Gründungsfeier der Kinderfeuerwehr " Löschifanten Stupferich "
Verbunden mit der Übergabe des selbstgebauten Kinderfeuerwehr Löschfahrzeuges

3Bilder

Am Donnerstag, den 04.04. fand im Gemeindezentrum die Gründungsfeier unserer Kinderfeuerwehr „Löschifanten“ Stupferich statt. Unser Abteilungskommandant Robert Lukaschewsky-Moran konnte unter den zahlreichen Gästen natürlich die stolzen Eltern und Geschwister der Löschifanten begrüßen. Ebenso konnte er die Feuerwehrdezernentin Bettina Lisbach, den Ortsvorsteher Alfons Gartner, den Feuerwehrkommandanten Florian Geldner, die politischen Vertreter des Stadt- und Ortschaftsrates begrüßen. Des Weiteren durfte er zahlreiche Vertreter von der Feuerwehr Karlsruhe und natürlich auch die Alterskameraden, Ehrenmitglieder, aktiven Kameraden und Jugendfeuerwehrmitglieder der Abteilung Stupferich begrüßen.
Im festlich geschmückten Saal des Gemeindezentrums konnten unsere Kinder zum ersten Mal stolz ihre nagelneue Uniform präsentieren.
In einer kurzweiligen, kindgerechten Veranstaltung übergab Frau Bürgermeisterin Bettina Lisbach die Gründungsurkunde an den Leiter der neuen Kinderfeuerwehr Herrn Thomas Grimm. Anschließend überreichte sie mit Herrn Ortsvorsteher Alfons Gartner und Branddirektor Herr Florian Geldner den 14 Kindern ihre Feuerwehrhelme und nahmen sie so symbolisch in die Gemeinschaft der Feuerwehr auf.
In einer kleinen Showeinlage zeigten anschließend die Kinder bereits ihr erlerntes Feuerwehrtechnisches Können. So musste ein brennendes Miniatur Haus gelöscht werden. Hierzu kam auch zum ersten Mal das extra für die Kinderfeuerwehr gebaute Löschfahrzeug zum Einsatz. Alle Kid’s waren mit Freude und Eifer dabei. So konnte schon kurze Zeit später „Gefahr vorüber“ gemeldet werden. Ein großer Applaus aller Anwesenden zauberte den Kindern ein breites Grinsen auf das Gesicht.

Bei einem kleinen leckeren Buffet, gespendet von der Firma Nussbaumer, klang die Veranstaltung langsam aus.

Eigenes Löschfahrzeug für die
Kinderfeuerwehr Löschifanten Stupferich

Im Jahr 2018 wurde in der Feuerwehr Stupferich der Wunsch konkret eine Kinderfeuerwehr zu gründen. Bereits im Vorfeld war allen Betreuern bewusst, dass die vorhandenen Löschfahrzeuge für die Kinder viel zu hoch sein werden. Da es etwas Passendes nicht oder nur sehr teuer zu kaufen gibt, entschlossen wir uns ein passendes Fahrzeug selber zu bauen.
Nach umfangreichen Recherchen und einer Ideensammlung machten wir uns Anfang des Jahres 2019 ans Werk. Zunächst wurden Pläne angefertigt. Die erforderlichen Materialen wurden besprochen und beschafft. Im Februar wurde dann begonnen das Auto aufzubauen. Ein Grundgestell aus Aluprofilen sorgt für die notwendige Stabilität. Aus Multiplexplatten wurde anschließend der Innenausbau gefertigt. Die Außenwände, ebenfalls aus Multiplex, wurden aufwendig ausgefräst. Natürlich musste alles in Feuerwehrrot gestrichen werden.
Im Anschluss wurden Blaulichter, Verkehrswarneinrichtungen und natürlich ein Martinshorn verbaut. Auf den Türen des Führerhauses durfte der Stupfericher Wappen genauso wenig fehlen wie der Schriftzug Löschifanten Stupferich.
So entstand innerhalb kürzester Zeit (auch in zahlreichen Nachtschichten) ein wunderschönes Fahrzeug. In den Laderäumen finden kindgerechte Schläuche, Verteiler und Strahlrohre Platz. So ausgerüstet ist das Fahrzeug für alle Übungen der Kinder bestens gerüstet.
Unsere Löschifanten nahmen das Fahrzeug an der Gründungsfeier der Kinderfeuerwehr freudig in Betrieb.

Wir möchten uns in diesem Zusammenhang bei den Sponsoren der Löschifanten ganz herzlich bedanken:
Doll Blumenstube Stupferich
Doll Sicherheitstechnik Stupferich
Nico Trockenbau Stupferich
Weiler GmbH Stupferich
SPPS Stupferich
Sparkasse Karlsruhe
Steppe Innenausbau Waldbronn
Familie Brenk
CDU Fraktion Stupferich
Stadtfeuerwehrverband Karlsruhe
Jens Wagner BGV Hauptvertretung Pfinztal
Bäckerei Nussbaumer Waldbronn
Korbar Schreinerei

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen