Coronavirus in Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis
Infos und Tipps des St. Marienkrankenhauses

Symbolfoto

Coronavirus. Covid-19, verursacht durch den Coronavirus, breitet sich schnell aus. Schien die Stadt Wuhan in der chinesischen Provinz Hubei weit weg von Deutschland zu sein, so hat das Virus Sars-CoV-2 nun nicht nur Italien, sondern auch Rheinland-Pfalz erreicht. Am Mittwoch, 26. Februar 2020, wurden neue Fälle bekannt, auch ein erster in Rheinland-Pfalz. Ein Soldat in Koblenz hatte sich infiziert. Am Donnerstag folgte eine Meldung aus Kaiserslautern. Der 32-Jährige hatte sich kürzlich im Iran mit dem Virus infiziert. Weitere Infektionen sind zu befürchten, Gesundheitsminister Jens Spahn spricht sogar schon vom Beginn einer Corona-Epidemie. Um zu verhindern, dass sich das neuartige Coronavirus in Deutschland weiter ausbreitet, sei es wichtig, Fälle früh zu erkennen, sie zu isolieren und Hygienemaßnahmen konsequent einzuhalten, so das Robert-Koch-Institut.

Gemäß Informationen des Gesundheitsamts Rhein-Pfalz-Kreis gibt es zur Zeit (Donnerstag, 27. Februar 2020, 15.50 Uhr) in Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis keine bestätigten Fälle des Coronavirus.

Das St. Marienkrankenhaus hat Informationen zum Schutz und den wichtigsten Verhaltensweisen veröffentlicht:


Verdacht auf Infizierung

Wer den Verdacht hat, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, sollte sich telefonisch an den Hausarzt wenden. Wenn man diesen nicht erreicht, ist das Gesundheitsamt der richtige Ansprechpartner. Der Hausarzt oder das Gesundheitsamt leitet weitere Schritte ein. Ohne telefonische Anmeldung sollte man nicht in die Notaufnahme kommen, damit eine fachgerechte Betreuung gewährleistet werden kann. 

Coronavirus: Sie können sich selbst schützen

Am besten schützen kann man sich durch regelmäßiges Händewaschen. Wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- und Nies-Etikette, gute Händehygiene sowie Abstand zu Erkrankten (circa ein bis zwei Meter) auch vor einer Übertragung des neuen Coronavirus. Diese Maßnahmen sind auch in Anbetracht der Grippewelle überall und jederzeit angeraten. ps/bas

Weitere Informationen:

Wichtige Hinweise und Fakten zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Robert Koch-Instituts (RKI)
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

Alle wichtigen Informationen in einer Übersicht, bietet die Homepage des Gesundheitsministeriums
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Aktuelle Hinweise zur Situation in der Region findet man auf der Homepage des Rhein-Pfalz-Kreises
https://www.rhein-pfalz-kreis.de/kv_rpk/

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen