Gekrönte Häupter aus ganz Rhein-Neckar
4. Hoheitentreffen der Metropolregion kommt nach Neustadt

Laden zum Hoheitentreffen Rhein-Neckar am 14. Oktober ein (v.l.): Blütenprinzessin Svenja I. (Weinheim), Weinprinzessin Shirin I. (Neustadt/Lachen-Speyerdorf) und Spargelkönigin Christin I. (Lampertheim).
  • Laden zum Hoheitentreffen Rhein-Neckar am 14. Oktober ein (v.l.): Blütenprinzessin Svenja I. (Weinheim), Weinprinzessin Shirin I. (Neustadt/Lachen-Speyerdorf) und Spargelkönigin Christin I. (Lampertheim).
  • Foto: ZMRN e.V./T. Schwerdt
  • hochgeladen von Manuela Pfaender

Metropolregion. Von der Weinprinzessin über Spargel- und Zwiebelkönigin bis zur Fastnachtstollität – die Region ist reich an Brauchtum und ehrenamtlichen Brauchtumsrepräsentanten. Alle zwei Jahre verdeutlicht und würdigt der gemeinnützige Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.) diesen Reichtum mit einer großen Zusammenkunft aller Hoheiten.
Die vierte Auflage dieses Hoheitentreffens findet am Sonntag, 14. Oktober erstmals in prunkvoller Kulisse rund um den Saalbau in Neustadt an der Weinstraße statt. Nach drei erfolgreichen Ausgaben im Schloss Schwetzingen ist das Defilee der Durchlauchten zum ersten Mal eingebettet in den Höhepunkt des Deutschen Weinlesefests: den bundesweit größten Winzerfestumzug, zu dem rund 70.000 Besucher erwartet werden. Der ZMRN e.V. und die Neustadter Tourist, Kongress und Saalbau GmbH laden alle Hoheiten zwischen Bergstraße und Weinstraße, zwischen Pfälzerwald und Odenwald dazu ein, sich, ihre Heimat und ihre Domäne an diesem Tag zu präsentieren. Alle regionalen „Royals“, die im Oktober in Amt und Würden sind, können sich noch bis einschließlich 31. August online registrieren. mp/ps
Informationen: www.m-r-n.com/anmeldung-hoheitentreffen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen