Schokoladenseiten der hässlichsten Stadt
Helmut van der Buchholz zeigt nun die schönsten Seiten Ludwigshafens

Die Satire Sendung extra 3 kürte bereits vor einiger Zeit Ludwigshafen am Rhein zur hässlichsten Stadt Deutschlands. Kurz nach der Veröffentlichung des Beitrags kamen zahlreiche kritische, jedoch auch befürwortende Stimmen auf.

Zahlreiche Ludwigshafener lassen ihren neu verliehenen Titel dennoch nicht so einfach auf sich sitzen. Online stehen die meisten Ludwigshafener zu ihrer Stadt und posten unter Hashtags wie #ludwigshafenkannauchschönsein oder #proudtobeugly ihre Schnappschüsse und Gedanken zu Lu.
Etwas ganz spezielles hat sich Helmut van der Buchholz, Stadtführer und Dipl. Ing der Fachrichtungen Architektur und Städtebau, zu dem Thema überlegt. Unter dem Titel „Ludwigshafe is aa ä bisselsche schää“ bietet er eine weitere kostenlose Stadtführung durch Ludwigshafen an. Nachdem Buchholz bei seinen Stadtführungen die Teilnehmer in der Vergangenheit mit informativen Erläuterungen zu den hässlichsten Teilen der Stadt führte, fokussiert sich diese Führung nun auf die Schokoladenseite Ludwigshafens. Buchholz und die Teilnehmer entdecken per Rad gemeinsam die schönsten Ecken der Stadt und werden zu weiterführenden Gesprächen rund um die hässlichste Stadt Deutschlands angeregt.

Herzlich dazu eingeladen ist jeder, der Ludwigshafens schöne Seiten erleben möchte.

jkg

Beginn: Donnerstag, 16.08.2018
Treffpunkt: 18:30 am Museumsgarten des Wilhelm-Hack-Museums
Link: www.dashaus-lu.de/veranstaltungen/detail/cal-view/event/cal-type/ical/cal-date/2018/08/16/cal-title/germanys-ugliest-city-tours-praesentiert-die-ludwigshafe-is-aa-ae-bisselsche-schaeae-tour/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen