KSC beim FCK: Südwestderby am Samstag auf dem Betzenberg
Zurück in die Spur?

Der KSC bei der Heimklatsche im Pokal gegen Hannover
5Bilder
  • Der KSC bei der Heimklatsche im Pokal gegen Hannover
  • Foto: wow.pics.ka
  • hochgeladen von Jo Wagner

KSC. Es wird das Derby der Enttäuschten. Nach dem bitteren Pokal-Aus tritt der KSC am Samstag beim 1. FC Kaiserslautern an. Oder auch: ein 0:6 (KSC gegen Hannover) trifft auf ein 1:6 (Kaiserslautern gegen Hoffenheim). „Wir haben richtig in die Fresse bekommen“, kommentierte ein sichtlich mitgenommener Karlsruher Cheftrainer Alois Schwartz nach der Pokal-Klatsche.

Wie der KSC auf dem Betzenberg zurück in die Erfolgsspur will? Kapitän David Pisot kennt das Rezept: „Wir müssen über die Zweikämpfe, über die Grundtugenden ins Spiel kommen. Ohne Zweikämpfe geht es einfach nicht.“ Man kennt seine Schwächen also, jetzt muss man nur noch etwas dagegen tun... (car)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen