Kreis Germersheim auf Tourismusmesse
Am Pfalz-Stand auf der CMT in Stuttgart

  • Foto: Constanze Riechert-Kurtze auf Pixabay
  • hochgeladen von Caroline Trapp

Germersheim. Der Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim präsentiert die Region auch in diesem Jahr von Samstag, 11., bis Sonntag, 19. Januar, am gemeinsamen Pfalz-Stand auf der Messe Caravan, Motor und Touristik (CMT) in Stuttgart, der für Besucher täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist.

Der Pfalzstand ist seit vielen Jahren eine feste Größe auf der Messe, die mit jährlich mehr als 200.000 Besuchern als eine der größten touristischen Publikumsmessen der Welt gilt. Auf einer Fläche von 80 Quadratmetern präsentiert sich die Pfalz-Touristik mit 15 Partnerorganisationen aus der Region. Zusätzlich gibt es einen Pfalzstand beim Sonderwochenende „Fahrrad- und Wanderreisen“.

Besucher können sich hier umfassend über alle Urlaubs- und Freizeitangebote der Region, Neuheiten wie den „Pfälzer Spargelgenuss 2020“ und „Radel ins Museum 2020“ oder die aktuellen Termine von Weinfesten und Raderlebnistagen informieren. Ein besonderes Augenmerk wird auf den barrierefreien Tourismus unter dem Label „Die Pfalz – komfortabel und barrierefrei“ gelegt. Dazu hat die Pfalz-Touristik eine Broschüre mit über 110 auf Barrierefreiheit geprüfte Betriebe, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und weitere Angebote herausgegeben. Für 2020 ist außerdem ein begleitendes Marketingprogramm für das Zukunftsthema des barrierefreien Tourismus vorgesehen. Die Präsentation auf der CMT bildet den Auftakt der Maßnahmen. ps

Weitere Informationen:
Weitere Informationen unter Telefon: 07274 53300, www.suedpfalz-tourismus.de oder unter Telefon: 06321 39160, www.pfalz.de

Autor:

Caroline Trapp aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.