Gerhard Metz hat den Titel als Deutscher Meister im Turnen in der Altersklasse 60 bis 64 Jahre geholt. In der Südpfalzwerkstatt in Wörth begeistert er Menschen mit und ohne Behinderung für den Sport.
Leidenschaft als Ansporn auch für andere

Vorbild: Gerhard Metz unterstützt andere Menschen dabei, ihre Talente zu entfalten und sich Ziele zu setzen.
2Bilder
  • Vorbild: Gerhard Metz unterstützt andere Menschen dabei, ihre Talente zu entfalten und sich Ziele zu setzen.
  • Foto: Dennis Christmann/Lebenshilfe Südliche Weinstraße
  • hochgeladen von Dennis Christmann

„Dran bleiben – das ist das Wichtigste!“ Davon ist Gerhard Metz überzeugt. Seit fast 20 Jahren nimmt der Sportlehrer aus der Südpfalz an den Deutschen Senioren-Meisterschaften im Turnen teil. Mehrfach schaffte er es auf das Podest, kam jedoch über Platz zwei nicht hinaus. Im Oktober 2021 konnte er sich endlich einen großen Traum erfüllen: Mit einer überragenden Leistung sicherte sich der 61-Jährige, der für den TV Hatzenbühl startet, in der Altersklasse 60 bis 64 Jahre den Titel als Deutscher Meister.

Lange schien es, als würde Gerhard Metz gegenüber einem früheren DDR-Leistungssportler knapp das Nachsehen haben. Doch am Barren – neben dem Pauschenpferd sein Lieblingsgerät – entschied er das Kopf-an-Kopf-Rennen für sich: „Die Übung hat so gut geklappt wie noch nie“, erinnert sich der Südpfälzer, der seit seinem zehnten Lebensjahr nahezu ohne Unterbrechung mindestens zweimal pro Woche trainiert. „Da wusste ich: Der Titel ist mir nicht mehr zu nehmen. Ein unbeschreibliches Gefühl!“ 2020 mussten die Meisterschaften pandemiebedingt ausfallen. Angesichts der geltenden Corona-Regeln fanden auch die Vorbereitungen auf den Wettbewerb unter deutlich erschwerten Bedingungen statt. „Umso größer war die Freude darüber, ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.“

Seit 1985 arbeitet Gerhard Metz in der Südpfalzwerkstatt, einer Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße. An seinem Arbeitsplatz in Wörth besucht ihn an diesem Oktobervormittag Martin Heger, Geschäftsbereichsleitung Arbeit. Als kleines Zeichen der Anerkennung überreicht er dem Sportlehrer im Namen der gesamten Lebenshilfe einen Präsentkorb mit frischem Obst. „Herzlichen Glückwunsch zu dieser besonderen Leistung“, betont Martin Heger. „Die Menschen, die bei uns arbeiten und die wir begleiten, profitieren Tag für Tag von deiner Einstellung, deinem Einsatz und deiner Erfahrung.“

Sportlehrer: „Das ist mein Beruf“, erläutert Gerhard Metz. „Meine Berufung ist es, Menschen mit und ohne Behinderung die Freude an Bewegung zu vermitteln.“ Ob Spazieren, Schwimmen oder Leichtathletik: Mit vielfältigen Bewegungsangeboten leistet der 61-Jährige einen wichtigen Beitrag zu einem gesunden und abwechslungsreichen Werkstatt-Alltag. „Corona-bedingt können wir derzeit leider nur mit Menschen Sport machen, die in der gleichen Gruppe arbeiten. Doch die Nachfrage ist gewaltig“, berichtet Produktionsleiter Lothar Scheurer, der seit 16 Jahren mit dem Sportlehrer zusammenarbeitet. „Das liegt auch an einer besonderen Stärke von Gerhard Metz: Er hat die Fähigkeit, individuell auf die Menschen zuzugehen. Er weiß, was sie in einem bestimmten Augenblick wollen und was sie brauchen.“ Häufig finden die sportlichen Aktivitäten in der Öffentlichkeit statt, etwa im Wald oder im Schwimmbad. „Das ist ein wichtiges Signal“, unterstreicht Martin Heger. „Damit zeigen wir, dass alle Menschen dazugehören und ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft sind. Ob sie eine Behinderung haben oder nicht, spielt keine Rolle.“

Durch seine Begeisterung für die Arbeit mit Menschen und für den Sport ist Gerhard Metz für viele ein Vorbild, das sie mitunter zu eigenen Höchstleistungen anspornt. „Betriebliches Gesundheitsmanagement spielt bei uns eine große Rolle. Seit einigen Jahren bieten wir den Angestellten der Südpfalzwerkstatt zum Beispiel die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu machen. Der Teilnehmerkreis wächst stetig“, so der Sportlehrer. Auch die Mitarbeiter mit Behinderung unterstützt er dabei, Talente zu erkennen und sich Ziele zu setzen. „Über den Sport bekommen sie Anerkennung und Erfolgserlebnisse. Manche von ihnen nehmen sogar regelmäßig an Wettbewerben teil.“ Große Hoffnungen ruhen aktuell auf dem Badminton-Team im Werk Wörth. Wenn die Umstände es zulassen, geht im Sommer vielleicht ein gemeinsamer Traum in Erfüllung – die Teilnahme an den Special Olympics in Berlin.

Vorbild: Gerhard Metz unterstützt andere Menschen dabei, ihre Talente zu entfalten und sich Ziele zu setzen.
Anerkennung: Martin Heger, Geschäftsbereichsleitung Arbeit (im Bild links), und Produktionsleiter Lothar Scheurer gratulieren Gerhard Metz zu seiner überragenden Leistung.
Autor:

Dennis Christmann aus Offenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Qualifizierter Baumpfleger und Baumkontrolleur Torben Dames liefert mit seiner Kenntnis dem Kunden Hinweise, Informationen und bietet Leistungen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit. Er führt eine Baumuntersuchung durch, bewertet die Gefahrenlage, schreibt Gutachten und berät, welche Maßnahmen zur Sicherheit notwendig sind.
3 Bilder

Regelmäßige Baumkontrolle bringt Sicherheit: Borke Baumservice

Fachbetrieb für Baumarbeiten / Baumkontrolle in Eußerthal / Pfalz. Stürme ziehen am ehesten im Herbst und im Frühling übers Land, aber die derzeitigen Klimaveränderungen sorgen inzwischen das ganze Jahr über für unberechenbare Wetterwechsel, beispielsweise Starkregen mit stürmischen Böen, die Bäume entwurzeln, Äste durch die Luft wirbeln und viel Schaden anrichten. Glücklich schätzen kann sich, wessen Baumbestand nach einer solchen Wetterkapriole noch aufrecht und vollständig im Garten steht....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Ratgeber
Looking4jobs.de ist das Jobportal für lokale Stellenangebote in der Pfalz und im Badischen. Sie haben Fragen zur Erstellung, Ausspielung oder Buchung von Stellenanzeigen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Stellenanzeige aufgeben bei www.looking4jobs.de
Mit diesen Tricks besetzen Sie offene Stellen

Arbeitsmarkt. Sie suchen neue Kolleg*Innen für Ihre Firma? In vielen Berufssparten ist es nicht einfach, offene Stellen zu besetzen. Gerade dann ist es wichtig, dass Ihre Stellenanzeige Hand und Fuß hat und so ansprechend ist, dass potenzielle Bewerber*Innen IHRE Anzeige überhaupt lesen und -vor allem- dass die Ausschreibung so interessant ist, dass relevante Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist in erster Linie die offizielle Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Nennen Sie die...

Online-Prospekte aus Wörth und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen