Geniale Genesis Show gastiert in Karlsruhe
The Musical Box performs Genesis I 31.10.2019 I KA-Konzerthaus

3Bilder

Am Donnerstag, den 31. Oktober 2019 gastiert die renommierte Genesis-Show THE MUSICAL BOX um 20 Uhr im Konzerthaus Karlsruhe. THE MUSICAL BOX sind nicht irgendeine Tribute-Band, sondern haben sich in den letzten 20 Jahren in der Szene und weit darüber hinaus weltweit einen Namen gemacht. Die Band reproduziert frühe GENESIS-Shows bis ins kleinste Detail und zum großen Teil auch mit Original-Equipment und -Requisiten. So haben THE MUSICAL BOX auch in Europa seit 2002 die Shows der Tourneen zu „Foxtrot", „Selling England by the Pound“, „The Lamb Lies down on Broadway" und „A Trick of the Tail" reproduziert und die Fans auf eine Zeitreise mitgenommen. Dabei spielten sie vor ausverkauften, renommierten Häusern wie das Olympia in Paris oder der Royal Albert Hall in London. Auch die Mitglieder von Genesis selbst haben die Band mehrfach gesehen, und Phil Collins sowie Steve Hackett haben auch bereits mit THE MUSICAL BOX auf der Bühne gestanden. In diesem Jahr wagen THE MUSICAL BOX ein neues Konzept: „An unprecedented musical feast of 1970-77 favorites and rarities”. Der etwas sperrige englische Titel lässt sich mehr oder weniger frei so übersetzen: „Ein noch nie da gewesenes musikalisches und visuelles Fest für alle Genesis-Fans der Jahre 1970 - 1977.“ Eine kraftvolle Darbietung einzigartiger visueller Kunststücke, dazu eine Reihe von Vintage-Instrumenten, die jedes Museum stolz machen würden. Dies alles wird in einer atemberaubenden Show voller GENESIS-Klassiker, aber auch Bühnen-Raritäten dargeboten. Zum ersten Mal in ihrer 25-jährigen Geschichte nehmen THE MUSICAL BOX das Publikum mit auf eine etwas andere Reise in die Welt der frühen Genesis. Aus ihrer besonderen Perspektive heraus (THE MUSICAL BOX ist die einzige Band, die jemals von Genesis und Peter Gabriel lizensiert wurden) präsentieren THE MUSICAL BOX eine neue, noch nie gezeigte Show mit Musik aus unterschiedlichen Alben. Die „Best-Of“-Show ist in drei Akte aufgeteilt: Der erste Akt „Wind´s Tail“ beinhaltet die Musik von den Alben „A Trick of the Tail“ und „Wind & Wuthering“. „Broadway Melodies“ nennt sich der zweite Akt, er beinhaltet die Klassiker des legendären Albums „The Lamp Lies down on Broadway“. Der dritte und letzte Akt „Before the Ordeal“ spielt Musik aus den Alben „Trespass“, „Nursery Cryme“, „Foxtrot“ und „Selling England by the Pound“. THE MUSICAL BOX sind besonders stolz darauf, dass der „Broadway Melodies"-Akt exklusive und nie zuvor gesehene „The Lamp Lies down on Broadway“-Originaldias der Künstler Jeffrey Shaw & Theo Botschuijver zeigen wird. Tickets für die Genesis-Zeitreise gibt es an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.wiv-ticket-shop.com sowie unter der Tickethotline 07343-929990.

Statements:
„Ich habe THE MUSICAL BOX in Bristol mit meinen Kindern gesehen – so konnten sie erfahren, was ich früher einmal gemacht habe!” PETER GABRIEL
„Sie sind keine Tribute Band – vielmehr haben sie sich eine Ära ausgesucht und diese glaubwürdig reproduziert – wie eine Theater-Adaption.” PHIL COLLINS
„Es war tatsächlich besser als das Original. Es war großartig, das war phantastisch." MIKE RUTHERFORD
„Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein besseres Tribute an eine Band geben kann. Es gelingt ihnen nicht nur so zu klingen, sondern auch faktisch identisch auszusehen. Es scheint, als wäre nichts zu schwierig für sie." STEVE HACKETT
„Liebe, Leidenschaft, Hingabe und Talent kamen zusammen, um einen Traum wahrzumachen: die Magie einer legendären Rock-Ära wiederzuerwecken." ARMANDO GALLO (Band-Biograf & Fotograf)

Autor:

Michael Widmann aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wo entspringt der Fluss Nahe? In Nohfelden im Saarland, im Ortsteil Selbach, findet man die Quelle.
8 Bilder

Quelle liegt in Selbach im Saarland
Wo entspringt die Nahe?

Naheland. 125,1 Kilometer: So lang fließt die Nahe bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Bingen. Diese Stelle am Rhein ist ein bekanntes Ziel für Ausflügler. Doch wo entspringt die Nahe? In Selbach im Saarland, einem Ortsteil von Nohfelden, wo aus einem kleinen Felsen die ersten Tropfen des Flusses fließen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich, denn an der Quelle gibt es viel zu erleben. An der Nahequelle verbirgt sich ein Erlebnispark für die ganze Familie. Im Wildfreigehege direkt an der...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen