Übergabe der Plastik vor dem mpk
Erfolgreiche Spendenaktion „Ein Bernhard für die Pfalz“

Vorläufig aufgestellt: Franz Bernhards „Aufragende“ von 2012 aus Cortenstahl vor dem mpk
  • Vorläufig aufgestellt: Franz Bernhards „Aufragende“ von 2012 aus Cortenstahl vor dem mpk
  • Foto: mpk
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

mpk. Die Bürgerinitiative „Ein Bernhard für die Pfalz“ war erfolgreich. Ein großangelegter Spendenaufruf hat viele Bürgerinnen und Bürger dazu bewogen, den Ankauf der monumentalen Außenplastik „Aufragende“ von Franz Bernhard für das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) zu ermöglichen.

Am Sonntag, 28. November, um 11.30 Uhr, findet die Enthüllung des Kunstwerkes vor dem mpk in Anwesenheit der rheinland-pfälzischen Kulturministerin Katharina Binz statt. Die Initiatoren des Projekts, Manfred Geis, Vorsitzender des Ausschusses für Kunst, Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde des Bezirkstags Pfalz, und Wolfgang Thomeczek, Leiter des KunstKabinetts Tiefenthal, übergeben dem Vorsitzenden des Bezirksverbands Pfalz, Theo Wieder, und Museumsdirektorin Dr. Britta E. Buhlmann die zeichenhafte Stahlplastik, die fortan den Museumsplatz bereichert.

Nach einer Klangperformance von Michael Gärtner mit Schlagwerk stellt Tanja Hermann, Kulturkoordinatorin des Bezirksverbands Pfalz, das Projekt „Ein Bernhard für die Pfalz“ vor. Auf die Bedeutung des Künstlers Franz Bernhard und sein Werk geht Dr. Annette Reich, stellvertretende mpk-Direktorin und Leiterin der Skulpturensammlung, ein.

Franz Bernhard (1934-2013), einer der bedeutenden deutschen Bildhauer, schuf dieses Werk 2012, das sich zwischen Figuration und Abstraktion bewegt und dem im Bereich der Gestaltfindung zum Thema Mensch eine wegweisende Rolle in der Plastik des 20. und 21. Jahrhunderts zukommt. Der Eindruck balancierender Bewegung und zugleich unveränderlicher Standfestigkeit bestimmt in hohem Maße die Gesamtaussage. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Starke Partner: In unseren Senioren-Zentren freuen wir uns stets über neue Mitglieder im Pflegeteam.
4 Bilder

Jobs im Pflegeheim
Wir vom Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Bruchmühlbach-Miesau. Das Herz unserer Arbeit hier im Pflegeheim in Bruchmühlbach-Miesau sind unsere Bewohner, und das motiviert unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich. Ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben nach individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen zu ermöglichen, ist dabei das oberste Ziel. Uns geht es nicht nur um professionelle Betreuung und Pflege auf höchstem Niveau: Unseren Hausbewohnern Gesellschaft zu leisten, Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln, gehört...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen