Erfolgreiche Schützen ausgezeichnet
Sportlerehrung des Landkreises Kaiserslautern

6Bilder

Am 18. Mai fand in der Stadthalle in Landstuhl die Sportlerehrung des Landkreises Kaiserslautern statt, bei der die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Jahre 2016 und 2017 ausgezeichnet wurden.
Unter den Geehrten waren auch einige Schützen der SG Landstuhl.
Die Einzelehrenmedaille in Gold erhielt Martina Sprengard für ihre Teilnahme bei Welt- und Europameisterschaften im Armbrustschießen, sowie dem Vize-Mannschaftsweltmeistertitel aus dem Jahr 2017.
Einzelehrenmedaillen in Bronze gingen an Hannah Groß und Paula Noll, die bei den Pfalzmeisterschaften im Bogenschießen jeweils den ersten Platz belegten.
Die Mannschaftsehrenmedaille in Bronze erhielten die Armbrustschützen Martina Sprengard, Maik Klose und Franziska Sprengard, die im vergangenen Jahr den Pfalzmeistertitel erringen konnten.
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Schützen und wünschen ihnen auch in Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Autor:

Franziska Sprengard aus Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen