Austausch mit anderen Betroffenen - wie Kinder mit Trennung oder Scheidung der Eltern positiv umgehen können
Freie Plätze bei Trennungskindergruppe

Im Austausch mit anderen Betroffenen , fühlen Trennungskinder sich mit ihren
Sorgen weniger allein (Copyright: Fotolia).
  • Im Austausch mit anderen Betroffenen , fühlen Trennungskinder sich mit ihren
    Sorgen weniger allein (Copyright: Fotolia).
  • hochgeladen von Sina Ludwig (geb. Kaimer)

Landau. Ab Donnerstag 24 . Oktober von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr bietet die Jugend und Familienberatungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Landau SÜW e.V. eine Gruppe für Trennungs und Scheidungskinder im 2 . und 3. Schuljahr an. Teilnehmen
können bis zu sechs Kinder. Aktuell sind noch wenige Plätze frei. Veranstaltungsort ist das Kinderhaus BLAUER ELEFANT , Nordring 31 in Landau.

„In der Gruppe erhalten die Jungen und Mädchen kindgerecht aufbereitete Informationen zu den Themen Trennung und Scheidung. Sie lernen ihre Gefühle in Bezug auf diese Familiensituation auszudrücken und bekommen Strategien sowie belastbare Ansprechpartner für die Bewältigung ihrer Emotionen an die Hand“, so Diplom Pädagogin Christine Heeger-Roos , die die Gruppe leiten wird.

Die Kindergruppe umfasst zwölf aufeinanderfolgende, wöchentliche Treffen. Darüber hinaus finden vier begleitende Elternabende statt. Interessierte Eltern(teile) können ihr Kind unter 06341 141426 für die Gruppe anmelden. Die Teilnahme kostet 40 Euro pro Kind für Material und Verpflegung. Finanziell unterstützt wird das Hilfeangebot vom Rotary Club Landau.

Autor:

Sina Ludwig (geb. Kaimer) aus Landau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.