KSC: Noch ein Torhüter für die kommende Saison der Karlsruher
Marius Gersbeck ist der fünfte Neuzugang

Karlsruhe. Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC hat den fünften Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Mit Marius Gersbeck kommt ein 24-jähriger Torhüter von Hertha BSC in den Wildpark.

Der Karlsruher SC hat seinen fünften Neuzugang für die Saison 2019/2020 in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet: Aus der Hauptstadt kommt Torhüter Marius Gersbeck nach Baden. Gersbeck unterschrieb im Wildpark einen Vertrag bis 2021.

Marius Gersbeck verbrachte den Abend seines gestrigen Geburtstages mit der Anreise in die Fächerstadt: „Ich bin mit einem super Gefühl nach Karlsruhe gefahren. Die Gespräche mit Alois Schwartz und Oliver Kreuzer waren durchweg positiv. Außerdem kenne ich den Verein und die ganze Umgebung aufgrund der Fanfreundschaft zwischen Hertha und dem KSC bereits sehr gut.“

Die Eckdaten des neuen Spielers:
Name: Marius Gersbeck
Geburtstag: 20.06.1995
Geburtsort: Berlin
Nationalität: Deutsch
Größe: 1,87m
Gewicht: 83kg
Künftige Rückennummer beim KSC: 35
Bisherige Vereine: Hertha BSC, VFL Osnabrück, Chemnitzer FC

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.