Einbruch in Büchenauer Hotel
Diebe tragen Zigarettenautomat zum Fluchtauto

Bruchsal. Bislang unbekannte Täter brachen am Mittwoch, im Zeitraum zwischen 1 Uhr und 5.30 Uhr, in ein Hotel in der Straße Au in den Buchen in Bruchsal - Büchenau ein. Hierbei wurden etwa 420 Euro Bargeld und ein Laptop entwendet. Außerdem hatten es die Diebe auf einen Zigarettenautomaten abgesehen.
Der Standautomat wurde nach draußen getragen und in ein Fluchtfahrzeug verladen. In dem Automaten befanden sich ebenfalls mehrere hundert Euro Bargeld. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Die Diebe hebelten zunächst den Hintereingang des Gebäudes auf und hielten sich verstärkt im Rezeptionsbereich des Gebäudes auf. Vermutlich haben die Täter bei der Flucht das rechte Spiegelgehäuse ihres Fahrzeugs verloren. Entsprechende Spuren wurden sichergestellt.
Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.