Der verkaufsoffene Sonntag im Herbst verbindet perfekt das Einkaufs- und Familienerlebnis
Rundes Jubiläum: 40 Jahre Werbegemeinschaft s+e

Dr. Bettina Göbelsmann

von Ralf Vester

s+e. Am 20. Oktober ist es wieder soweit: Die Werbegemeinschaft s+e lädt zum verkaufsoffenen Sonntag auf dem Pfalz Boulevard. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft erwarten Besucher weit über die Region hinaus. Der erfolgreiche Unternehmerverbund feiert einen runden Geburtstag: Seit nunmehr 40 Jahren gibt es die Werbegemeinschaft mit Geschäften entlang der Merkur- und Denisstraße (1979 bis 2019). Ganz gleich, ob Lebensmittel und Angebote rund um den täglichen Bedarf, Freizeit, Spiel & Sport oder hochwertige Konsum- und Themenwelten – hier wird Kunden jeglichen Alters auf mittlerweile über 100.000 Quadratmetern Verkaufsfläche ein Einkaufserlebnis der besonderen Art geboten.
„Der verkaufsoffene Sonntag im Herbst fällt traditionell mit der Oktoberkerwe zusammen. Somit lassen sich ein entspannter Familientag und kurzweiliges Shopping perfekt kombinieren. Diese ideale Gelegenheit ist in der Vergangenheit immer sehr gut angenommen worden. Die Leute kommen von weit her extra nach Kaiserslautern“, weiß die s+e-Vorsitzende Dr. Bettina Göbelsmann um die besondere Anziehungskraft des Ereignisses. Der verkaufsoffene Sonntag ist auch für viele Menschen aus den Regionen Pirmasens, Zweibrücken, Homburg, Kusel oder dem Donnersbergkreis zu einem echten Besuchermagnet geworden. Die Händler aus dem Produktions- und Dienstleistungsgewerbe läuten damit gleichsam die kommende Saison ein und schaffen mit attraktiven Aktionen und Sonderangeboten in ihren Verkaufsräumen noch einmal Platz für die Ware des neuen Jahres. Die traditionsreiche Werbegemeinschaft hat heuer wieder Zuwachs gewonnen und den Mitgliederstand auf rund 95 Betriebe anwachsen lassen. So hatben sich Rofu Kinderland und der Hammer Fachmarkt dem starken Verbund angeschlossen.
Wer sein Auto am Sonntag stehen lassen möchte, kann wieder auf den bequemen Shuttle-Service der SWK zurückgreifen. Im Stundentakt pendelt die Buslinie 105 kostenlos zwischen dem Lautrer Rathaus und der Merkurstraße. Auch das Thema Weihnachtsbeleuchtung auf dem Pfalz Boulevard wabert bereits über dem Horizont. Mit prächtigen individuellen Motiven wird die traditionsreiche Einkaufsmeile zwischen Opelkreisel und Vogelwoog in der Adventszeit wieder in einem ganz besonderen Glanz erstrahlen und so für ein besonderes Flair sorgen.

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.