Zwischen KL-West und Autobahndreieck
Fahrstreifensperrungen

A6. Für weitere notwendige Gewährleistungsarbeiten an der Fahrbahndecke in Höhe der Cäsarpark-Brücke müssen am Mittwoch, 17. April, verschiedentlich Fahrspuren gesperrt werden.
Beschädigungen an der Deckschicht, die bei der Beseitigung der gelben Baustellenmarkierung entstanden sind, werden durch Fräsen und Einbau von Gussasphalt beseitigt. Nach Einbau der Gussasphaltdeckschicht muss das Material auskühlen. Die Sperrungen der jeweiligen Fahrspuren in beiden Fahrtrichtungen finden in der Zeit von 8.30 bis 16 Uhr statt.
Für die Durchleitung des Verkehrs insbesondere in Fahrtrichtung Saarbrücken kann nur noch eine Fahrspur zur Verfügung gestellt werden. Daher ist in dieser Richtung mit erheblichen Behinderungen zu rechnen. In Fahrtrichtung Mannheim werden dagegen zwei der drei Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Der Verkehr soll jeweils wieder ab 16 Uhr ohne Einschränkungen laufen. Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen gebeten.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen