Gegen Schalke bereits der 7. Sieg in Folge / Heimspiel am Freitag / Verlosung
Löwen beißen auch 2019 zu

Dominique Johnson in Aktion. Foto: wow.pics.ka
2Bilder
  • Dominique Johnson in Aktion. Foto: wow.pics.ka
  • hochgeladen von Jo Wagner

Basketball. Vor 1.500 begeisterten Zuschauern in der ausverkauften Europahalle haben die Karlsruher PSK Lions ihre Siegesserie im ersten Spiel des neuen Jahres fortgesetzt und den FC Schalke 04 dank einer insgesamt starken Teamleistung mit 82:59 geschlagen.

Überraschung gleich zu Beginn: Trainer Rudez schickte den 20-jährigen Noah Kamdem für den gesperrten Maurice Pluskota in die „Starting Five“ – und der Youngster rechtfertigte das in ihn gesetzte Vertrauen mit insgesamt 17 Minuten energischen Einsatzes. Chance genutzt!

Der Beginn der Partie verlief allerdings eher holprig: Erst nach vier quälend langen Anfangsminuten erzielten die Löwen durch eben Kamdem ihren ersten Punkt. Dieser jedoch war die Initialzündung für einen bald darauf beginnenden 20:0 Lauf der Karlsruher zur 36:27 Halbzeitführung.

Auch wenn in der Folge von außen nicht alles fiel, und die Reboundstatistik aufgrund des Schalker Größenvorteils insgesamt negativ ausfiel, spielte das Löwenrudel über weite Strecken eine ganz starke Defense und zwang die Gäste zu insgesamt 23 Ballverlusten! Bei lediglich 2 eigenen war das ausschlaggebend an diesem Abend. Über 58:47 nach dem 3. Viertel stand schließlich ein deutlicher 82:59-Sieg zu Buche, bei dem alle eingesetzten Spieler punkten konnten. Ein Sonderlob des Trainers, der seiner Mannschaft „eine solide 2. Halbzeit“ attestierte, verdiente sich dabei Kapitän Dominique Johnson für seine starke Verteidigung. Johnson versenkte nicht nur fünf wichtige Dreier, sondern war auch Toprebounder (8) seines Teams. Neben Johnson (15 Punkte) trafen Parker (14), Beck (13) und Ross (10) zweistellig. wow

Basketball

Infos: Bereits am Freitag, 11. Januar, kommt es um 19.30 Uhr in der Europahalle zu einem echten Kracher, wenn Phönix Hagen zu Gast ist. Die Westfalen hatten bis zum vergangenen Sonntag eine 8:0-Siegesserie hingelegt und sind als Tabellenvierter neben den Lions sicher das Team der Stunde in der Pro A.
Gewinnen. Das „Wochenblatt“ verlost für das nächste Heimspiel der Lions am Samstag, 11. Januar, gegen Hagen (19.30 Uhr) wieder 5x2 Tickets. Teilnahme nur per E-Mail an gewinnen@suewe.de (Name und Telefonnummer nicht vergessen). Einsendeschluss ist der 10. Januar.

Dominique Johnson in Aktion. Foto: wow.pics.ka
Rudez, Johnson, Kamdem

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen