Großes Sportfest vom 6. bis 8. Juli
Der FC Obergrombach wird 90

Bruchsal. Der FC Obergrombach feiert vom Samstag, 6. bis Montag, 8. Juli, sein 90-jähriges Vereinsjubiläum mit einem attraktiven Sportfestprogramm.

Absolutes Highlight: Der Benefiztag am 6. Juli, an dem das Team „Rainer Scharinger & Friends“ gegen eine Auswahl des FC Obergrombach antritt.
Viele Tore sind dabei garantiert, genauso wie so manches fußballerische Kabinettstückchen - und natürlich auch jede Menge Spenden für die gute Sache: Scharinger unterstützt mit seinen Benefizspielen derzeit acht soziale Einrichtungen in der Region, darunter das Hospiz Arista und der Kindernotfallwagen Karlsruhe.

An allen Tagen gilt: Eintritt frei

In der Elf von Scharinger werden Spieler wie Michael Wittwer, Dominik Kumbela und Joachim Stadler auflaufen und für die gute Sache kicken. Das Spiel wird um 19 Uhr angepfiffen.
Aber auch das Restprogramm des Jubiläums kann sich durchaus sehen lassen. Ebenfalls am Samstag gibt es ab 16.30 Uhr ein E-Jugend-Blitzturnier, die Roadshow der Rhein-Neckar Löwen macht in Obergrombach Station, es wird einen Fallschirmsprung und einen Flugshow geben und natürlich - bis spät in den Abend - jede Menge Musik unter anderem mit Mangold, Moondance und DJ Hansi.
Das Tolle daran, der Eintritt zu dem großen Fußballfest ist frei.
Am Sonntag geht das Festprogramm um 10.30 Uhr weiter mit einem Rock-Gottesdienst und der Band Um Gottes Willen.
Nach dem Mittagessen beginnt um 14 Uhr ein Bambini- und F-Jugend Spielfest, danach - um 17.30 Uhr spielen die B-Mädchen. Um 19 Uhr kommt es dann auf dem Fußballplatz zu einer Begegnung Oberdorf gegen Unterdorf.
Montags gibt um 14.30 Uhr den städtischen Seniorennachmittag mit einem bunten Programm, danach steht ab 18 Uhr das Ortsturnier auf dem Programm. Anschließend klingt das Fest mit Livemusik der Band Trio aus.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.