Sommertagszug in Bruchsal am 5. Mai
"Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do..."

Kindergärten, Schulen und Vereine geben sich jedes Jahr große Mühe bei der Gestaltung des Bruchsaler Sommertagszugs
4Bilder
  • Kindergärten, Schulen und Vereine geben sich jedes Jahr große Mühe bei der Gestaltung des Bruchsaler Sommertagszugs
  • Foto: Paul Needham
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Bruchsal. Der mittelalterliche volkstümliche Brauch des Winteraustreibens wurde vor über hundert Jahren auch in Bruchsal wiederbelebt: Ein fröhlicher Frühlingszug mit bis zu 2.000 jungen Teilnehmern aus Schulen, Kindergärten und Vereinen bewegt sich durch die Straßen - mit den traditionellen, bunt geschmückten Brezel-Stecken, Motivwagen, bunten Kostümen und Gesang.
Auf einem Wagen wird ein Schneemann mitgeführt und zum Abschluss im Schlosshof verbrannt.

Dieses Jahr findet der Bruchsaler Sommertagszug am Sonntag, 5. Mai statt und beginnt um 14.15 Uhr an der Stirumschule, zieht über die Stadtgrabenstraße in die Fußgängerzone bis zum Pavillon, über die Friedrichstraße / Schönbornstraße bis zum Bruchsaler Schloss. Mit dem Ende der Veranstaltung wird gegen 16 Uhr gerechnet, sollte es stark regnen oder stürmen, fällt der Sommertagszug aus - Infos darüber, tagesaktuell hier.  

Der traditionelle Liedtext zum Sommertagszug

Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Der Summer und der Winter Des sinn Geschwisterkinder
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Summerdag staab ein, staab aus, Blost dem Winter d’Aage aus
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Ich hör’ die Schlüssel klinge, Was werre sie uns bringe 
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do 
Roter Wein und Bretzel drein 
Auch noch ein Paar Schuhe fein 
Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.