Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Unfall aufgrund Alkoholeinfluss bei Queidersbach / Symbolfoto

Unfall bei Queidersbach
Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Queidersbach. Ein 26-jähriger Autofahrer hat am Sonntag, 10. Januar, einen Unfall verursacht.Der Mann fuhr mit seinem Wagen gegen 5.30 Uhr auf der Landstraße von Queidersbach Richtung Gelterswoog. In einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab, übersteuerte und kam im Straßengraben zum Stehen. Eine vorbeifahrende Pkw-Fahrerin sah den Unfallwagen im Graben und verständigte die Polizei. Die eintreffenden Beamten stellten Alkoholgeruch bei dem unverletzten 26-Jährigen fest. Offensichtlich war der Mann...

Blaulicht
Symbolfoto

Steinwenden: Unfall mit Fußgängerin
83-Jährige von Pkw erfasst

Steinwenden. Am frühen Mittwochabend, 16. Dezember, kam es in der Moorstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer Fußgängerin. Die rüstige 83-Jährige war gerade dabei, die Straße zu überqueren, als sie von einem anfahrenden Pkw frontal erfasst wurde. Die 83-Jährige stürzte und erlitt mehrere Verletzungen und musste deshalb vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Polizei Landstuhl

Blaulicht
Symbolfoto Lkw

Mackenbach: Unfallflucht mit Lkw
Jetzt gibt es eine Strafanzeige

Mackenbach (Kreis Kaiserslautern). Am Mittwochvormittag, 9. Dezember, kamen sich zwei Lkw auf der L369 zwischen Mackenbach und Schwedelbach zu nahe. Als die beiden kurz nach 9 Uhr aneinander vorbeifuhren, knallten ihre Außenspiegel auf der Fahrerseite aneinander. Einer der Fahrer hielt nach der Kollision an – der andere fuhr einfach weiter. Unfallflucht mit Lkw bei MackenbachWeil aber der 43-jährige Lkw-Fahrer der Polizei Hinweise auf den anderen Lkw geben konnte, wurde dieser später im Bereich...

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A6
Mit dem Rettungshubschrauber nach Homburg und Ludwigshafen

Bruchmühlbach-Miesau. Zwei schwerverletzte Personen sind das Ergebnis eines fehlerhaften Fahrstreifenwechsels. Am Samstag gegen 15.15 Uhr befuhren die Unfallbeteiligten die BAB 6 in Richtung Mannheim. Kurz nach der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau wollte eine 35-jährige Fahrzeugführerin ein vor ihr fahrendes Gespann überholen und scherte auf die linke Fahrspur aus. Hierbei übersah sie den auf der linken Fahrspur befindlichen Pkw eines 56-jährigen Fahrzeugführers, welcher ungebremst auf den...

Blaulicht

Auffahrunfall in Landstuhl mit Fahrerflucht
Polizei sucht nach Zeugen

Landstuhl. Am Montagvormittag, 5. Oktober, 10.40 Uhr, kam es in Landstuhl in der Kaiserstraße in Höhe der Einmündung Ludwigstraße zu einem Auffahrunfall. Ein schwarzer Nissan Cube war auf einen Fiesta aufgefahren, fuhr dann aber weg, als der Unfallgeschädigte am Fahrbahnrand anhielt. Die Polizei Landstuhl sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang, insbesondere aber dem, mit einer Frau besetzten, Fahrzeug machen können. Hinweise an Polizei Landstuhl 06371 9229 0. Polizeidirektion...

Blaulicht
Unfall bei Landstuhl

Verkehrsunfall bei Landstuhl mit drei verletzten Personen
Heck ausgebrochen

Landstuhl. Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen kam es am Samstagvormittag auf der L470 zwischen Landstuhl und US-Hospital. Die 76-jährige Unfallverursacherin aus dem Raum Landstuhl geriet mit ihrem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 76-Jährige sowie die beiden Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden durch den Unfall verletzt. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die Fahrzeuge...

Blaulicht

Frontal in den Gegenverkehr
Polizei sucht Zeugen

Landstuhl. Am Montagmittag, um 12.15 Uhr, kam es im Bereich der Landesstraße 363 bei Landstuhl zu einem Frontalzusammenstoß. Eine 53-jährige Fahrzeugführerin wollte an der Ampel links in die Mittelbrunner Straße abbiegen. Hierbei kam sie mutmaßlich in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw frontal zusammen, dessen Insassen ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 10.000 Euro. Die Polizei Landstuhl sucht Zeugen, die den Unfall...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Weißer Transporter in Mackenbach gesucht
Unfall gebaut und geflohen

Mackenbach. Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Transporters, der am Mittwoch kurz vor der Mittagszeit in Mackenbach unterwegs war. Vermutlich handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen Fiat Ducato oder einen Peugeot Boxer. Mit einem solchen Fahrzeug wurde gegen 11.50 Uhr in der Miesenbacher Straße ein Unfall verursacht - und Fahrerflucht begangen. Der Transporter streifte im Vorbeifahren einen VW Bus, der am rechten Straßenrand geparkt war. Am VW Bus riss dabei der linke Außenspiegel ab,...

Blaulicht
Vollsperrung auf der L500 - Beide Autos mussten abgeschleppt werden

L500 voll gesperrt
Frontalzusammenstoß und doppelter Totalschaden

Trippstadt. Eine 51-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag, 13. August, mit ihrem Suzuki vom Neuhof kommend in Richtung Johanniskreuz unterwegs. In einer schlecht einsehbaren Linkskurve geriet sie aus noch ungeklärten Gründen zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.  Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der 36-jährige Fahrer des entgegenkommenden Audis blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen...

Blaulicht
Symbolfoto

Unimog auf Dach gelegt
Fahrer kommt mit leichten Verletzungen davon

Queidersbach. Glück im Unglück hatte ein 61-Jähriger am Dienstagabend, 21. Juli. Der Mann war mit seinem Unimog auf einem Feldweg in Queidersbach unterwegs und rutschte dabei einen etwa eineinhalb Meter tiefen Hang hinab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte erst durch zwei herbeigeeilte Zeugen befreit werden. Der Unfallverursacher wurde zur Behandlung seiner leichten Verletzungen am Kopf durch den alarmierten Rettungsdienst ins Krankenhaus...

Blaulicht

Verletzter bei Mittelbrunn
Verkehrsunfall mit Personenschaden

Mittelbrunn. Der 23-jährige Fahrer eines VW Passat kam am frühen Vatertagsmorgen auf der Landstraße von Wallhalben nach Mittelbrunn von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Das Fahrzeug wurde mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt. Der Fahrer verletzte sich nur leicht und wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Zur Unfallaufnahme musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. Da der Mann angab, einem Bus ausgewichen zu sein, werden mögliche Zeugen des Unfallhergangs...

Blaulicht

Verkehrunsfall mit Verletzten in Kindsbach
Verkehrsunfall mit mehr als zwei Promille

Kindsbach. Kurz vor Mitternacht musste die Polizei Landstuhl einen Verkehrsunfall aufnehmen. Eine 22-jährige Frau aus dem Landkreis Kaiserslautern kollidierte beim Befahren der Kaiserstraße mit einem geparkten Pritschenwagen. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellen die Beamten fest, dass die junge Unfallverursacherin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille, was die Entnahme einer Blutprobe zur Folge hatte. Sowohl die Fahrerin wie auch ihr...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallzeugen in Mittelbrunn gesucht
Polizei bittet um Rückmeldung

Mittelbrunn. Der in der Weiherstraße in Mittelbrunn ordnungsgemäß geparkte schwarze Opel wurde am Donnerstagnachmittag nicht unwesentlich beschädigt. Der Verursacher hat sich jedoch von der Unfallstelle entfernt. Aufgrund des Schadensbildes ist es nicht auszuschließen, dass es sich hierbei um ein Kraftfahrzeug mit Anhänger handelte. Die Unfallzeit liegt zwischen 16:30 und 18 Uhr. Falls es Zeugen zu dem Vorfall gibt, bittet die Polizei in Landstuhl, sich unter Telefon: 0637192290 zu melden....

Blaulicht

Fußgängerin übersehen und angefahren
Von Wagen erfasst und zu Boden geschleudert

Queidersbach. Die 57-jährige Frau war mit ihrem Opel auf der Barbarossastraße aus Richtung Ortskern unterwegs und wollte nach links in den Birkenweg abbiegen. Zur gleichen Zeit überquerte eine Fußgängerin den Birkenweg. Die 20-Jährige wurde von dem Wagen erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen im Hüftbereich. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand kein sichtbarer Schaden. mhm

Blaulicht

Unfallzeugen gesucht
Polizei bittet um Mithilfe

Landstuhl. Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr auf der A6 in Höhe des Autobahndreiecks Landstuhl einen Verkehrsunfall beobachtet haben. In Fahrtrichtung Mannheim kam es bei hohem Verkehrsaufkommen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Während zwei der Unfallbeteiligten auf dem Randstreifen anhielten, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen Van oder Kompakt SUV mit der...

Blaulicht
3 Bilder

Unfall auf der A6 bei Ramstein
Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

A6/Ramstein-Miesenbach. Am Samstagmorgen kam ein 65 Jahre alter Fahrer eines Ford Galaxy in Höhe der Einfahrt zum Autobahnrastplatz "Höllenplacken" von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Mann, der die A6 in Richtung Kaiserslautern befahren hatte, nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr die Schutzplankenabsenkung im Einfahrtsbereich des Parkplatzgeländes. Hierdurch wurde das Fahrzeug hochkatapultiert, überschlug sich mindestens einmal und krachte in...

Ratgeber

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
Erntezeit im Spätsommer

Ernte. Spätsommer ist Erntezeit: Die stolzen Besitzer von Obstbäumen haben jetzt die Arbeit, können aber auch im wahrsten Sinne des Wortes die Früchte ihrer Mühen ernten. Obst, das von überhängenden Zweigen direkt in Nachbars Garten fällt oder wegen der Hanglage eines steilen Grundstücks dorthin rollt (so genannter Überfall oder Hinüberfall), gehört dem Eigentümer des Grundstücks, auf dem es gelandet ist. ARAG Experten warnen allerdings: Er darf nicht nachhelfen, dass das fremde Obst bei ihm...

Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Wagen musste geborgen werden

Landstuhl. Am Sonntagmorgen befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Mazda die Landstraße zwischen Landstuhl und Hauptstuhl. Aufgrund seines hohen Alkoholisierungsgrades kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Feld stehen. Dem unverletzten Fahrer wird eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Der beschädigte Wagen musste von einem Abschleppunternehmer geborgen werden. Neben der Polizei waren noch die Feuerwehr Landstuhl, der Rettungsdienst sowie  die...

Blaulicht
Der Radfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden

Unfall mit dem Mountainbike
Radfahrer verletzt sich schwer

Queidersbach. Ein 47-Jähriger war am Donnerstagabend mit seinem Mountainbike in Queidersbach unterwegs.  Er befuhr die Barbarossastraße in Richtung Gelterswoog. Als er die Straße überqueren wollte, blieb er mit dem Vorderrad am Bordstein hängen und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen an der linken Hand zu. Der Radler wurde von alarmierten Einsatzkräften ärztlich versorgt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. mhm

Blaulicht

Auto überschlägt sich
L472 zeitweise in beide Fahrtrichtungen gesperrt

Queidersbach. Eine 29-Jährige war am Mittwochabend mit ihrem SUV auf der L472 in Richtung Queidersbach unterwegs. In einer Linkskurve verlor die junge Frau die Kontrolle über ihren Wagen und geriet ins Schleudern, sodass das Fahrzeug links von der Fahrbahn abkam. Hierbei überschlug sich das Auto und kam auf dem Grünstreifen zum Liegen. Die 29-Jährige verletzte sich beim Unfall leicht und musste ins Krankenhaus. Am SUV entstand Totalschaden. Zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme musste die L472...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden
Unbekannter verursacht Trümmerfeld und flüchtet

Ramstein-Miesenbach. Ein bislang noch unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall erheblichen Sachschaden und flüchtet anschließend von der Unfallstelle. Gegen 8.15 Uhr erhielt die Polizei Landstuhl mehrere Meldungen von Verkehrsteilnehmern, dass auf der L 363 zwischen Landstuhl und Ramstein, an der Auffahrt zum West-Gate, Fahrzeugteile und Verkehrszeichen auf der Fahrbahn liegen. Vor Ort wird von den Kollegen festgestellt, dass ein Pkw die L 363 von Landstuhl...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht

Sportwagenfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Kindsbach. Am Freitagabend befährt ein hoch motorisierter Nissan Sportwagen die Landesstraße 395 in Fahrtrichtung Einsiedlerhof. Etwa auf halber Strecke kommt das Gefährt aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und beschädigt eine Leitplanke in erheblichem Maße. Der scheinbar unverletzte Fahrer kann mit seinem stark beschädigten Fahrzeug noch einen nahgelegenen Parkplatz ansteuern und flüchtet danach zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Kaiserslautern. Das Fahrzeug wird zur...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind

Landstuhl. Am Freitagnachmittag überquerte ein 12-jähriges Mädchen die Bahnstraßeum einen Linienbus, welcher an der Haltestelle stand, zu erreichen. Nach Aussagen unabhängiger Zeugen achtete das Kind nicht auf den Fahrzeugverkehr und stieß so mit einem Toyota zusammen, welcher in Fahrtrichtung Saarbrücker Straße unterwegs war. Die 42- jährige Fahrerin aus dem Kreis Kusel konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Das Mädchen, welches mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe knallte, blieb...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.