Nachrichten - Enkenbach-Alsenborn

Lokales

Herbstbasar in Mehlingen

Mehlingen. Am Samstag, 16. März, von 14 bis 17 Uhr (für Schwangere ab 13.30 Uhr), öffnet der Mehlinger Nummernbasar in der Mehrzweckhalle für alles rund ums Baby und Kind wieder seine Türen. Neben Second-Hand-Bekleidung für Babys, Kinder und Schwangere bietet der Basar auch Spielsachen, Autositze und Kinderwagen. Mit Kaffee und Kuchen, selbst gebackenen Waffeln und Kaltgetränken ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Nummernvergabe für Verkäufer erfolgt nur am Samstag, 16. Februar, ab...

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Alsenborn
Neuer Vorstand gewählt

Alsenborn. Am 8. Februar fand im Schützenhaus in Alsenborn die Jahreshauptversammlung des Schützenverein Alsenborn e.V. statt, über die die Mitglieder satzungsgemäß vorab informiert und eingeladen wurden. Nach den Berichten von Vorstand, Schatzmeister, Kassenprüfer und weiteren kurzen Ausführungen der einzelnen weiteren Funktionen durch die Inhaber der Posten konnte der Vorstand einstimmig entlastet werden. Im Bericht des Vorstandes wurde die Vereinsarbeit mit ihren vielseitigen Projekten...

Plattform wird gut angenommen
App als mobiler Abfallratgeber

Landkreis. Rund 8.900 Nutzer haben inzwischen über iOS oder Android-Betriebssysteme die Abfallratgeber-App des Landkreises auf ihrem Smartphone installiert. „Das entspricht zirka 18 Prozent der angeschlossenen Haushalte, wobei wir eine weiterhin steigende Tendenz verzeichnen können“, freut sich Landrat Ralf Leßmeister. Diese positive Resonanz zeige, dass die Abfallratgeber-App eine zeitgemäße Plattform sei, die von Bürgerinnen und Bürgern gerne angenommen werde. Die Abfallratgeber-App bietet...

Vesper in der ehemaligen Klosterkirche Enkenbach
„Tag des geweihten Lebens“

Enkenbach. Seit 1997 wird in der katholischen Kirche am 2. Februar, dem Fest der Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess), der „Tag des geweihten Lebens“ begangen. Aus diesem Anlass findet nicht nur für Personen des geweihten Lebens, sondern für alle, die ihre Verbundenheit mit ihnen ausdrücken möchten, am Vorabend des Festes, am 1. Februar (17 Uhr), in der ehemaligen Klosterkirche St. Norbert in Enkenbach eine Vesper statt, bei der Weihbischof Otto Georgens die Ansprache hält. Im...

Blauzungenkrankheit im Landkreis
Ausbruch amtlich bestätigt

Landkreis Kaiserslautern. Bei Verdachtsproben aus einem Milcherzeugerbetrieb im südwestlichen Landkreis Kaiserslautern wurde der Erreger der Blauzungenkrankheit (Typ BTV 8) bei 18 Tieren festgestellt. Daraufhin wurde der Ausbruch der Erkrankung amtlich festgestellt. Für den Betrieb wurden Handelsbeschränkungen erlassen. Im Tierbestand befinden sich 317 Rinder, darunter etwa 160 Milchkühe. Die Seuche wird durch Stechmücken (Gnitzen) übertragen und ist für den Menschen ungefährlich. Hunde, Katzen...

Fördergelde für ehrenamtliche Projekte

20.000 Euro aus Landesmitteln stehen zur Verfügung
Aufruf zur Einreichung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

LAG Pfälzerwald plus. Auch 2019 wird die LAG Pfälzerwald plus ehrenamtliche Bürgerprojekte in der LEADER-Region Pfälzerwald Plus fördern. Bis zum 20. März können Projektideen von gemeinnützigen Organisationen oder Initiativen eingereicht werden. Die Auswahl der Projekte erfolgt in der nächsten Vorstandssitzung der LAG am 11. April . Möglich ist eine Förderung in Höhe von 1.500 Euro (Grundförderung) oder 2.000 Euro (Premiumförderung). Es stehen insgesamt 20.000 Euro aus Landesmitteln...

Sport

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste FCK-Heimspiel
In der oberen Tabellenhälfte etablieren

FCK. Nach dem Derbysieg in Karlsruhe ist die Fanseele erst einmal - zumindest ein Stück weit - versöhnt. Sollte der FCK nun auch sein Heimspiel gegen den FSV Zwickau gewinnen, kann er sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Auch wenn der Aufstieg mittlerweile abgehackt ist, gilt es weiterhin die Mannschaft zu stabilisieren, um sie dann in der Sommerpause zusammenzuhalten, weiterzuentwickeln und nur punktuell zu verstärken. So hätte der FCK für die kommende Saison - Lizenz vorausgesetzt -...

v.l.n.r.: Udo Kapp mit Tochter Sina Renner (Altenpflegerin), Stefan Wagner vom Winterbus Speyer und Thomas Stolzin der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Halle konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sina Renner aus Lustadt ist 24 Jahre alt und besucht den Betzenberg mit ihrem Vater seit sie zehn Jahre alt ist. Schon sieben Jahre arbeitet sie in der Altenpflege. 2016 hat sie ihr Examen bestanden und ist seitdem eine Pflegefachkraft mit Herz und Seele. Stefan Wagner ist leidenschaftlicher FCK-Fan...

Marathonläufer Andreas Hesch

„Run da house“

Gründungslauf. Am Samstag, 2. Februar, startet um 15 Uhr der „Run da house“ Gründungslauf des 42 x 42,195 Benefizteams an der Barbarossahalle in Kaiserslautern. Mit „Run da house“ soll die Gründung des Vereins gefeiert und die Barbarossahalle gerockt werden. Für musikalische Unterhaltung sorgt eine Live-Band und ein DJ, für die Kinder wird ein Animationsprogramm angeboten. ps Weitere Informationen: www.42x42Benefizteam.de

Die „Stone Archers“ freuen sich über gute Ergebnisse bei den Deutschen Meisterschaften  Foto: ps

„Stone Archers“ aus Enkenbach-Alsenborn wieder erfolgreich
Deutsche Meisterschaften im Bogenschießen

Bogenschießen. Nach der erfolgreichen Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften im 3D Bogenschießen im Jahr 2016 konnten die Bogenschützen der „Stone Archers“ bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften in Murrhardt wieder gute Ergebnisse erzielen. Über 500 Schützen kämpften in ihren Bogenklassen auf drei sehr anspruchsvollen Parcours mit je 28 Zielen um die Plätze. Gerd Heil erreichte mit einer konstant starken Leistung an beiden Tagen in der Bogenklasse Traditioneller Recurve (TRB)...

Luca Bärzler aus Mehlingen

Saisonabschluss im Motorradtrial
Motorradakrobatik zum Nulltarif

Motorradtrial. Am Sonntag, 21. Oktober, findet in Kerzenheim der letzte Wertungslauf zur ADAC Rheinland-Pfalz Trial Meisterschaft statt. Zu diesem Lauf werden Fahrer aus dem ganzen Südwesten erwartet, im letzten Jahr waren auch viele Fahrer aus der Deutschen Meisterschaft am Start. Die jüngsten Fahrer können schon mit sechs Jahren in der Automatikklasse ihre eigenen Sektionen bewältigen. Auch wird das ein oder andere historische Motorrad zu bestaunen sein. Das Waldareal des AMC Kerzenheim...

Verstärkung gesucht

Alsenborn. Ob jung oder alt, Neuling oder erfahrener Spieler oder Spielerin, der SV 1919 Alsenborn sucht Leute, die Spaß am Fußball haben. Der Verein bietet Ausbildung mit Kompetenz und Empathie. Jugendleiterin Daniela Elflein-Bauer gibt gerne Auskunft zu den Trainingsterminen unter der Telefonnummer 0179 7772854 und der E-Mail-Adresse bauers-11lein@web.de. Weitere Informationen bietet auch die Internetseite www.svalsenborn.de. ps

Wirtschaft & Handel

Anzeige
Beim WOCHENBLATT dreht sich alles um die besten Ideen für Werbekunden.

Anzeigenverkäufer Crossmedia beim Wochenblatt
Kreativer und abwechslungsreicher Berufsalltag

Landstuhl. Eintönig und unkreativ war gestern: bei diesem Job dreht sich alles um die besten Ideen für Werbekunden. Die crossmedialen Anzeigenberater unserer Wochenblätter unterstützen Handel, Dienstleister und Existenzgründer mit ihrer Erfahrung bei der Erarbeitung ihrer Werbestrategie. Das reicht von der Auswahl der richtigen Werbeträger und Werbeformen bis zur Terminierung und dem optimalen Einsatz. Früher spielte sich die Werbung in den Wochenblättern klassischerweise und ausschließlich in...

Ausgehen & Genießen

Der Elferrat bestehend aus zehn Frauen und dem Sitzungspräsidenten Jürgen Feth  Foto: PS

Fasnachtstermine beim ASV Waldleiningen
Spaß und gute Laune bei der Hitparadennacht

Waldleiningen. Unter dem Motto „Die große Hitparadennacht beim ASV uff de Fasnacht“ steigt am Samstag, 2. März, ab 19.11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Waldleiningen die große Party des ASV. Wie schon in den vergangenen Jahren wird der Verein von seinen Freunden aus nah und fern unterstützt, wie den „Trauerschnallen“ aus Neuhemsbach, Almut Seifts vom VMC und den Garden des Karnevalverein 1838 e.V. Kaiserslautern. Darüber hinaus werden auch die Eigengewächse des ASV kommen, um den Gästen einen...

Adventsmarkt

Alsenborn. Am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Dezember, findet an der protestantischen Kirche Alsenborn ein Adventsmarkt statt. Dabei werden im Kirchgarten Glühwein und Kinderpunsch, frisch zubereitete Speisen, süße Leckereien, Bastel- und Handarbeiten und Dekoratives angeboten. Für die Kleinen gibt es einen Kinderzug und es wird Kinderbasteln angeboten. Am Sonntag öffnet der Markt nach der Kirche um 11.30 Uhr. Von 15 bis 17 Uhr ist das Seniorencafé im Gemeindehaus geöffnet und um circa 15.30 Uhr...

Die Band „Fused“ feiert zehnjähriges Bandjubiläum

Rockband „Fused“ will Kammgarn ausverkaufen
10 Jahre Rockfeinschmecker

Enkenbach-Alsenborn.Die Rockband „Fused“ feiert Zehnjähriges - Zeit um Resümee zu ziehen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Das Wochenblatt sprach mit Frontmann Stefan Ahme über die Band und die Pläne, die Kammgarn auszuverkaufen. von Jens Vollmer ???: Stefan, in der Regel ist als Auftrittsort das Irish House euer „Wohnzimmer“. Was bedeutet es euch, zum zehnjährigen Bandjubiläum in der Kammgarn aufzutreten? Stefan Ahme: „Das ist schon etwas ganz Besonderes. Als...

Adventskonzert

Enkenbach-Alsenborn. Am Samstag, 1. Dezember, findet um 15 Uhr in der protestantischen Altenhilfe Westpfalz (Haus an den Schwarzweihern) in Enkenbach-Alsenborn ein Adventskonzert in der Reihe „Musik im Kreis“ statt. Das Trio „Musica“ mit Ursula Herzel (Sopran), Cornelia Fels (Violine) und Anne Schmitt am Flügel lässt mit seinem Programm den Advent als besinnliche, aber auch lichterfüllte und freudige Zeit erfahren. Es erklingen unter anderem Werke von Johann S. Bach und Georg F. Händel. Alte...

„Die göttliche Ordnung“ im Provinz Programmkino Enkenbach
100 Jahre Frauenwahlrecht

Filmabend. Anlässlich der Hundertjahrfeier des Frauenwahlrechts in Deutschland lädt die Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern in Kooperation mit Provinz 80 Programmkino GmbH am Montag, 12. November, um 19.30 Uhr im Provinz Programmkino Enkenbach zu einem gemeinsamen Filmabend mit dem warmherzighumorvollen Drama „Die göttliche Ordnung“ und einem Gläschen Sekt ein. „Heraus mit dem Frauenwahlrecht“ - so lautete der Kampfaufruf des 4. Internationalen Frauentages am 4. März 1914 in...

Lustspiel beim TV Frankenstein
Stacheldraht ums Himmelbett

Frankenstein. „Stacheldraht ums Himmelbett“ heißt das neue Stück, das zurzeit von der Theaterabteilung des TV unter der Leitung von Anja Gerstheimer einstudiert wird. Die Komödie in drei Akten von Helmut Schmidt handelt von einer recht vermögenden Witwe, der wegen ihrer Schmerzen in den Knochen und Herzbeschwerden vom Arzt zu einer Kur geraten wird. Die Schwiegertöchter, die auf das schnelle Erbe aus sind, versuchen ihr den Vorschlag auszureden. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als...

Blaulicht

Wer kennt den Täter?
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellen-Räuber

Enkenbach-Alsenborn. Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Enkenbach-Alsenborn am 21. Dezember 2018 (wir berichteten), veröffentlicht die Kriminalpolizei Kaiserslautern jetzt Fotos des unbekannten Täters. Die Bilder können auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz aufgerufen werden: https://s.rlp.de/6ZJT0 Gesucht werden Hinweise zu der abgebildeten Person, zu ihrer Fluchtrichtung und möglicherweise benutzten Fahrzeugen am Tattag. Zeugen werden gebeten, sich unter der...

4 Bilder

Zeugen gesucht
Zwei Schwerverletzte nach Fahrstreifenwechsel

Wattenheim. Ein missglückter Fahrstreifenwechsel hat vermutlich am Freitagmorgen auf der A6 zu einem folgenschweren Unfall geführt. Zwischen den Anschlussstellen Wattenheim und Enkenbach-Alsenborn kam es nach ersten Ermittlungen zunächst zum seitlichen Zusammenstoß zwischen einem Mercedes GLC und einem Lastzug. Nach der Kollision kam der Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die dort neben der Autobahn verlaufende, ansteigende Böschung. Durch den Aufprall...

Unfall fordert Todesopfer

Mehlingen. Ein 70-Jähriger ist am Donnerstag gegen 16 Uhr in der Hauptstraße bei einem Unfall ums Leben gekommen.  Aus bislang ungeklärter Ursache prallte der Mann mit seinem Pkw gegen eine Hauswand und schleuderte von dort in den Gegenverkehr. Frontal stieß sein Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Notarzt und Sanitäter versuchten den 70-Jährigen zu reanimieren, jedoch ohne Erfolg. Der Mann starb. Verletzte gibt es nach aktuellem Stand nicht. Zur Stunde ist die...

Zeugen gesucht
Vermeintlicher "Steinewerfer"

A6/Enkenbach-Alsenborn. Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitagmittag an der A6 bei Enkenbach-Alsenborn möglicherweise eine Beobachtung gemacht haben. Ein 29-Jähriger und dessen Beifahrerin meldeten gegen 13.30 Uhr auf dem Brückenbauwerk bei Enkenbach-Alsenborn eine männliche Person, welche einen faustgroßen Gegenstand, vermutlich Schnee oder Eis, auf die Fahrbahn warf. Unmittelbar danach bemerkten beide, dass ein Gegenstand mittig auf deren Windschutzscheibe einschlug. Am Fahrzeug der...

Zeugen gesucht
Raubüberfall auf Tankstelle

Enkenbach-Alsenborn. Am Freitagabend überfiel ein maskierter Unbekannter die Tankstelle in Enkenbach-Alsenborn. Der Täter betrat den Verkaufsraum, bedrohte den Angestellten mit einem Revolver und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der Mitarbeiter musste dem Räuber Bargeld in dreistelliger Höhe übergeben. Anschließend flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Personen wurden nicht verletzt. Die Fahndung nach dem Täter blieb bisher erfolglos. Der Räuber ist ca. 170...

Auto erfasst Mutter und Kind

Mehlingen. Eine Mutter und ihr Kind sind am Donnerstagmorgen in Mehlingen von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die 26-Jährige wollte gegen 8.45 Uhr gerade mit ihrer dreijährigen Tochter zu Fuß die Kaiserstraße überqueren, als ein Auto aus der Straße "An der Heide" kam und in die Kaiserstraße abbog. Der 61-jährige Autofahrer hatte die Fußgänger offenbar nicht gesehen und erfasste sie mit seinem Wagen. Mutter und Kind zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden vor Ort vom...

Ratgeber

Unser neuer Newsletter informiert Abonnenten regelmäßig über Gewinnchancen und Leseraktionen auf unserem Mitmachportal.

Informationen über Gewinnspiele, Aktionen und neue Funktionen auf unserem Portal
Neuer Newsletter für Wochenblatt-Reporter

Mitmachportal. Wer sich sich regelmäßig über besondere Aktionen, tolle Gewinnspiele, neue Funktionen und spannende Artikel auf unserem Portal www.wochenblatt-reporter.de informieren möchte, kann nun unseren neuen Newsletter abonnieren. Hier erfährt man schnell und übersichtlich, was gerade auf dem Portal los ist und kann direkt an großen Verlosungen oder anderen Leseraktionen, wie Fotowettbewerben oder zum Beispiel Umfragen teilnehmen. Auch Infos über neue Tools oder Funktionen dürfen natürlich...

Der VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. klärt auf
Schnee- und Eisräumung – Wer ist verantwortlich?

VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. Winterzeit ist Unfallzeit − auf und neben den Straßen. Auch wenn die Schneemengen in der Region nicht so ausgeprägt sind wie in anderen Teilen Deutschlands, gibt es für Immobilienbesitzer einige Pflichten zu beachten, um im Schadensfall nicht von langen Gerichtsprozessen und Schadensersatzansprüchen überrascht zu werden. Eigentümer müssen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht innerhalb ihres Grundstücks und auch auf den angrenzenden Wegen für die Schnee-...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Löwe bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Löwe (23. Juli bis 23. August)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) Liebe/Partnerschaft Venus und Uranus sorgen im März für viel Bewegung in Ihrem Liebesleben. Zugleich erzeugt Jupiter bis in den Spätsommer große Harmonie und jede Menge Glücksgefühle. Doch von Ende Juli bis Mitte August droht Streit mit dem Partner. Nutzen Sie den Oktober für versöhnliche Gespräche. Geld/Beruf Beruflich bieten Ihnen Mars und Uranus bis Mitte Februar viele Chancen, so...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Stier bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Stier (21. April bis 20. Mai)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Stier (21. April bis 20. Mai) Liebe/Partnerschaft Ende Mai sowie im Juli und Oktober schenkt Ihnen Venus viel Liebesglück. Saturn stabilisiert dabei Ihre Beziehung. Setzen Sie im Miteinander auf Ernsthaftigkeit und Stabilität. Im Dezember kann sich mit Jupiter und Mars eine intensive Liebe entwickeln, die dauerhaftes Glück verspricht. Geld/Beruf Bei der Arbeit verlangt Saturn von Ihnen gute Planung und Disziplin....

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Waage bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Waage (24. September bis 23. Oktober)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) Liebe/Partnerschaft Venus verwöhnt Sie im Spätsommer mit tiefen Gefühlen. Sie blühen auf, und in Verbindung mit Jupiter erfüllen sich Ihre Liebes-Träume! Sie können die wahre Liebe finden. Genießen Sie Ihr Glück, spielen Sie aber nicht mit Gefühlen, sondern legen Sie mehr Wert auf Treue und Stabilität. Geld/Beruf Wegen Saturn kommen Sie nur langsam, aber dafür immerhin stetig...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Widder bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Widder (21. März bis 20. April)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Widder (21. März bis 20. April) Liebe/Partnerschaft Mit Jupiter und Uranus kommt bis März kaum Langeweile auf. Pluto drängt dabei auf gründliche Veränderungen. Ende Mai droht zudem Eifersucht. Gehen Sie kein Risiko ein, sondern reden Sie bereits im Januar mit Ihrem Partner. Im Juni und August schenkt Venus glücklichere Stunden. Geld/BerufJupiter begünstigt Ihre Vorhaben, wobei Uranus Ihnen bis ins Frühjahr einige...