Schnelle Hilfe bei Badeunfällen
Baggersee in Jockgrim bekommt eine Notrufsäule

Eine solche Notrufsäule wird auch am Baggersee in Jockgrim aufgestellt
  • Eine solche Notrufsäule wird auch am Baggersee in Jockgrim aufgestellt
  • Foto: Björn Steiger-Stiftung
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Jockgrim. Die Zahl der Badeunfälle an Flüssen und Seen in der Region steigt stetig, Kinder können immer schlechter schwimmen, bei den Erwachsenen verleiten Alkohol, Drogen und Feierlaune oft zu Übermut und Selbstüberschätzung. Leider kommt bei Badeunfällen oft Hilfe zu spät, nicht selten sind Todesopfer zu beklagen. Denn wenn ein Mensch im Wasser in Not gerät, zählt jede Sekunde. Die DLRG ist in Rheinland-Pfalz deshalb nun eine Kooperation mit der Björn Steiger-Stiftung eingegangen. Gemeinsam stellt man Notrufsäulen an beliebten heimischen Badegewässern auf. Die Säule steht nahe am Wasser, gut erkennbar und zugänglich für jedermann. Beim Betätigen wird mit dem Drücken des SOS-Knopfes eine direkte Verbindung zum Notruf 112 hergestellt wird. Man kann mit der Rettungsleitstelle sprechen, die Situation schildern und der Standort der Säule wird dabei automatisch übermittelt. 
Die erste dieser 25 Notrufsäulen wird am Donnerstag in Jockgrim offiziell in Dienst gestellt, wo sich am Ortsrand das beliebte Naherholungsgebiet Johanneswiese mit dem schönen, zur Abkühlung an heißen Sommertagen einladenden Baggersee erstreckt.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da: Natursteine und Transporte Kohler aus Zeiskam.
  8 Bilder

Natursteine Kohler in Zeiskam: Verladung und Lieferung auch in Corona-Zeiten
Naturstein- und Baustoffhandel ergreift umfangreiche Schutzmaßnahmen

Zeiskam. Sommersaison ist Gartensaison – auch bei Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam. Naturgemäß ist die Corona-Krise auch beim Traditionsunternehmen aus der Pfalz zu spüren, auch wenn die allgemeinen Öffnungszeiten hier weiter gelten dürfen. Um für alle Kunden des Naturstein- und Baustoffhandels, die in diesen Zeiten mehr denn je im eigenen Garten arbeiten möchten, einen reibungslosen Ablauf und den größtmöglichen Schutz zu garantieren, hat der Inhaber Christian Kohler zahlreiche...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen