In/um Kaiserslautern: NATÜRLICH-AKTIV für DemenzBetroffene (besonders in den ANFANGSPHASEN!) und für ihre Angehörigen in der HÄUSLICHEN Pflege
"Ich freue mich über die Begegnungen - die sind gut für´s Gehirn und erwärmen das Herz!"

13Bilder

"Ich freue mich über die Begegnungen - die sind gut für´s Gehirn und erwärmen das Herz!"  ein Kommentar aus einem der DUOs in der HÄUSLICHEN Pflege, mit denen wir  gemeinsam für BEWEGUNG - BEGEGNUNGEN - BESCHÄFTIGUNG  sorgen, um  für unsere DemenzBetroffenen vielseitige Anregungen zu organisieren
KOSTENFREI. Weil sowieso schon alles teuer genug ist.
Und weil wir Familien wesentlich mehr Anregungen für unsere DemenzBetroffenen brauchen,
als man bezahlen kann.   Da ist Selbsthilfe ein sehr nützlicher Extra-Baustein!

Und weil  TeilGABE   eine der wertvollen, sinnvollen Gehirn-anregenden Aktivitäten ist.
Weil TeilGABE  das Selbstwertgefühl jedes Menschen stärkt.

Kleine Lauftreffs  mit 2 DUOs:

Ein DUO  ist  jeweils ein DemenzBetroffener mit seinem Angehörigen  / oder einer Begleitperson.

Um den Alltag von mobilen DemenzBetroffenen und ihren Familien in der HÄUSLICHEN Pflege zu bereichern,
setzen wir systematisch  auf kleine Lauftreffs mit DUOs für vielseitige Anregungen  -   z.B. für 1 Stunde -
gerade in den ressourcenstarken ANFANGSPHASEN, dabei gerne auch bis/mit Pflegegrad 3!

Es hat sich gezeigt:  wer von Anfang an ein breites, buntes Angebot zusammenstellt,
profitiert auch weiterhin durch die folgenden Phasen -

die DemenzBetroffenen gewöhnen sich an VIEL INPUT,
und sie verarbeiten das alles nur allzu gerne!
Damit tragen wir zum Erhalt der kognitiven Reserve bei,
und stärken damit DemenzBetroffene  gleichzeitig physisch - ebenso wie ihre Angehörigen.

Zudem kann man in diesem Format mit nur 2 DUOs 
meistens sehr gut alle Corona-Bestimmungen erfüllen (z.B.  "Abstand halten" /  "nur 2 Familien" ...),
zumal wir ja bei unseren Lauftreffs  für die DUOs   einfach fast immer auf   "Draußen-Treffs"   setzen,
wo die Aerosol-Belastung deutlich geringer eingestuft wird.
Dennoch:  beachten Sie bitte selbstverständlich die Hygiene-Regeln zum Schutz aller.!

"Doppel-DUOs"   sind ein wunderbar schlagkräftiges Team!  Zuverlässig.
Und selbstverständlich auch wechselnde Doppel-DUOs :
man kann sich etwa Mo - Mi - Fr  mit unterschiedlichen DUOs verabreden (oder immer mit demselben DUO) -
in jedem Falle erweitert sich der INPUT durch die Begegnungen vorteilhaft für alle.

IHRE TeilGABE:  geben Sie etwas aus Ihrer Lebenserfahrung und aus Ihren Lösungs-Schätzen weiter.
Verschenken Sie  EINE  wertvolle Stunde Zeit     an ein anderes DUO.
KOSTENFREI !!  Wirklich eine große Bereicherung für jeden.
Ist abwechslungsreich und kreativ,   stärkt alle,   und tut allen gut.

DUOs:  einfaches und treffsicheres Format!

Aus der restriktiven Corona-Zeit (2/2020 bis heute 5/2021) haben wir die Erfahrung gemacht,
dass Verabredungen mit 2 DUOs  (also 2 DemenzBetroffene mit jeweils ihrem begleitenden Angehörigen)
ein enorm einfaches und treffsicheres Format sind:
leichtes Abstimmen für Termine und Anpassen ans aktuelle Wetter,
angenehm "übersichtlich"  für die DemenzBetroffenen,
und abwechslungsreich zu verabreden durch die Woche  ...
dabei stets mit aktuellem Wissenshintergrund durch gemeinsame Updates,
die dann auch Thema bei den Lauftreffs sind.

BEWEGUNG

Bewegung stärkt körperlich.
Jeder Hundebesitzer weiß, wie gut die regelmäßigen kleinen Spaziergänge mit Hund tun.
Und die frische Luft bringt neuen Schwung.  Gut für alle DUOs!

BEGEGNUNGEN

Die Begegnungen aktivieren die Gehirne auf vielfältige Weise in Plausch und Austausch,
in Erzählen und Lachen,
im Fragen und Zuhören ...
Was für ein wertvoller Gewinn!

BESCHÄFTIGUNG

Und zur Beschäftigung auf dem Wege lassen sich kleine Dehn-Übungen oder Über-Kreuz-Übungen einbauen,
"Luft-Volleyball" spielen,
1 Lied singen und dazu klatschen oder mit Stecken trommeln ,
oder auf einer Linie auf dem Waldboden balancieren  ...
Brombeeren pflücken für den Nachtisch,
oder Tannenzapfen sammeln für ein kleines  Lagerfeuer (im Garten?),
oder Picknick im Wald halten ...

Was erwartet Sie,
wenn Sie sich als DUO mit anderen DUOs treffen?

1)   Angehörige finden wertvollen Austausch und Anregungen,
wir lernen leicht von den praktischen Ideen all der kreativen Familien!
Und das alles durch Ihre TeilGABE und TeilNahme.

Mit Ihrer TeilGABE  und TeilNahme  setzen SIE  einen "Austausch-Prozess"  in Gang.
Das bereichert alle Teilnehmer, also beide DUOs. 
KOSTENFREI !!   Und sooft sie sich (auch mit verschiedenen!) passenden DUOs verabreden.
Ein echter Gewinn!    Das auch zu erleben - wünschen wir Ihnen von Herzen.

2)   Für DemenzBetroffene ist das Treffen im DUO-Format von Vorteil:
sie haben ihren "Anker" dabei / ihre wichtige Bezugsperson -
und in diesem Schutz und mit dieser Sicherheit  und Geborgenheit
können sie maximal wach, neugierig, interssiert sein,
sich gut einlassen auf andere und Neues erobern
.  SEHR gut für´s Gehirn!

Gemeinsam läßt sich immer wieder neu die förderlichste Richtung bestimmen,
in der wir beherzt und individuell unsere DemenzBetroffenen unterstützen wollen,
ihre kognitive Reserve nutzen und trainieren und erhalten wollen.
Weil das Lebensqualität bedeutet.
Für die Betroffenen ebenso wie auch für alle in ihren Familien!!
Gemeinsam macht das sogar MUT  -  beherzt und mutig!
Weil nun jeder weiß, dass er sicher nicht alleine steht, sondern wesentlichen Austausch finden kann.

EINE  wertvolle  Stunde Zeit  verschenken!

Wer eine Stunde Zeit verschenkt für ein anderes DUO in seiner Nähe,
wird viel interessantes Neues erleben!   Jede Familie hat Ihre spannenden Wege.
Dazu möchte ich Sie und alle DUOs ermutigen!
Weil das Ihren weiteren Weg erhellen wird. Mit Sicherheit!

Bei wohl 50.000 DemenzBetroffenen und ihren Familien in der HÄUSLICHEN Pflege in RLP
sind gewiß einige DUOs in Ihrer Nähe!
Die wollen wir gerne miteinander vernetzen - daran arbeiten wir gerade.
Schauen Sie sich um!
Wir wünschen Ihnen anregende Begegnungen!
Und melden Sie sich gerne hier per Email!     Gesundheit-staerken@gmx.de
Wir freuen uns auf jedes neue DUO!

Und heute habe ich noch eine Bitte, falls Sie  in Facebook sind:
wollen Sie mir Ihre Bewertung zukommen lassen?
Ist erst im Aufbau .. Sie sehen erste Schritte  .. alles erst im Werden  ..
https://www.facebook.com/Demenz-kann-warten-112394770219865/
Bewertung auf Facebook
DANKE!

Auch über Ihre Rückmeldungen per Email freue ich mich: 
Email:     Gesundheit-staerken@gmx.de

Bis bald!
Elisabeth Weber / Angehörige / RLP.
Internetseite:    Demenz-KANN-WARTEN
FOTOS:              Elisabeth Weber
Email:                Gesundheit-staerken@gmx.de

Autor:

ELISABETH WEBER aus Enkenbach-Alsenborn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
In Zeiten von Corona laufen viele Bewerbungsgespräche online ab

Die Jugendberufsagentur bietet Unterstützung
Schwieriger Weg in die Ausbildung

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Alltag in vielen Lebensbereichen verändert und auch auf den Arbeitsmarkt hat die Corona-Pandemie sehr starke Auswirkungen. In Zeiten von Kurzarbeit sind immer noch viele Unternehmen sehr zurückhaltend, was das Thema Ausbildung angeht. Daher ist es für viele Jugendliche aktuell besonders schwer, einen Ausbildungsplatz zu finden. Sie stellen sich die Frage: Wie kann ich mich bewerben und wie läuft die Ausbildung in der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die neue Modellreihe des Subaru Outback bietet eine besonders umfangreiche Sicherheitsausstattung – und das größtenteils in Serie
5 Bilder

Vergrößerter Touchscreen statt viele Knöpfe
Neue Infotainment-Generation debütiert im Subaru Outback

Autohaus Schneider. Mit dem neuen Subaru Outback, der mit der sechsten Modellgeneration Anfang Mai Premiere bei den deutschen Subaru-Vertragspartnern feierte, präsentiert der japanische Automobilhersteller eine neue Infotainment-Generation. In dem großen Crossover treffen erweiterte Funktionen auf einen bis zu 11,6 Zoll großen Touchscreen. Dadurch ist der Outback so vernetzt wie nie zuvor. Wer sich von der Ausstattung des beliebten Crossovers live übezeugen will, vereinbart im Autohaus...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Screening im Messraum kann beispielsweise erkannt werden, ob die Linse getrübt ist
4 Bilder

Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach
Kontaktlinsenanpassung auf höchstem Niveau

Gross Augenoptik. Kontaktlinsenanpassung auf höchstem Niveau bietet das Team von Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach seinen Kunden. „Bei der Kontaktlinsenberatung ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, unsere Arbeit mit größter Sorgfalt und Konzentration auszuführen“, betont Augenoptikermeister Benjamin Heise. Zahlreiche zufriedene Kunden schätzen seit Jahren den freundlichen und kompetenten Service von Gross Augenoptik. In dem Brillenstudio in der Miesenbacher Straße 4a findet man...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen