Neuer Kurs „Table Reading“ im MGH
Englisch üben und Bühnenklassiker kennenlernen

MGH. Wer auf nicht ganz alltägliche Weise sein Englisch aufpolieren möchte, kann das jetzt im neuen Kurs „At the Table“ ab 23. Januar im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern) herausfinden: Am Tisch sitzend wird das Stück auf Englisch mit verteilten Rollen laut gelesen. So kann man, unter Leitung von Muttersprachlerin Paula Uhl, Englisch üben, englischsprachige Bühnenklassiker kennenlernen und nebenbei auch ein bisschen schauspielern. Der Kurs findet immer mittwochs von 14.30 bis 16 Uhr statt.
Als eins der besten amerikanischen Theaterstücke gilt „Long Day’s Journey into Night“ von Dramatiker Eugene O’Neill. Ein einzelner Tag im Jahr 1912 offenbart hier so manches über Leben und Verstrickungen einer amerikanischen Familie. Wird es den Eltern oder ihren Söhnen Edmund und Jamie gelingen, Zwänge zu lösen und ihre Träume zu leben?
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende willkommen. Die Gruppengröße ist begrenzt und eine Anmeldung daher erforderlich unter der Telefonnummer 0631 371490 oder der E-Mail-Adresse info@mgh-kl.de. Teilnehmer werden gebeten, sich die englischsprachige Textausgabe (Reclam, ISBN 978-3-15-009252-1) des Stücks zu besorgen.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen