert am 15. Mai 2020 im SpardaWelt Eventcenter in Stuttgart findet das öffentliche „SONGS“-Finale statt. Dort präsentieren ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Songs live vor einer Fachjury aus der Musikbranche. Außerdem tritt ein musikalischer Überraschungsgast von der Popakademie auf. Der Eintritt ist frei.
Neben Sachpreisen im Gesamtwert von bis zu 10.000 Euro vergibt die Jury Plätze für professionelle Coachings an der Popakademie. Alle Sängerinnen und Sänger des Finales werden außerdem zum „SONGS“ Vocal-Camp nach Mannheim eingeladen.
Alle Interessierten können ihre Songs online unter www.popakademie.de/de/dabei-sein/songs bis zum 1. April einreichen.ps

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen