Feier auf Mannheimer Toulonplatz
Sommerfest unter freiem Himmel

Fest der Reiss-Engelhorn-Museen im Jahr 2016 auf dem Toulonplatz.
  • Fest der Reiss-Engelhorn-Museen im Jahr 2016 auf dem Toulonplatz.
  • Foto: REM
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Für Samstag, 2. Juli, laden die Reiss-Engelhorn-Museen zusammen mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester zum Sommerfest ein. Gemeinsam bieten sie auf dem Toulonplatz vor dem Museum Zeughaus von 16 bis 21 Uhr vielseitige Unterhaltung für Groß und Klein. Auf dem Programm stehen sommerliche Musikklänge von Mozart bis Tango-Legende Astor Piazzolla. Spannende Führungen gewähren seltene Einblicke hinter die Museumskulissen und in die Forschungslabore. Ein Aktionsparcours lädt zum Mitmachen ein und Food-Trucks sorgen mit kulinarischen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl. Die Teilnahme am Programm ist kostenfrei.

Begleitet von beschwingten Klängen des Kurpfälzischen Kammerorchesters, das sich an diesem Tag mit wechselnden Programmen in seiner gesamten musikalischen Bandbreite präsentieren wird, dürfen sich die Besucherinnen und Besucher zum Beispiel auf eine exklusive Führung ins Herzstück der Museumsdirektion freuen. Die rem-Restauratoren begeistern mit ihren Präsentationen für die Papierrestaurierung am Beispiel der rem-Fotosammlungen, sorgen für spannende Einblicke in die Vorbereitungen der Normannnen-Ausstellung oder lassen die historische Decke im Cunzmann-Saal im neuen Glanz erstrahlen. Faszination Wissenschaft heißt die Devise bei den Experten des Curt-Engelhorn-Zentrums Archäometrie. Sie erklären Forschungsbegeisterten das 1x1 der Holz-Datierung und sprechen über aktuellste Methoden in der Klimaforschung. Im Depot der rem-Archäologen gilt es, interessante Funde aus Mannheim und Umgebung zu entdecken und mit welchen Dokumentationsmethoden sie ihren Eingang in die rem-Archive finden. Auf Kinder und Familien wartet ein abwechslungsreicher Aktionsparcours, der zu einer Zeitreise in vergangene Epochen einlädt. Verlosungsaktionen locken mit attraktiven Preisen.

Die Teilnahme am Sommerfest-Programm ist kostenfrei. Außerdem bieten die Reiss-Engelhorn-Museen zur Feier des Tages ganztägig freien Eintritt in die Ständigen Sammlungen und rabattierten Eintritt in die „Unsichtbaren Welten“ oder „Ägypten – Land der Unsterblichkeit“ mit je 4,50 Euro pro Person. Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte und Programmangebote im Museum Zeughaus statt.
Weitere Informationen zum Programm unter www.rem-mannheim.de und www.kko.de

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Einstmals führte die berühmte Kettenbrücke über den Neckar.
8 Bilder

Redaktionsserie im Jubiläumsjahr Teil 1 bis 4
200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

Sparkasse Rhein Neckar Nord - So hat alles angefangen (I) Gründungsgeschichte. Am 18. Juli 2022 feiert die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihr 200-jähriges Jubiläum. Bis zum genauen Datum sind es noch ein paar Wochen, aber der 200ste Geburtstag wird schon ein wenig vorgefeiert. Mit einer gemeinsamen Serie wollen das Wochenblatt Mannheim und die Sparkasse Rhein Neckar Nord in den folgenden Monaten den Werdegang dieser Institution noch einmal Revue passieren lassen. Angefangen hat alles am 18. Juli...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Arbeitsalltag wurde immer digitaler.
2 Bilder

200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord – 5. Teil
Digitalisierung des Arbeitsalltags

Mannheim. Zur Gründungszeit der Sparkasse gibt es noch gar keine hauptamtlichen Sparkassenmitarbeiter. Sie sind städtische Beamte, die ihre Tätigkeit bei der Sparkasse nur nebenamtlich ausführen – selbst die Leitung. Zu Beginn ist Carl Mayer (1784-1856) „Erster Cassier“ der Sparkasse Mannheim. Mayer war Handelsmann und städtischer Beamter. Die Spareinlagen der Bürgerinnen und Bürger nimmt er entgegen und verwaltete sie. 1855 scheidet Carl Mayer mit stolzen 71 Jahren aus Altersgründen aus – die...

LokalesAnzeige
3 Bilder

Online-Nachmeldung geöffnet
BAUHAUS Firmenlauf Mannheim

Am Mittwoch, 22. Juni findet der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim endlich wieder live statt. Über 2.200 Teilnehmer:innen aus mehr als 160 Firmen haben sich bereits für diese sportliche Betriebsversammlung angemeldet. Dazu zählt auch das aktuell größte Team von Titelsponsor BAUHAUS mit 185 motivierten Firmenläufer:innen, gefolgt von engelhorn sports und dem Team von Accenture auf den aktuellen Plätzen 2 und 3 der größten Läuferteams. All diejenigen, die unbedingt noch dabei sein wollen, können sich...

SportAnzeige
Individuelles Personal and Professional Coaching entlang des Rheins zwischen Mannheim / Ludwigshafen und Karlsruhe: Coach Frank-Ringo Schrader begleitet seine Kunden auf dem Weg zu ihrem sportlichen Ziel.
4 Bilder

Personal Trainer Mannheim: Coach für persönliche Fitness und Physiotherapeut

Mannheim / Karlsruhe. Frank-Ringo Schrader bringt als Physiotherapeut & Personal Trainer Bewegung in das Leben seiner Kunden. "Ich mache Sie wieder fit - mental und körperlich." So beschreibt der Physiotherapeut und Personal Trainer sein Coaching, das er in der Region rechts und links des Rheins zwischen Ludwigshafen / Mannheim und Karlsruhe anbietet. Das pfälzische Harthausen / Dudenhofen / Speyer - nahe Ludwigshafen und Mannheim - ist die Basis des Physio-Sergeants. Von dort startet er zu...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.