Aktenzeichen XY... ungelöst: Dreharbeiten in Karlsruhe
ZDF sucht den 2011 spurlos verschwundenen Johannes Bernhard

Die Karlsruher Schauspielerin Nadine Knobloch mit ihren Fernseh-Kindern in einem Reihenhaus in Grünwinkel.
5Bilder
  • Die Karlsruher Schauspielerin Nadine Knobloch mit ihren Fernseh-Kindern in einem Reihenhaus in Grünwinkel.
  • Foto: Filmboard Karlsruhe
  • hochgeladen von Langewitz Oliver

Zwei Teenager sitzen am Grötzinger Baggersee und rauchen einen Joint. Es ist ein wunderschöner, sonniger Tag, in unmittelbarer Nähe bellen mehrere Hunde am Strand, springen ins Wasser und spielen mit ihren Frauchen und Herrchen. Ein Idyll, wie es die Grötzinger schätzen und lieben.

Für die beiden Jungen ist es das erste Mal, dass sie Kontakt zu einer illegalen Droge haben. Für einen der beiden stellt dies der Beginn einer Drogenkarriere mit schrecklichen Folgen dar. Denn einige Jahre später, am 24. Dezember 2011, verschwindet Johannes Bernhard nach einem Streit mit seiner Freundin spurlos. Fahndungsaufrufe auch in der Karlsruher Presse verhallten bereits damals ohne Erfolg.

Heute, sieben Jahre später, wird der Fall in einer Spezial-Sendung des ZDF-Primetime-Formats „Aktenzeichen XY... ungelöst Spezial: Wo ist mein Kind?“ als eine von insgesamt vier Episoden behandelt. Hierbei wird die Produktion vom Filmboard Karlsruhe für die hiesige Episode tatkräftig unterstützt, das im Vorfeld für das Casting vor Ort zuständig war und auch während des Drehs mitwirkte.

Daher war von Dienstag, 17., bis Samstag, 21. Juli 2018, ein ZDF-Drehteam vor Ort, interviewte die Mutter und Freunde des Vermissten sowie eine Kripo-Beamtin, um die Ereignisse von damals zu rekonstruieren. Zudem wurden mehrere Spielszenen abgedreht, um den Zuschauern möglichst viele Informationen über den Fall zu geben und hoffentlich nach der Ausstrahlung Licht ins Dunkel zu bringen, denn ist nichts über das Schicksal des jungen Mannes bekannt.

Zurück zum Ufer des Grötzinger Baggersees: die beiden Darsteller Philipp Schuster, der den etwa 14-jährigen Johannes mimt, und Joshua Mutig, der dessen Freund darstellt, werden von Regisseur Jochen Müller instruiert, wie sie die Szene spielen sollen. Kameramann Marcus von Kleist richtet derweil das Bild ein, sucht die passenden Perspektiven und leuchtet das Set aus, was selbst bei hellem Sonnenschein für die richtige Bildstimmung notwendig ist.

Die Szene wird nun in den unterschiedlichsten Perspektiven abgedreht, wieder und wieder wiederholen die beiden jungen Darsteller ihren Text, Jochen Müllers Blick wacht konzentriert über dem kleinen Monitor in seinen Händen, auf welchem er das Ergebnis direkt begutachten kann. Der sympathische Regisseur mit nuanciertem Loriot-Humor und dunkelblauer Baseball-Kappe gibt den beiden Jungen, die bereits erste Schauspielerfahrungen aus dem Karlsruher Film- & Vision-Schul-Contest (einem jährlich stattfindenden Projekt des Filmboard Karlsruhe in Kooperation mit der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe) sowie ihrer Film-AG im Goethe-Gymnasium mitbringen, klare Anweisungen, justiert Details nach, bis für ihn alles stimmig ist.

Wenn der Sommer zum Winter wird

Unterdessen ist auch Schauspielerin Nadine Knobloch eingetroffen, die die Hauptrolle von Johannes Mutter Rose spielt. Eine Herausforderung insofern, als dass sie in den unterschiedlichen Szenen von 33 bis 53 altern muss. So wird sie von Maskenbildnerin Jutta Krantz für ihre erste Szene geschminkt, die dann im Anschluss in der Kleingartenanlage Hagsfeld spielt. Bei Temperaturen über 30 Grad müssen Nadine Knobloch und Katrin Mohrhardt (Johannes Freundin Bella) in Winterkleidung nach Johannes suchen, denn spielt diese Szene in der Nachweihnachtszeit.

An den nächsten Tagen werden noch eine Club-Szene im Krokokeller, eine private Technoparty in der Südstadt sowie mehrere Familienszene in einem Haus in Grünwinkel und in einer Wohnung in der Oststadt neben der Lutherkirche gedreht. Da hier die zentralen Szenen rund um die Wohnung von Johannes Bernhard und dessen Freundin Bella spielen, zum Beispiel ein Zusammentreffen mit der Mutter, die sorgenvoll aber auch hilflos das Abdriften ihres Sohnes in die Drogenwelt beobachten muss oder der letzte Streit zwischen Bella und Johannes vor dessen Verschwinden, bei dem es um natürlich auch um Drogen geht, ist hierfür ein ganzer Drehtag anberaumt. Hier wird besonders deutlich, wie reale Begebenheiten mit der szenischen Nachstellung der Ereignisse miteinander verschwimmen und hierdurch eine besonders starke Beklommenheit entsteht. "Aktenzeichen XY... ungelöst" bedeutet eben auch eine große Emotionalität für die Zuschauer.

Der Drehplan ist minutiös geplant, sodass die Filmcrew hier Verzögerungen möglichst vermeiden muss. Gerade lange Fahrzeiten können hier einen Strich durch die Rechnung machen, doch ist der Verkehr im baustellengeplagten Karlsruhe gnädig, sodass die Locationwechsel reibungslos vonstatten gehen.

Alles verläuft planmäßig, nicht zuletzt wegen des routinierten Drehteams, das für die gesamte Sendung insgesamt 20 Drehtage in ganz Deutschland unterwegs war und so die letzte Klappe in Karlsruhe in der Samstagnacht fällt.

Die Sendung läuft am 10. Oktober 2018 um 20:15 Uhr im ZDF und man kann nur hoffen, dass nach der Ausstrahlung genügend Hinweise eintreffen, die Licht ins Dunkel um das Schicksal von Johannes Bernhard bringen.

Autor:

Langewitz Oliver aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Viele Vereine und Organisationen sind durch die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown in die Krise geraten. Mit der Aktion "Gemeinsam helfen hilft" ruft die Sparkasse Rhein-Haardt eine besondere Hilfsaktion für 50 dieser Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal ins Leben.

Hilfe für Vereine aus Neustadt, Frankenthal und dem Landkreis Bad Dürkheim
Gemeinsam helfen hilft!

Sparkasse Rhein-Haardt. Die Auswirkung der Corona-Pandemie hat nicht nur Unternehmen, sondern auch viele Vereine aus der Pfalz finanziell stark geschädigt. Deshalb hat die Sparkasse Rhein-Haardt ein Hilfspaket in Höhe von 1000 Euro für 50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal auf die Beine gestellt. Noch bis 31. Juli 2020 haben gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich Zeit, sich für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team von Damm Solar Kaiserslautern bietet Photovoltaikanlagen von der Beratung bis zur Installation und Wartung aus einer Hand
  2 Bilder

Mit Sonnenenergie bares Geld sparen
Photovoltaik-Anlagen von Damm Solar Kaiserslautern

Damm Solar. „Die Strompreise steigen und die Photovoltaikanlagen sind so günstig wie nie. Jetzt ist die beste Zeit zum Einsteigen. Eine Photovoltaikanlage ist angesichts günstiger Modulpreise und hoher Stromkosten geradezu alternativlos“, sagt Hardy Müller, Inhaber von Damm Solar. Die Kaiserslauterer Photovoltaikspezialisten verzeichnen eine hervorragende Auftragslage, die Anlagen finden starken Absatz. Kosten für Photovoltaik-Module sinken - Stromkosten steigen Die Förderung einer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Autohaus Bösken in der Merkurstraße 11 in Kaiserslautern ist Vertragshändler für die Marke KIA.
  6 Bilder

Jetzt bei Kia von Mehrwertsteuersenkung profitieren
Attraktive Angebote beim Autohaus Bösken Kaiserslautern

Kaiserslautern. Der Neuwagenkauf lohnt sich bei Kia jetzt ganz besonders, denn seit 1. Juli sparen Kunden bei vielen Kia-Modellen von der Senkung der Mehrwertsteuer. Davon profitieren auch Kunden des Autohauses Bösken in Kaiserslautern. Ob designstark und jugendlich, kompakt oder luxuriös – alle teilnehmenden Modelle überzeugen mit stilsicherem Design, überragender Technik, durchdachten Details und effizienten Antriebsvarianten. Kia-Neuwagen kaufen und Geld sparenDas Autohaus Bösken in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
  3 Bilder

Gewerbegebiet West: Sicheres Einkaufserlebnis in Zeiten von Corona
Pfalz Boulevard in Kaiserslautern: „Wir sind für Sie da“

s+e. Das Coronavirus hat auch die Unternehmen der Werbegemeinschaft s+e in den vergangenen Monaten auf eine harte Probe gestellt. Mit viel Geschick und kreativen Ideen haben die entlang des Pfalz Boulevards (Gewerbegebiet West) in Kaiserslautern angesiedelten Mitgliedsbetriebe versucht, die herausfordernde Zeit des bundesweiten Lockdowns in den Monaten März und April zu meistern. Ende April konnten sie endlich wieder ihre Pforten für die Besucher aus nah und fern öffnen und für die Kunden da...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
  5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Boxspringbetten von City Polster Kaiserslautern lassen sich ganz individuell planen
  4 Bilder

Erholsamer Schlaf durch besten Liegekomfort
Boxspringbetten von City-Polster Kaiserslautern

City-Polster.  Boxspringbetten, die auch als amerikanische Betten bekannt sind, liegen zurzeit voll im Trend und erfreuen sich aufgrund ihres ganz besonderen Liegekomforts wachsender Beliebtheit. Rund ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch schlafend im Bett. Doch nur, wer im Schlaf richtig liegt, kann auch ausgeruht, schmerzfrei und gestärkt aufwachen. Im Vergleich zu herkömmlichen Betten überzeugt ein Boxspringbett mit zahlreichen Vorteilen, die nicht von der Hand zu weisen sind -...

LokalesAnzeige
  7 Bilder

Rabatt-Aktion der Rathausapotheke in Neustadt
YIPPIE! Endlich Ferien!

Neustadt an der Weinstraße. Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz fangen bald an und wir Erwachsenen haben hoffentlich auch ein paar Tage Urlaub. Das möchten wir, die Rathaus-Apotheke in Neustadt, mit einer Rabattaktion vieler Markenprodukten von Linola, Eucerin, La Roche-Posay  und vielen mehr mit Ihnen feiern. Während der starken Einschränkungen durch die COVID19-Pandemie waren zwar viele Menschen zu Hause, aber erholsam war das nicht. Kinder und Eltern hatten auch keine Ferien, sondern ein...

LokalesAnzeige
Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
  5 Bilder

CORONA UPDATE der Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
Wir sind für Sie da!

Speyer. Auch über unserer Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros hängt schwebt noch immer das Damoklesschwert der Coronakrise, und wir nehmen die Situation und Ihre Ängste, liebe Patienten sehr ernst! Aber: Ihre chronischen Beschwerden machen keine Coronapause; und auch akute Anliegen lassen sich von einer Pandemie nicht beeindrucken! Im Gegenteil. Viele von Ihnen kämpfen gerade mit den typische Problemen durch Homeoffice: Nackenverspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen und einiges mehr. Deshalb...

LokalesAnzeige

ADESSA Schulbegleitung nach der Corona-Krise
Wollen wir zusammen gehen?

Wie geht es weiter? Die Zwangspause durch Corona liegt kaum hinter uns, die Sommerferien stehen vor der Tür – aber vor den Ferien ist nach den Ferien. Wie es danach weitergeht stellt viele Betroffene vor ein Fragezeichen und Unsicherheit. Diese Verunsicherung betrifft insbesondere auch Kinder, die Bildungseinrichtungen nicht allein besuchen können und auf eine Schulbegleitung angewiesen sind. In unserer Mitte befinden sich viele Heranwachsende, welche aufgrund von körperlichen und / oder...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen