Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht

Vandalen wüten auf ehemaligem Pfaff-Gelände
Seit Tagen mutwillige Zerstörungen

Kaiserslautern. Seit letzten Freitag halten sich immer wieder Personen auf der Baustelle innerhalb des Geländes der ehemaligen Firma Pfaff auf und lassen ihrer Zerstörungswut freien Lauf. Die Unbekannten verschafften sich Zugang zum Gelände und den Gebäuden. Aus den oberen Stockwerken des ehemaligen Verwaltungsgebäudes warfen sie Baustromkästen, leere Tanks oder andere schwere Gegenstände aus den Fenstern, die am Boden aufschlugen und zerschellten. Es entstand erheblicher Sachschaden. An...

Blaulicht

Sachbeschädigung an der Grund- und Realschule Plus in Queidersbach
Vandalen beschädigen Fensterscheibe

Queidersbach. Unbekannte haben am Wochenende eine Fensterscheibe der Grund- und Realschule Plus beschädigt. Offensichtlich kletterten Unbekannte zunächst auf ein Dach der Schule und konsumierten alkoholische Getränke. Die Polizei fand leere Alkoholflaschen. Dann schlugen die Vandalen eine Scheibe ein. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und sicherte Spuren. Zeugen, die zwischen Samstag und Montagmorgen Verdächtiges wahrgenommen haben oder...

Blaulicht

Vandalen zerstören Inneneinrichtung
Kaiserslautern Haderwald: Einbruch in Imbiss

Kaiserslautern. Unbekannte haben zwischen Samstag und Sonntag in der Straße Im Haderwald einen Imbiss aufgebrochen. Innerhalb der Gaststätte verwüsteten sie das Mobiliar. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Ob die Vandalen etwas gestohlen haben, ist aktuell nicht geklärt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Zeugen, die zwischen Samstag, 23.30 Uhr, und Sonntag, 13 Uhr, Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631...

Blaulicht
Feuerwehreinsatz an der Shopping-Mall
3 Bilder

Feuerwehr sichert gesplittertes Glas vor Herabstürzen
Vandalismus an der Shopping-Mall

Die Berufsfeuerwehr Kaiserslautern wurde am Dienstagabend um 19.20 Uhr zur Shopping-Mall „K in Lautern“ alarmiert. Ein Mitarbeiter teilte über Notruf mit, eine circa 300 Kilogramm schwere und circa zehn Quadratmeter große Scheibe sei gesplittert und drohe aus circa acht Metern abzustürzen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Scheibe komplett zersplittert, befand sich allerdings noch im Rahmen.Zum Schutz der Passanten wurde der gesamte Bereich großräumig abgesperrt. Über die nachgeforderte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.