Alles zum Thema Polizei Wörth

Beiträge zum Thema Polizei Wörth

Blaulicht

Werkzeuge in Jockgrim gestohlen
Mehrere Baucontainer aufgebrochen

Jockgrim. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Freitag, 8. Februar, bis Montag, 11. Januar,  mehrere Baucontainer auf dem Gelände des ehemaligen Tanklagers gewaltsam geöffnet. Die Täter entwendeten Werkzeug. Die Schadenshöhe wurde von der Polizeinspektion Wörth nicht näher beziffert. Auf dem Gelände wurden jüngst die Tanklager abgebaut. Die Fläche wird derzeit saniert. Wer Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Wörth zu melden, Telefon 07271 9221-43. pol

Blaulicht
Ein Unbekannter stahl  am Sonntag einen Geldbeutel aus einem Fahrzeug. Das gezeigte Bild ist ein Symbolbild.

Diebstahl während Winterlauf des TV Rheinzabern
Geldbeutel aus Fahrzeug gestohlen

Rheinzabern.  Ein unbekannter Täter entwendete am Sonntag, 10. Februar,  in der Zeit von 9.45 bis 12.45 Uhr aus einem in der Jockgrimer Straße abgestellten PKW, Hyndai, ix20, einen Geldbeutel. Der Täter dürfte die Abwesenheit des Fahrers während der Winterlaufserie des TV Rheinzabern genutzt haben, so die Polizei Wörth. Wer Angaben machen kann, möchte sich bitte bei der Polizei in Wörth melden, Telefon 07271 9221-43. pol

Blaulicht

Unfallflucht in der Maximiliansstraße Jockgrim
Zwei Autos zerkratzt und beschädigt

Jockgrim. Am Donnerstagvormittag, 24. Januar, zwischen 10 Uhr und 10.50 Uhr, befuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug die Maximiliansstraße in Richtung Rheinzabern und streifte zwei am rechten Fahrbahnrand abgestellte Autos. Bei dem Anstoß wurde jeweils der linke Außenspiegel beschädigt und die linke Fahrzeugseite zerkratzt. Die Schadenshöhe wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Der Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs entfernte sich von der Unfallstelle ohne seinen Pflichten...

Blaulicht
Symbolbild der Polizei

Gartenhausbesitzer geht auf Einbrecherjagd
Wildkamera filmt Gartenaufbruch in Jockgrim

Jockgrim. Bereits am 18. Januar  gegen 22.15Uhr, wurde  der Polizei in Wörth ein versuchter Einbruch in ein Gartenhaus in der Gewanne "In den Obstgärten" in Jockgrim gemeldet. Der Mitteiler hatte kurz zuvor ein Bild seiner Wildkamera auf seinem Handy erhalten. Darauf war der Rücken eines Mannes mit heller Kapuzenjacke erkennbar, welcher einen Bolzenschneider in der Hand hielt. Allerdings verständigte der Informant nicht umgehend die Polizei, sondern schaute zunächst selbst nach dem Rechten. Er...

Blaulicht
Diebstahl

Tourenrad vermisst
Fahrraddiebstahl am Bahnhof Jockgrim

Jockgrim.  Der Geschädigte stellte am Donnerstag, 3. Januar,   gegen 16.30 Uhr sein Tourenrad, silber Marke Sursee verschlossen am Bahnhof ab. Als er am Freitagabend, 4. Januar, zurück zum Fahrrad kam, stellte er fest, dass es entwendet wurde. Hinweise nimmt die Polizei Wörth entgegen, Telefon  07271 9221-43, E-Mail piwoerth.sbe@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht

Unfall in Höhe Neupotz
23-Jährige schläft am Steuer auf der B9 ein

Neupotz/B9.  Eine 23-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Germersheim befuhr am Dienstagmorgen, 25. Dezember,  mit ihrem BMW die B9 von Wörth kommend in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand schlief die Fahrerin in Höhe der Anschlussstelle Neupotz hinter dem Steuer kurz ein und kam nach rechts von der Fahrbahn. Nachdem sie wieder auf die Fahrbahn lenkte, kam das Fahrzeug ins Schleudern, touchierte die Mittelleitplanke und kam erneut nach rechts von der Fahrbahn ab....

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Hakenkreuz auf Transporter gekratzt

Jockgrim. Am Freitag. 21. Dezember, zwischen 11 und 15 Uhr kratzte ein bislang unbekannter Täter die Buchstaben "FCK AFD" sowie ein Hakenkreuz in den Lack eines roten Pkw, Mercedes-Benz Sprinter, welcher im Tatzeitraum, in der Ziegelbergstraße in Jockgrim, vor dem Anwesen Nummer 19 ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt war. Bislang gibt es keine Hinweise auf den/die Täter. Zeugen werden gebeten, sich bei der  Polizeiinspektion Wörth, Telefon Telefon 07271 9221-0, zu melden. pol

Blaulicht

Unfall zwischen Jockgrim und Wörth
Autofahrer missachtet Vorfahrt

Jockgrim/Wörth. Am Montag, 10. Dezember,  befuhr um 7.30 Uhr ein Autofahrer die L540 von Jockgrim kommend in Richtung Wörth. An der Einmündung zur Anschlussstelle der B9 wollte der Autofahrer nach links abbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos. Durch den Zusammenstoß wurde ein Fahrer leicht verletzt.ps

Blaulicht
Ein Roller wurde am Freitag in Rheinzabern gestohlen (Symbolbild)

Diebstahl vor der Sporthalle Rheinzabern
Erst den Schlüssel gestohlen, dann den Roller

Rheinzabern.  Am Freitag, 16. November,  wurde zwischen 17 und 19 Uhr ein Roller vor der Sporthalle der Schule in der Jockgrimer Straße in Rheinzabern gestohlen. Zu Farben und Fabrikat machte die Polizei keine Angaben. Zuvor wurde der Originalschlüssel aus der Umkleidekabine gestohlen, teilte die Polizeiinspektion Wörth mit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Telefon 07271 9221-0, E-Mail: piwoerth.presse@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht
Ein Feuerwehrmann war auf einer sogenannten Bewegungsfahrt unterwegs. Fast wäre dabei ein Unfall passiert.

Riskante Fahrt zwischen Kandel und Neupotz
Feuerwehrmann muss stark bremsen

Kandel/Neupotz. Am Donnerstag, 13. September, um 17 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Feuerwehrmann im Rahmen einer Bewegungsfahrt mit einem Einsatzfahrzeug die Landstraße 549 aus Richtung Kandel kommend in Fahrtrichtung Neupotz. Unmittelbar nach einer Rechtskurve, vor der Abfahrt Rheinzabern, wurde er von einem grauen Mazda überholt, der wegen Gegenverkehr zwischen dem Feuerwehrfahrzeug und einem vorausfahrenden Pritschenwagen einscheren wollte. Hierdurch wurde der Feuerwehrmann zu einer starken...