Nachrichten - Malsch

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen Malsch

Lokales

Freudestrahlend nahmen Rainer und Bärbel Klein als stolze Besitzer eines nagelneuen Citroën C3 den Autoschlüssel von Philipp Engel vom Autohaus Fischer entgegen.

Gewinn des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels in Landau übergeben
Ein Traum geht für Rainer Klein in Erfüllung

Von Markus Pacher Landau. Groß war die Begeisterung bei der Übergabe des nagelneuen Citroën C3 an unseren Hauptgewinner des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels im Autohaus Fischer am vergangenen Donnerstag. Gemeinsam mit Ehefrau Bärbel nahm Rainer Klein den flotten weißen Flitzer freudestrahlend entgegen. Viele tausend Leser hatten an dem Rätsel, bei dem es sechs Persönlichkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet zu erraten galt, teilgenommen, aber nur einer konnte gewinnen.„Als der Anruf...

Neue Strukturen für das Polizeipräsidium Karlsruhe
11 Reviere, 25 Posten für die Polizei

Polizeipräsidentin Caren Denner und Polizeivizepräsident Hans Matheis (Bild) informieren über die Auswirkungen der neuen Polizeistruktur 2020 - unter anderem mit dem "Abgang" des neuen Polizeipräsidium Pforzheim - über Orga und Zuständigkeiten. Künftig ist wieder "nur" der Stadt- und Landkreis der Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe. In der Struktur gibt's jetzt 11 Polizeireviere und 25 Polizeiposten - von Philippsburg bis Ettlingen, von Karlsruhe bis Bretten - statt wie früher 17...

Ehrenmedaillen für Ingrid Ehrle, Veronika Bauer, Sibylla Thoma, Nicole Schumacher-Tschan und Bernhard Heinzler – mit OB Arnold foto: Stadt Ettlingen

Oberbürgermeister Johannes Arnold zeichnete auch engagierte Bürger in Ettlingen aus
„Gemeinsam um das Beste für die Stadt ringen“

Ettlingen. 2020 warten viele Herausforderungen auf die Stadt, deren Bewältigung vor allem einer Grundlage bedürfen: der Gemeinsamkeit. Es gibt viel zu tun im gerade erst begonnenen Jahr, machte Oberbürgermeister Johannes Arnold zu Beginn seiner Rede beim Neujahrsempfang deutlich. Zahlreiche Bürger, Vertreter von Vereinen und Institutionen, Kirchen und Parteien lauschten in der voll besetzten Stadthalle den Worten des Stadtoberhauptes, das ein Ende parteipolitischen Gezänks forderte: „Wir...

Kreative Ansätze gesucht foto: Archiv/onuk

Vortrag am 22. Januar am Karlsruher KIT
„Warum Bioökonomie?“

Karlsruhe. „Warum Bioökonomie? Wie wir die Welt verändern können“ heißt es bei einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Christine Lang, der Vorsitzenden des Bioökonomierats, am Mittwoch, 22. Januar, ab 18.30 am KIT – im Festsaal, Adenauerring 7. Im Anschluss daran findet eine öffentliche Podiumsdiskussion statt, bei der Fragen und Anregungen eingebracht werden können. Ob Biokraftstoffe, Bioenergien, Antibiotikaresistenzen oder Bioplastik: Am Ende der Diskussion gibt’s zudem einen „Posterwalk“,...

Volle Konzentration
4 Bilder

Cotton McAloon begeistert auch abseits von "Crazy Palace" in Karlsruhe
Erfolgreich auch mit der Scheibe

Karlsruhe. „Es macht großen Spaß, besonders diese Nähe zum Publikum. Man kann schön mit den Besuchern interagieren“, freut sich Cotton McAloon, der abends bei der "Dinnershow Crazy Palace" in Karlsruhe das Publikum begeistert, dabei mit Keulen und Bällen seine Kreativität und Lebensfreude zum Ausdruck bringt. Der 54-jährige McAloon hat aber noch eine andere Passion, die ihn seit Jahren fasziniert: „Ich bin besessen von einem wunderbaren Sport, genannt Freestyle Frisbee“ – und setzt mit einem...

Der Durlacher „Stadteingang“ als Luftbild foto: Stadt Karlsruhe

Vorbereitende Untersuchungen / Infos am 22. Januar
Wird der Stadteingang in Durlach zum Sanierungsgebiet?

Planung. Die Stadt Karlsruhe möchte den westlichen Durlacher Stadteingang (Richtung Karlsruhe) und Bahnhof Durlach in ein Landes-Sanierungsprogramm bringen. Voraussetzung für den Antrag auf Aufnahme in ein städtebauliches Erneuerungsprogramm sind aber sogenannte „vorbereitende Untersuchungen“. „Entwicklungsachse Durlacher Allee“ Für die Untersuchungen fängt die Stadt jedoch nicht bei Null an. Erste Ideen für den Stadteingang Durlachs mit dem Bahnhofsgelände gehen auf die 2013...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Schreinerei Eberhard aus Neustadt
Faszination Holz: echt, lebendig und nachhaltig

Neustadt. Das Team der Schreinerei Eberhard in Neustadt ist vom Rohstoff Holz fasziniert, denn Holz ist echt, lebendig und natürlich. Es kann Bau- oder Heizmaterial sein, Lasten stützen, als Werkzeug dienen oder Räume verzieren. Es ist Teil vieler Alltagsgegenstände und mancher Kunstwerke. Aus Holz kann man Boote bauen und ganze Häuser, aber auch Schmuck, Spielsachen und wunderschöne Möbel. Holz ist beständig und altert in Schönheit. Als Naturprodukt ändert das Material im Lauf der Zeit...

Ausgehen & Genießen
Ob veganer Burger oder schnelle Pasta - vegetarische Küche ist gar nicht so kompliziert...

Vegetarisches Kochen macht Spaß
Fleischlos glücklich

Weinstraße/Speyer. Es gibt viele Gründe den Fleischkonsum mindestens zu reduzieren. Die besten Gründe sind, dass es Spaß macht und lecker ist. Es muss ja nicht immer Fleisch sein. Noch vor 50 Jahren war es keinesfalls selbstverständlich, dass man täglich Fleisch oder Wurst isst. Das ist nämlich weder gesund noch notwendig. Und insbesondere Rindfleisch schädigt in besonderer Weise das Klima. Und die Schweinezucht belastet das Abwasser. Aber es gibt sehr viele abwechslungsreiche vegetarische...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Pflanzenwelt Dienst
Florale Vielfalt im eigenen Heim

Böhl-Iggelheim. Die griechische Göttin Flora kann stolz sein auf die Pflanzenwelt Dienst in Böhl-Iggelheim! Hat sich doch der Familienbetrieb nun schon seit vier Generationen auf das weite Feld der Pflanzen spezialisiert. Auf über 5.000 Quadratmetern präsentiert Dienst Frühlingsprimeln, Stiefmütterchen und Sommerblumen, das gesamte Beet- und Balkonsortiment mit über 40 Sorten Geranien, ein Füllhorn an Kräutern, Tomaten und Gemüsepflanzen sowie Stauden und Gehölzen – dazu jede Menge...

Wirtschaft & Handel
Eine festlich geschmückte Tafel - eine der vielen Aufgaben der Restaurantfachleute
2 Bilder

Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
Gastronomie sucht Fachleute

Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). RestaurantfachleuteDie Berufsaussichten sind hervorragend, denn Fachkräfte in der Gastronomie sind gesucht....

Sport

Julian Howard

Julian Howard (Weitsprung) und Christoph Kessler (800 Meter) treffen auf namhafte Konkurrenz
Regional trifft in Karlsruhe auf international

Karlsruhe. Dass das "Indoor Meeting" in Karlsruhe seit mehreren Jahrzehnten bereits Leichtathletik der Spitzenklasse präsentiert, belegt auch die Tatsache, dass das traditionsreiche Hallenmeeting bereits zum fünften Mal Teil der internationalen Hallen-Serie "World Athletics Indoor Tour" des Leichtathletik-Weltverbandes ist. Doch Jahr für Jahr tummeln sich in den Starterfeldern auch Sportler aus der Region, welche bereits zahlreiche Erfolge bei Deutschen Meisterschaften vorweisen können. So auch...

Baden-Pfalz-Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport
Mehr als 750 Solisten, Paare und Garden kommen nach Wiesental

Wiesental. Bereits zum fünften Mal stehen am kommenden Wochenende die Baden-Pfalz-Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport der Vereinigung der Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine auf dem Programm. Wie vor zwei Jahren ist erneut die TSV Wiesental unter der Leitung von Volker Tiedemann der örtliche Ausrichter der zweitägigen Titelkämpfe, die erneut in der Wagbachhalle in Waghäusel stattfinden werden. Bei den Wettbewerben, die an beiden Tagen jeweils um 9 Uhr der Präsident der...

 symbolfoto: herbert2512/pixabay.com

Ringer sind mit Gala und Gänsehaut weiter
Germanen Weingarten sind im Finale

Ringen. Der SV Germania Weingarten steht zum zweiten Mal in Folge im DRL-Finale! Nach dem deutlichen 21:8-Erfolg im Halbfinal-Hinkampf gewannen die Weingartener am Samstag auch den Rückkampf gegen den ASV Nendingen klar mit 19:9. An einem Abend voller Emotionen feierte „Commander“ Adam Juretzko seinen Abschied im SVG-Trikot. Die Zuschauer in der „Mineralix-Arena“ erhoben sich von ihren Plätzen. Die letzte Minute war angebrochen und Adam Juretzko wehrte sich noch einmal mit allem, was er hat....

3 Bilder

Eisschwimmen in Karlsruhe
Erwecke das Tier in Dir! Eischwimmen in Karlsruhe

Gesundheit ist ein kostbares Gut. Viele Krankheiten sind Folgeerscheinungen von Fehlernährung und einem geschwächten Körper. Dabei gibt es einfache aber wirksame Mittel die körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken. Die Möglichkeiten den Körper durch Abhärtung zu stärken sind seit langem bekannt. Mit Hilfe von gezieltem Kälteeinsatz beim Eisschwimmen lässt sich die Leykozytenzahl im Blut nachweisbar erhöhen. Die Leykozyten gehören zum Immunsystem und sind dort Teil der spezifischen und...

1.500 Meter Frauen foto: Andreas Arndt

Restlos ausverkauft – aber beim „Wochenblatt“ gibt’s noch 5x2 Karten
Karlsruher "Meeting": Mittelstrecke verspricht Weltklasse

Leichtathletik. Wenn sich die Frauen beim in Karlsruhe 2020 am Freitag, 31. Januar, auf die siebeneinhalb Stadionrunden machen, verspricht das Starterfeld absolute Weltklasse. Denn mit Axumawit Embaye (Äthiopien), Winny Chebet (Kenia) und der Weltrekordhalterin über die 3.000 Meter Hindernis, Beatrice Chepkoech (Kenia), werden drei Weltklasse-Athletinnen aus Afrika in einer ausverkauften Leichtathletik-Arena über die 1.500 Meter an den Start gehen. Bereits zum sechsten Mal ist Axumawit...

Jede Menge Freude & Freunde

KSC ist auch wieder in der Stadtmitte Karlsruhe sichtbar
Ein 2. Fanshop kommt

KSC.Im Juli wird der Karlsruher SC einen zusätzlichen Fanshop in der Karlsruher Innenstadt eröffnen. In der ebenfalls neuen Regionalfiliale der „Volksbank Karlsruhe“ am Rondellplatz entsteht eine neue Anlaufstelle für alle Fans der Blau-Weißen. Neben Fanartikeln gibt es ab Sommer damit auch Tickets, Mitgliedschaften und vieles mehr mitten im Herzen der Fächerstadt. „Wir haben mit dem Popup-Store sehr gute Erfahrungen gemacht und wollen deshalb auch weiterhin dauerhaft in der Karlsruher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Blick in die Halle

Tourismusbranche hat wirtschaftliche Bedeutung
Das "Ländle" liegt wieder im Reise-Trend

Region. Beim traditionellen "Tourismustag Baden-Württemberg", dem größten touristischen Fachkongress im Land, betonte Tourismusminister Guido Wolf erneut die hohe wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus für das Land. „Baden-Württemberg investiert so viel in den Tourismus wie noch nie zuvor", so der Tourismusminister: "Wir nehmen richtig Geld in die Hand, weil wir uns der wirtschaftlichen Bedeutung des Tourismus für das Land bewusst sind." Immerhin sorgt der Tourismus für ein jährliches...

Machen gemeinsame Sache bei der kommunen- und länderübergreifenden Kulturvermarktung in Rhein-Neckar: (v.l.n.r.) René Zechlin, Alexander Schubert, Kerstin Grübmeyer, Thomas Metz, Alfried Wieczorek, Barbara Gilsdorf, Hartwig Lüdtke, Sascha Kaiser, Robert Montoto.

Kulturregion Rhein-Neckar erneut auf der CMT
Kultur und Tourismus Hand in Hand

Metropolregion. Nach der erfolgreichen Premiere 2019 präsentierte sich die Kulturregion Rhein-Neckar dieses Jahr erneut auf der Messe CMT (Caravan – Motor – Touristik) in Stuttgart. Diese ist nach eigener Angabe mit mehr als 2000 Ausstellern aus rund 100 Ländern sowie über einer Viertelmillion Besuchern als größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Daher gilt sie mittlerweile auch als eine ideale Plattform, um eine breite Öffentlichkeit auf Kulturhighlights aufmerksam zu...

Bürger schätzen die „Brötchentaste“

Wieder soll eine von Bürgern geschätzte Erleichterung in Karlsruhe gekippt werden
Die „Brötchentaste“ soll sterben

Karlsruhe. „Alle Jahre wieder kommt zum Doppelhaushalt der Stadt Karlsruhe, nein nicht der Weihnachtsmann, sondern die Forderung von Grünen, Linken und leider auch der SPD, die Brötchentaste in den B-Zentren Durlach und Mühlburg abzuschaffen“, so die „MIT Karlsruhe“ – und appelliert an alle in Karlsruhe aktiven politischen Akteure, Verbände und Interessensgruppen, sich für den Erhalt der Brötchentaste in den B-Zentren Durlach und Mühlburg einzusetzen. Ob kurzer Gang zum Bäcker, Rezept oder...

3 Bilder

Wirtschaft, Kultur und Politik trafen sich in Karlsruhe
Mobilität stand beim IHK-Empfang im Fokus

Karlsruhe. Voll besetzt war einmal mehr die Gartenhalle beim Neujahresempfang der IHK Karlsruhe. Akteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur trafen sich bei dem traditionellen Event zu Jahresbeginn. Im Fokus stand die „Zukunft der Mobilität“. IHK-Präsident Wolfgang Grenke plädierte für eine zweite Rheinbrücke mit Anschluss an die B36, ebenso wie für den Ausbau der Schiene und eine digitale Verkehrswende. „Mobilität ist vielfältig, und es gibt viele Möglichkeiten,...

Die "ausgezeichnete Kulturstadt" präsentiert sich auf der "CMT" in Stuttgart
Karlsruhe im Blick

Region. Die Kultur in Karlsruhe ist ausgezeichnet, das ist auch die Meinung der Europäischen Union: Beim Wettbewerb "EUROPEAN CAPITAL OF SMART TOURISM 2020" am 9. Oktober 2019 gewinnt Karlsruhe in der Kategorie kulturelles Erbe und Kreativität. Kurz darauf kann sich die Stadt erneut freuen: Seit der Nacht zum 31. Oktober darf sich Karlsruhe mit dem Titel „UNESCO City of Media Arts“ schmücken – als erste deutsche Stadt! Ob ZKM, Landesmuseum oder Staatliche Kunsthalle: Das Kulturprogramm in...

Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, und Bahnvorstand Ronald Pofalla

"ICE 4" als Botschafter Baden-Württembergs
Im Namen des "Ländles" unterwegs

Region. Ein ICE der jüngsten Zuggeneration ist ab sofort als Botschafter Baden-Württembergs in Deutschland und der Schweiz unterwegs. Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, und Bahnvorstand Ronald Pofalla tauften den "ICE 4" auf den Namen „Baden-Württemberg“. Neueste Technik, mehr Komfort, größerer Familienbereich, Stauraum für Gepäck, Restaurantbereich, neuartige Beleuchtung und Service (erstmals können auch Fahrräder mitgenommen werden): Die neuen Züge der...

Ausgehen & Genießen

19 Bilder

die "Fantastische Welt der Filmmusik 2020"

Es war wieder grandios, die "Fantastische Welt der Filmmusik 2020" mit dem Young Classic Sound Orchestra unter der Leitung von Lahnor Adjei mit dem Extrachor des Badischen Staatstheaters  im Januar 2020 in Hambrücken und Karlsruhe.

Bei der Nacht der Musicals werden zahlreiche Musicalhits aus 50 Jahren   präsentiert.

Wochenblatt verlost Karten für "Die Nacht der Musicals" in Mannheim, Kaiserslautern, Karlsruhe und Neustadt
Das beste aus 50 Jahren Musicalgeschichte

Das Wochenblatt präsentiert "Die Nacht der Musicals" des Veranstalters ASA-Event: Musicals. Das beste aus 50 Jahren Musicalgeschichte gibt es bei "Die Nacht der Musicals". Hier werden weltbekannte Musicals wie „Tanz der Vampire“, „Das Phantom der Oper“ oder „Jesus Christ Superstar“ aufgeführt. Neu im Programm sind die besten Hits aus „The Greatest Showman“, sowie der beliebte Disney-Hit „Let It Go“ aus der Musicalinszenierung „Frozen“, welche im Frühjahr 2018 Premiere feierte. Darsteller...

Die Shaolin Mönche sind mit ihrer Show in Karlsruhe zu Gast.

Wochenblatt verlost Karten für die Shaolin Mönche in Karlsruhe
Mystische Kräfte des Ostens

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung Shaolin-Mönche in Karlsruhe des Veranstalters ASA-Event: Karlsruhe. Nirgends gibt es einen Ort, wo über einen so langen Zeitraum Religion, Tradition und Wissen über die Funktionen des menschlichen Körpers gelebt werden. Das Shaolin-Kloster im Herzen von China präsentiert die magischen Fähigkeiten der Mönche am Samstag, 28. März, ab 20 Uhr im Konzerthaus in Karlsruhe. Der Legende nach, wurden im Shaolin-Kloster im Norden der Provinz Henan, die...

5 Bilder

Vietnam: Uralte Kultur, Geschichte und fantastische Landschaften
Vietnam – Reise durch ein unentdecktes Land

Multimediashow von Petra & Gerhard Zwerger-Schoner Vietnam erleben! Über zwei Jahre hinweg haben die Reisejournalisten Petra & Gerhard Zwerger-Schoner die „Perle Indochinas“ bereist. Erleben Sie die Vielfalt und den Charme Vietnams auf einer fantastischen und atemberaubenden, virtuellen Reise! Traumhafte Landschaften, sagenumwobene Buchten, uralte Kulturschätze und nicht zuletzt die heitere Lebensart der geschäftigen und gastfreundlichen Menschen machen Vietnam zu einem Land, das...

3 Bilder

Hortensienbaum blüht im Warmhaus des Botanischen Gartens
Exotische Schönheit im Karlsruher Januar

Karlsruhe. Ein exotischer Winterblüher mit romantischer Anmutung ist die Pflanze des Monats Januar: Jetzt blüht der Hortensienbaum im Botanischen Garten in Karlsruhe. Den Namen hat die Pflanze von der rosafarbenen Blütedolde, die sehr der Blüte einer Hortensie ähnelt. Verwandt ist der Baum aber nicht mit dieser verbreiteten Gartenpflanze. Er stammt aus Madagaskar und gehört zur Familie der Malvenartigen. Im Karlsruher Pflanzenbestand ist er bereits 1888 nachgewiesen. Jeden Monat stellen die...

15.01.20
SOCIAL DANCE Lindy Hop im Substage Café

Mittwoch 15.01.20 Beginn: 19:00 Uhr Einlass: 18:30 Uhr Location: Cafe Tanzen wie in amerikanischen Schwarz-Weiß-Filmen. Mitreißende Musik. Eine Prise Coolness, eine gute Portion Verrücktheit, Improvisation nach Bedarf und viel viel Spaß! All das ist Lindy Hop, einer der Swing-Tänze aus den zwanziger bis vierziger Jahren. Nicht umsonst sagt man Swing-Tänzern nach, dass sie immer ein Lächeln auf den Lippen haben. Überzeugt euch selbst! Unsere Küche bleibt an diesem Abend leider...

Blaulicht

Tragisch: Senior übersah wohl das Rotlicht einer Ampel
Radfahrer bei Kollision mit Straßenbahn in Karlsruhe tödlich verletzt

Karlsruhe.  Tödliche Verletzungen erlitt am Montagnachmittag ein 87-jähriger Radfahrer in Karlsruhe, als er beim Überqueren der Gleise mit einer Straßenbahn kollidierte. Nach  bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei wollte der Senior gegen 14:40 Uhr die parallel zur Ettlinger Allee verlaufenden Straßenbahnschienen an einem Übergang nahe der Haltestelle Dammerstock überqueren. Dabei übersah er aber offenbar das Rotlicht der dortigen Ampelanlage und fuhr ohne den Schienenverkehr zu achten...

Beifahrer besprüht in Karlsruhe Passanten mit Pfefferspray
Wie krank ist denn das?

Karlsruhe. Am Samstagabend wurden zwei Passanten vom Beifahrer eine Pkw mit Pfefferspray besprüht. Gegen 21.15 Uhr hielt ein mit fünf Personen besetzter schwarzer Pkw in einer Parkbucht der Hans-Thoma-Straße. Der Beifahrer sprach einen 21-jährigen Passanten an und fragte nach einer Diskothek. Plötzlich sprühte er dem 21-Jährigen Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend fuhr der Pkw in Richtung Zirkel davon. Ca. 10 Minuten später wurde ein 51-Jähriger, der zu Fuß auf der Kriegsstraße unterwegs...

Mindestens zwölf Pkws in zwei Tagen aufgebrochen
Was ist los in Rintheim?

Karlsruhe. Im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen wurden in der Heilbronner Straße mehrere Pkws aufgebrochen. Bislang unbekannter Täter schlug zwischen 17:00 Uhr und 05:10 Uhr des darauffolgenden Tages mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf geparkten Fahrzeugen ein. In allen Fällen ging der Dieb gleich vor und durchwühlte die Pkws. Wertgegenstände, darunter Geldbörsen, persönliche Dokumente, Bargeld, Navigationssysteme, Mobiltelefone, Bankkarten und vieles...

Diebstahl - und Pfefferspray und Werkzeuge dabei ...
Ganoven in Karlsruhe geschnappt

Karlsruhe. Am Mittwochnachmittag ereignete sich in Karlsruhe ein Diebstahl, wonach zwei Männer durch die Polizei festgenommen wurden. Gegen 17:00 Uhr betraten zwei Personen ein Kaufhaus in der Karlsruher Innenstadt und entwendeten gemeinschaftlich mehrere Packungen Parfüm. Aufmerksame Ladendetektive bemerkten dies und alarmierten die Polizei. Die herbeigeeilten Beamten nahmen zwei algerische Staatsangehörige im Alter von 25 Jahren und 31 Jahren in unmittelbarer Tatortnähe fest. Das...

Drei Personen schlugen und traten auf den Taxifahrer ein
Übergriff auf Taxifahrer in Karlsruhe

Karlsruhe. Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem Übergriff auf einen Taxifahrer in Karlsruhe. Gegen 05:00 Uhr wurde der 35-jährige Taxifahrer in die Belfortstraße beordert, um dort einen Fahrgast abzuholen. Dort stieg zunächst eine 18-jährige junge Frau zu und bat den Taxifahrer noch einen Augenblick auf einen weiteren Fahrgast zu warten. Kurze Zeit später trat ein 23-Jähriger junger Mann hinzu. Drei Personen schlugen und traten auf den Taxifahrer ein Aufgrund einer angetrunkenen...

Unbekannte verunstalten Mühlburg mit schwarzer Farbe
Autos, Fassaden, Briefkästen und Klingelschilder besprüht

In Karlsruhe-Mühlburg haben Unbekannte einen Sachschaden von mehreren tausend Euro verursacht, indem sie zwischen Mittwochabend und Freitagmittag mindestens 16 Fahrzeug sowie Fassaden, Briefkästen und Klingelschilder mit schwarzer Farbe besprühten. Vandalismus-Spur durch Mühlburg Die 16 betroffenen Fahrzeuge waren im Bereich der Wichernstraße sowie im Bereich der Sophienstraße abgestellt. In der Wichernstraße wurde auch ein Rollladen, eine Hauswand und eine Werbetafel besprüht. In der...

Ratgeber

Mit der Planung sollte so früh wie möglich begonnen werden.

Mit cleverer Vorbereitung stressfrei heiraten
Tipps für eine einspannte Hochzeitsplanung

Hochzeit. Egal ob märchenhafte Feier auf einem Schloss oder romantische Boho-Hochzeit am Strand – damit die Heirat auch wirklich zum schönsten Tag im Leben des Brautpaars wird, muss eine Menge organisiert und erledigt werden. Das bedeutet aber nicht, dass die Hochzeitsplanung stressig sein muss: Mit diesen fünf Tipps wird die Vorbereitung zum Kinderspiel. 1. Frühzeitig mit der Planung anfangen Um in Ruhe planen zu können, sollten Paare am besten schon acht bis zwölf Monate vor der Hochzeit...

Die Suche nach dem perfekten Brautkleid benötigt eine lange Vorbereitungszeit-
7 Bilder

Auf der Suche nach dem Traumkleid trifft man auf verschiedene Schnitte
Das perfekte Brautkleid für jede Figur

Hochzeit. Welche Schnitte für Brautkleider gibt es? Was sind die Vorzüge der einzelnen Stile? Und welches Kleid passt am Besten zu mir? Mit all diesen Fragen hat sich wohl jede zukünftige Braut schon einmal auseinander gesetzt. Deshalb haben die Experten vom Hochzeitsportal weddix.de eine Übersicht über die beliebtesten Schnitte von Brautkleidern zusammengestellt. Im folgenden werden die Besonderheiten jedes Schnittes aufgezeigt und erklärt für welche Braut welches Kleid am Besten geeignet ist....

Selbst die Tischkarten können im Stil der Einladungskarte gehalten werden.
3 Bilder

Hochzeitspapeterie ist richtungsweisend für die Gestaltung der Feier
Von der Einladung bis zur Danksagung

Hochzeit. Die Save-the-Date-Karte, mit der die Verlobung offiziell bekanntgegeben wird, die offizielle Einladungskarte und die Danksagung nach dem großen Tag - diese Drei rahmen die Hochzeit ein und spiegeln den Stil der ganzen Feier wieder. Die Gestaltung der Hochzeitspapeterie gibt den Gästen schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie die Hochzeitsfeier aussehen wird. Beispielsweise bieten sich für eine Strandhochzeit mit Muscheln und Wellenmotiven verzierte Karten im maritimen Look an....

Den perfekten Trauring erhält man in Abstimmung mit dem Juwelier.
2 Bilder

Das richtige Material für die Trauringe wählen
Symbol der ewigen Liebe

Hochzeit. Eheringe sind das Symbol für die ewige Liebe und Verbindung zweier Menschen. Nach dem Anstecken der Ringe - der Höhepunkt jeder Trauzeremonie – begleiten die Schmuckstücke das Brautpaar ein Leben lang. Eine sorgfältige Auswahl ist daher besonders wichtig. Die Trauringe müssen nicht nur stilistisch perfekt zum Brautpaar passen, sondern auch widerstandsfähig sein. Diese Fragen sollte man vor der Entscheidung beantworten: Passt der Ehering zum Verlobungsring? Welches Material ist für...

Die Hochzeitsmandel ist ein Klassiker
3 Bilder

Süße Gastgeschenke zur Hochzeit vorbereiten
Nette Geste mit großer Wirkung

Hochzeit. An eine gelungene Hochzeit erinnert sich jeder Gast gerne. Daher ist es schon lange üblich, dass Brautpaare kleine Souvenirs für Familie und Freunde vorbereiten. Noch Jahre später werden die Hochzeitsgäste beim Anblick der hübschen Dose für Hochzeitsmandeln, des beschrifteten Lebkuchenherzes oder der personalisierten Kerze an das rauschende Fest zurückdenken. Mit einem persönlichen Gastgeschenk danken Frischvermählte ihren Lieben für einen unvergesslichen Tag und schenken gleichzeitig...

Die Chemie zwischen Fotograf und Brautpaar muss stimmen.

Tipps und Tricks für die perfekten Hochzeitsfotos
Erinnerungen für die Ewigkeit

Hochzeit. Hochzeitsfotos gehören genauso zur Hochzeit dazu, wie Brautkleid, Anzug, Eheringe und das Hochzeitsessen. Es werden emotionale Momente festgehalten, romantische Posen eingefangen, humorvolle Kunstwerke geschossen und der Tag der Eheschließung für immer festgehalten. Da die Hochzeitsfotos einen großen Stellenwert bei Braut und Bräutigam haben, ist es sinnvoll sich einige Dinge im Vorfeld zu überlegen. Den passenden Fotografen zur Hochzeit findenBei der Suche nach dem richtigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.