300 Jahre Karl-Friedrich-Gedächtniskirche am Lindenplatz in Mühlburg
Festgottesdienst am Sonntag, 7. Juli, in Karlsruhe

  • Foto: Christina Müller
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. In diesem Jahr feiert die evangelische Karl-Friedrich-Gemeinde in Mühlburg den 300. Ge-burtstag der Karl-Friedrich-Gedächtniskirche und ihre Gemeindegründung. Im Sommer 1719 wurde in Mühlburg das erste „Kirchenhaus“ eingeweiht. Nach sechs Jahrzehnten war die Kirche, die sich direkt am Lindenplatz befindet, „in elendem und baufälligem Zustand“, wie in den Geschichtsbüchern nachzulesen ist. Sogar der Turm begann sich gefährlich zu neigen.

Der in Mühlburg wohnhafte Prinz Ludwig Wilhelm, ein eifriger Kirchgänger, bat sei-nen Bruder, Markgraf Karl-Friedrich, um finanzielle Unterstützung zum Bau einer neuen Kir-che. Sie wurde in einfachem Barockstil nach Plänen des Architekten Johann Friedrich Weyhing 1786 errichtet und bekam im Jahr 1903 ihren Namen: Karl-Friedrich-Gedächtnis-Kirche, in Erinnerung an den großzügigen Stifter, den Markgrafen von Baden. Nach einem Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg, im Dezember 1944, blieb nur der Turm der Kirche ste-hen. An Heiligabend 1950 konnten die Mühlburger dort ihren ersten Gottesdienst feiern.

Im Rahmen des Jubiläums lädt die Gemeinde zu Festveranstaltungen im Juli und Septem-ber 2019 ein.
Am Sonntag, 7. Juli 2019 findet in der Kirche ein Jubiläumsgottesdienst statt, mit einem Streifzug durch die Jahrhunderte in Wort und Klang. Beginn ist um 10.00 Uhr.

Ausführliche Infos unter 300jahre.karl-friedrich-gemeinde.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.