Dirigent verabschiedet sich nach 25 Jahren
Abschiedskonzert für Josef Prechtl in Schaidt

Schaidt. Sein Leben hat Josef Prechtl ganz der Musik gewidmet. Es ist sein Beruf, aber auch seine Liebe zur Musik. Seit 25 Jahren ist er Dirigent beim Musikverein „Harmonie“ Schaidt. Doch nach 25 erfolgreichen Jahren gibt Josef Prechtl beim Musikverein „Harmonie“ Schaidt den Dirigentenstab ab. „Es ist nun Zeit neue Impulse zu setzen nach so vielen erfolgreichen Jahren“.

Im Februar 1993 übernahm er, damals noch als Berufsmusiker an der Tuba beim Luftwaffenmusikkorps II in Karlsruhe tätig, die Kapelle des Vereins als erstes Dirigat. Unter seiner Leitung entwickelte sich die Kapelle zu einem respektablen Klangkörper und hat sich über die Jahre hinweg immer wieder selbst übertroffen. Eine Besonderheit waren die regelmäßigen Konzerte unter den Mottos „Welt der Musicals“, „Classic goes Rock“ und „Symphonic Rock“, die stets die Zuhörer begeisterten. Das Blasorchester wurde hierbei durch Chor, Streicher, erweiterter Rhythmusgruppe und Gesangssolisten unterstützt.

Zu seiner Verabschiedung veranstaltet der Musikverein Schaidt am Samstag, 5. Mai, um 19.30 Uhr in der Sporthalle in Schaidt ein Abschiedskonzert. Das Programm umfasst die Highlights der vergangenen Konzerte in Zusammenarbeit mit allen Akteuren der vergangenen Jahre.

Das Konzert wird als Benefizveranstaltung durchgeführt und der gesamte Reinerlös wird krebskranken Kindern gespendet, speziell dem „Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V.“ und dem „Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Karlsruhe“.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Fernseh-Holler in Schaidt zum Preis von 13 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Jugendliche bis 16 Jahre. Abendkasse Erwachsene 15 Euro. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen