Enkenbach-Alsenborn - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Der Elferrat bestehend aus zehn Frauen und dem Sitzungspräsidenten Jürgen Feth  Foto: PS

Fasnachtstermine beim ASV Waldleiningen
Spaß und gute Laune bei der Hitparadennacht

Waldleiningen. Unter dem Motto „Die große Hitparadennacht beim ASV uff de Fasnacht“ steigt am Samstag, 2. März, ab 19.11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Waldleiningen die große Party des ASV. Wie schon in den vergangenen Jahren wird der Verein von seinen Freunden aus nah und fern unterstützt, wie den „Trauerschnallen“ aus Neuhemsbach, Almut Seifts vom VMC und den Garden des Karnevalverein 1838 e.V. Kaiserslautern. Darüber hinaus werden auch die Eigengewächse des ASV kommen, um den Gästen einen...

Ausgehen & Genießen

Adventsmarkt

Alsenborn. Am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Dezember, findet an der protestantischen Kirche Alsenborn ein Adventsmarkt statt. Dabei werden im Kirchgarten Glühwein und Kinderpunsch, frisch zubereitete Speisen, süße Leckereien, Bastel- und Handarbeiten und Dekoratives angeboten. Für die Kleinen gibt es einen Kinderzug und es wird Kinderbasteln angeboten. Am Sonntag öffnet der Markt nach der Kirche um 11.30 Uhr. Von 15 bis 17 Uhr ist das Seniorencafé im Gemeindehaus geöffnet und um circa 15.30 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Fused“ feiert zehnjähriges Bandjubiläum

Rockband „Fused“ will Kammgarn ausverkaufen
10 Jahre Rockfeinschmecker

Enkenbach-Alsenborn.Die Rockband „Fused“ feiert Zehnjähriges - Zeit um Resümee zu ziehen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Das Wochenblatt sprach mit Frontmann Stefan Ahme über die Band und die Pläne, die Kammgarn auszuverkaufen. von Jens Vollmer ???: Stefan, in der Regel ist als Auftrittsort das Irish House euer „Wohnzimmer“. Was bedeutet es euch, zum zehnjährigen Bandjubiläum in der Kammgarn aufzutreten? Stefan Ahme: „Das ist schon etwas ganz Besonderes. Als...

Ausgehen & Genießen

Adventskonzert

Enkenbach-Alsenborn. Am Samstag, 1. Dezember, findet um 15 Uhr in der protestantischen Altenhilfe Westpfalz (Haus an den Schwarzweihern) in Enkenbach-Alsenborn ein Adventskonzert in der Reihe „Musik im Kreis“ statt. Das Trio „Musica“ mit Ursula Herzel (Sopran), Cornelia Fels (Violine) und Anne Schmitt am Flügel lässt mit seinem Programm den Advent als besinnliche, aber auch lichterfüllte und freudige Zeit erfahren. Es erklingen unter anderem Werke von Johann S. Bach und Georg F. Händel. Alte...

Ausgehen & Genießen

„Die göttliche Ordnung“ im Provinz Programmkino Enkenbach
100 Jahre Frauenwahlrecht

Filmabend. Anlässlich der Hundertjahrfeier des Frauenwahlrechts in Deutschland lädt die Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern in Kooperation mit Provinz 80 Programmkino GmbH am Montag, 12. November, um 19.30 Uhr im Provinz Programmkino Enkenbach zu einem gemeinsamen Filmabend mit dem warmherzighumorvollen Drama „Die göttliche Ordnung“ und einem Gläschen Sekt ein. „Heraus mit dem Frauenwahlrecht“ - so lautete der Kampfaufruf des 4. Internationalen Frauentages am 4. März 1914 in...

Ausgehen & Genießen

Lustspiel beim TV Frankenstein
Stacheldraht ums Himmelbett

Frankenstein. „Stacheldraht ums Himmelbett“ heißt das neue Stück, das zurzeit von der Theaterabteilung des TV unter der Leitung von Anja Gerstheimer einstudiert wird. Die Komödie in drei Akten von Helmut Schmidt handelt von einer recht vermögenden Witwe, der wegen ihrer Schmerzen in den Knochen und Herzbeschwerden vom Arzt zu einer Kur geraten wird. Die Schwiegertöchter, die auf das schnelle Erbe aus sind, versuchen ihr den Vorschlag auszureden. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als...

Ausgehen & Genießen

Verkaufsoffener Sonntag
Enkenbacher Herbstfest

Enkenbach. Das Enkenbacher Herbstfest wird am 14. Oktober verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag (13 bis 18 Uhr) gefeiert. Rund um den Rathausplatz wird wieder einiges geboten sein. Ab 11.30 Uhr beginnt das Fest mit einem Frühschoppen mit Pfälzer Spezialitäten der Metzgerei Herm & Wolk. Alleinunterhalter Timo Weber sorgt dabei für Stimmung im Festzelt. Traditionell darf der Weinstand nicht fehlen. Am Nachmittag wird Kaffee und Kuchen angeboten und Kinder erfreuen sich an einem...

Ausgehen & Genießen
2017 war das Bürgerfest im DuG ein großer Erfolg  Fotos (2): ps
2 Bilder

Dienstleistungs- und Gewerbepark feiert
Familienprogramm im DuG Hochspeyer

Hochspeyer. In diesem Jahr wird am ersten Septemberwochenende im Dienstleistungs- und Gewerbepark (DuG) Hochspeyer nach Kräften gefeiert. Das Wochenende wird eingeläutet mit der Jubiläumsparty „10 Jahre Depot 18“ am Samstag. Engagiert wurde die national und international bekannte Live-Performingband „ME and the Heat“, die ab 19 Uhr im Festzelt auf dem Gelände der Firma im Gewerbering 3 kräftig die Stimmung anheizen wird. Neben bester musikalischer Unterhaltung garantiert Rolling Snack feine...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Kreis Kaiserslautern
Kabarettist Detlev Schönauer kommt nach Fischbach

Der aus Funk und Fernsehen bekannte Kabarettist Detlev Schönauer kommt am Samstag, den 01.09.2018 mit seinem Programm „Doppelhirn - Wundersame Familienvermehrung in Jacques‘ Bistro“ nach Fischbach. Programm Jacques ist seit Jahrzehnten als charmant parlierender Thekenphilosoph seines Bistros bekannt, sein Bruder Ja­kob Kleinschmitt seit einigen Jahren als pfiffiger Bio-Leh­rer beim beliebten Fernseh-Klassiker „Mainz bleibt Mainz“ mit Millionen von Fernsehzuschauern zu sehen. Und nun treten...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

34. Fischbacher Köhlerfest 2018
Traditionelles Köhlerfest im Fischbacher Schinnertal

Das Fischbacher Köhlerfestest beginnt traditionell am 3. Juli-Wochenende. Auf einer Waldlichtung, "Schinnertal" genannt, wird unter der fachkundigen Leitung der Köhler sowie den Köhlerfreunden Fischbach der Meiler abgebrannt. Das Fest fand 1983 das erste Mal statt und wird 2018 zum 34. Mal gefeiert. Aus ca. 30-35 Ster Buchenholz wird dort in 9 Tagen die Holzkohle hergestellt. Der Meiler muss Tag und Nacht bewacht werden, damit er nicht unkontrolliert aufbricht und verbrennt, um somit eine hohe...

Ausgehen & Genießen

Wandern, innehalten, zuhören, zuschauen, mitmachen
Unterwegs auf dem Lebenspfad zur Klangwerkstatt

Enkenbach-Alsenborn. Am Sonntag, 6. Mai, kann man sich Zeit nehmen, um über die wichtigen Dinge des Lebens nachzudenken und sich für circa 2,5 Stunden mit der Gästeführerin Anke Hub auf den inneren Weg der Meditation begeben. Zwölf Stationen lenken mit viel Poesie die Gedanken auf markante Situationen und Stationen des menschlichen Lebens. Höhepunkt des Lebenspfades ist die Begehung im Labyrinth aus Natursandstein. Im Anschluss an die Wanderung geht es weiter in die Rosenhofstraße in die ...