Vorschläge werden entgegen genommen
Wahlen zum Presbyterium

Landstuhl. Am Sonntag, 29. November, finden in der Evangelischen Kirche der Pfalz die Wahlen der Presbyterien statt.
Bis zum 4. Oktober können Kandidaten vorgeschlagen werden oder sich selbst vorschlagen, die der Evangelischen Kirche der Pfalz angehören, mindestens 18 Jahre alt sind und deren Bewerbung durch mindestens fünf Wahlberechtigte unterstützt wird.
Die Presbyter und Presbyterinnen werden für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt. Das neugewählte Kirchenparlament bestimmt, was in der Gemeinde geschehen soll.
Vorschläge für die Gemeinden Landstuhl-Atzel, Oberarnbach und Bann nehmen das Pfarrerehepaar Hofmann und die aktuellen Presbyter entgegen. bor

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen