Konzert in der Friedenskapelle am 20. Oktober
CelloLand und Karien Anna Weber

Burkhard Maria Weber Foto: Isabelle Girard de Soucanton

Konzert. Ein musikalisches Erlebnis verspricht das Konzert mit dem Ensemble CelloLand und der Berliner Schauspielerin und Sängerin Karien Anna Weber in der Friedenskapelle am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr. CelloLand ist ein Ensemble, eine Band, die vom Cello aus geleitet wird und einzigartig in der Musikszene ist. Das Cello steht neben Gesang und Lyrik im Zentrum des Geschehens und führt mal elektrisch, mal akustisch oder mit dem Rundbogen mehrstimmig gespielt durch lyrische, romantische und ausdrucksstarke Kompositionen von Burkard Maria Weber, Erik Satie, Gabriel Faure, Saint-Saëns, J. S. Bach, Hendrix und Metallica. Die Lyrik von Marscha Kaleko, Karien Anna Weber, Leonhard Cohen, Bob Dylan oder Al Stuart, vorgetragen von der Berliner Schauspielerin und Sängerin Karien Anna Weber, ist eine ausdrucksstarke Ergänzung, die Raum schafft, das musikalische Erlebnis zu vertiefen, die aber für sich genommen schon ein Kunsterlebnis ist. ps

Eintrittskarten im Vorverkauf:
Tourist Information (Fruchthallstraße 14, Telefon 0631 365-2316), Pop Shop Kaiserslautern (Telefon 0631 64725), Thalia Ticketservice (Telefon 0631 36219-814), alle weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline 01806 570070), www.eventim.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen