Kunstverein Bad Dürkheim fährt nach Baden-Baden
"Sahnehäubchen" auf der "Badekultur"

Museum Frieder Burda

Bad Dürkheim. Als „Sahnehäubchen“auf die vierteilige Vortragsreihe „Badekultur“ lädt der Kunstverein Bad Dürkheim zu einer Fahrt in die Kur-und Bäderstadt Baden-Baden ein. Das dortige Stadtmuseum bietet mit zahlreichen Exponaten einen lebendigen Einblick in die stadtbildenden Epochen.Die Römerzeit machen Bildhauerarbeiten lebendig, weiter führt die Kunsthistorikerin Eva- Maria Günther durch die Jahrhunderte über die Blütezeit als mondänes Weltbad im neunzehnten Jahrhundert bis in die Neuzeit.
Dem voran geht ein Besuch des „Museums Frieder Burda“, wo die Meisterschülerin von Gerhard Richter Karin Kneffel zu Gast ist. Sie studierte Germanistik und Philosophie in Münster wie auch in Duisburg-Essen, bevor sie an die Kunstakademie Düsseldorf wechselte. Dann übernahm sie Gastprofessuren zwischen Bremen, Augsburg und Reykjavik, bevor sie an der Akademie der bildenden Künste in München landete.
Zu den zahlreichen Auszeichnungen gehört auch ein Stipendium der Villa Massimo, Rom, sowie der Citè internationale des Arts, Paris.
Inzwischen gilt die Malerin als eine der wichtigsten Vertreterinnen des Neorealismus.Vor allen macht sie durch ihre überdimensionalen, scheinbar realistischen Ölgemälde aufmerksam, die virtuos und gleichzeitig rätselhaft sind, was durch Spiegelungen und Überlagerungen erreicht wird.
Termin:
Donnerstag, 5. März 2020. 8 Uhr, Parkplatz am Fass (ehemalige Gondelbahn).
Anmeldung: Gisela und Henning Bauer,  06322/1621,
E-Mail: HeGi@Bauer@t-online.de ps

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sie möchten Ihren Liebsten ein Geschenk an Ostern machen? Wir, die Parfümerie Kaiser aus Grünstadt, sind weiterhin per Lieferservice für Sie da. Auch ein Gutschein ist natürlich immer eine schöne Geschenkidee.
3 Bilder

Parfümerie Kaiser aus Grünstadt bietet Lieferservice mit Geschenkverpackung an
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da

Grünstadt an der Weinstraße. Bereits seit über 35 Jahren bieten wir, das Team der Parfümerie Kaiser mit Inhaberin Christiane Roth, in der Hauptstraße 73 in Grünstadt unseren Kunden exklusive Produkte, eine individuelle und kompetente Beratung und einen umfassenden Service an. Auch zu Zeiten der Corona-Krise versorgen wir Sie weiterhin mit unserer großen Produktvielfalt aus den Bereichen Kosmetik, Parfümerie, Körperpflege, Make-up und Wellness. Im Mittelpunkt steht dabei aber besonders eines:...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen