Tennis Club Germersheim
Neuer Vorstand übernimmt das Ruder im Verein

Nicht mehr zur Wahl angetreten: Die Vorstandsmitglieder Berthold Pfaff, Jim Bolz, Rolf Mauksch, Heinz-Günter Herzog und Wolfgang Pirron (v.l.n.r.). Es fehlen Norbert Koch und Ludger Koch.
  • Nicht mehr zur Wahl angetreten: Die Vorstandsmitglieder Berthold Pfaff, Jim Bolz, Rolf Mauksch, Heinz-Günter Herzog und Wolfgang Pirron (v.l.n.r.). Es fehlen Norbert Koch und Ludger Koch.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Germersheim. Bedingt durch Corona fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Tennis Club Germersheim verspätet am 22. Juli im Clubhaus des TC statt. 25 wahlberechtigte Mitglieder folgten der Einladung. Wichtigster Punkt der Tagesordnung waren die Neuwahlen des Vorstandes.

Nahezu der gesamte bisherige Vorstand trat nicht mehr zur Wahl an. Nach der jahrelangen, bei einigen sogar jahrzehntelangen Vorstands-Tätigkeit geht das Ruder nun in andere Hände über. Der bisherige Vorstand führte den Club durch zuletzt schwierige Zeiten und finanziell sehr angespannte Jahre.

Zum neuen Vorsitzenden wurde Sascha Schüler gewählt. Ihn vertritt Priska Bertenbreiter. Schatzmeisterin ist Bianca Schüler, Schriftführer Jens Bertenbreiter. Als Sportwart fungiert Günter Maier, als Jugendwart Jens Bertenbreiter und als Breitensportwart Wolfgang Bauer. Technischer Leiter ist Andreas Lichtenwald, Wirtschaftswart Ralf Winter. Zu Kassenprüfern wurden Berthold Pfaff und Wolfgang Pirron gewählt. Heinz-Günter Herzog, Alfons Braun und Miras Beibitzhan gehören als Beiräte dem neu gewählten Vorstand an.

Mit großem Dank wurden die bisherigen Vorstände verabschiedet. Der neue Vorsitzende dankte dem "alten" Vorstand für die langjährige sehr gute Arbeit.In seiner Antrittsrede stellte der neue Vorsitzende Sascha Schüler seine Ideen für die weitere Ausrichtung des Vereins vor, insbesondere zur weiteren Intensivierung der Jugendarbeit. Außerdem dankte er Alfons Braun für seine zahlreichen Zuwendungen und Hilfen für den Verein, die maßgeblich zur aktuell guten Situation beigetragen haben.

Sascha Schüler ist 49 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Der Polizeibeamte und frühere Leistungssportler lebt mit seiner Familie in Sondernheim.  Schüler will mit dem neuen Vorstand eine Stärken- und Schwächenanalyse vornehmen sowie  Ziele und Strategien entwickeln, um den Verein zu erhalten und weiter auszubauen.

Einige seiner Ziele hat Schüler bereits benannt: einen Verein zu schaffen, in dem sich aktive wie passive Mitglieder wohl fühlen und den TC Germersheim sportlich nach vorne zu bringen. Das soll durch eine intensive Jugendarbeit gelingen. Bei allem sportlichen Ehrgeiz, soll aber genügend Raum für reine Freizeit-Tennisspieler bleiben. "Der Mannschafts- beziehungsweise Wettkampfsport, wie ich ihn mir vorstelle, lebt vom Breitensport und einem harmonischen und lebendigen Miteinander im Verein", so Sascha Schüler bei der Mitgliederversammlung

Noch eine Aufgabe für den neuen Vorstand: Aktuell ist die Stelle eines Trainers beim TC Germersheim vakant.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
  5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen