Wochenblatt/Stadtanzeiger Landau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Luca Spiegel aus Landau gewann die Silbermedaille bei der Europameisterschaft im Teamsprint (Foto Michael Sonnick)
7 Bilder

Bahnradsport
Luca Spiegel aus Landau gewinnt die Silbermedaille bei der Bahnrad-EM

Luca Spiegel aus Landau hat bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Apeldoorn/Niederlande bei seinem ersten internationalen Meisterschaftsrennen die Silbermedaille geholt. Der 17-jährige Schüler vom RV Offenbach belegte im Teamsprint der Junioren gemeinsam mit Paul Groß (RSC Cottbus) und Willy Weinrich (Breitenworbis) den zweiten Platz der Nachwuchs-Bahnradsportler. Im Finale gegen Großbritannien ging es zwischen den beiden Trios eng zu, doch am Ende setzten sich die Briten in 44,737 Sekunden...

Fitnessprogramm von Leben im Dorf, Böchingen
Qi Gong nun auch in Böchingen möglich

Da es die Coronaregeln wieder zulassen, starten wir nach den Sommerferien wieder mit unserem Fitnessprogramm. Wir freuen uns, dass wir Frau Sabine Eckert-Rectanus (Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Yogasolan-Therapeutin) gewinnen konnten, in Böchingen „Qi Gong“ anzubieten. Das Taiji-Qigong-Shibashi (Shibashi = 18 Bewegungen) wurde in den 1970 Jahren von Lin Hou Sheng aus der großen Vielfalt von Übungen zu dieser sinnvollen und leicht zu erlernenden Qi Gong Form zusammengestellt. Das Ziel...

Nach dem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften im Juni: OB Thomas Hirsch (r.) und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron (l.) gratulierten Oleg Zernikel zu dessen Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio.

Stabhochspringer Oleg Zernikel beendet Olympiadebüt
Unter den Top 10

Landau. Platz 9 für Oleg Zernikel: Bei seinen ersten Olympischen Spielen hat es der Stabhochspringer des ASV Landau nicht nur ins Finale geschafft, sondern den Wettkampf auch als bester deutscher Teilnehmer beendet. Zwar kam Zernikel in Tokio nicht über die 5,70 Meter hinaus, doch mit seinen 26 Jahren stehen dem Landauer in den kommenden Jahren noch alle Türen offen. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron gratuliert dem Athleten im Namen des Stadtvorstands zu dessen ausgezeichneter sportlicher...

Daniel Gregor fuhr im VW beim Saisonauftakt gleich als Zweiter auf das Podium
6 Bilder

Motorsport
Daniel Gregor fährt beim Auftakt als Zweiter gleich auf das Podium

Beim Saisonauftakt zum Tourenwagen Junior Cup beim ADAC Racing Weekend in der Motorsport Arena in Oschersleben fuhr Daniel Gregor aus Leinsweiler bei Landau gleich im ersten Rennen als Zweiter auf das Podium und verpasste den Sieg nur um 1,206 Sekunden. Auf der 3,696 km langen Rennstrecke in der Nähe von Magdeburg erzielte Daniel Gregor vom KÜS Team Bernhard 75 im ersten Qualifying die zweitschnellste Zeit und war nur 0,151 Sekunden langsamer als Nick Hancke von Max Kruse Racing. Alle Fahrer...

Petter Pettersson ist neuer Athletiktrainer der Adler Mannheim.

Neuer Athletiktrainer für Adler Mannheim
Petter Pettersson kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Petter Pettersson einen neuen Athletiktrainer für diekommenden zwei Jahre an sich gebunden. Der 46-jährige Schwede tritt die Nachfolge von ALLOUT Performance an, das seit 2019 für die Off-Ice-Trainingsgestaltung verantwortlich war. „Mit Petter haben wir einen passenden Nachfolger auf der wichtigen Position desAthletiktrainers gefunden. Die Ausbildung der sportlichen Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Körpergefühl nehmen einen hohen...

Klapprad-Legende Alfons V. ist bereit für "Herxe"

World-Klapp am 25. Juni 2022 in Herxheim
„Es wird dreckig und schmutzig“

Von Tim Altschuck Herxheim. „Ajo Herxe, wir kommen“, rief König Céphas Bansah von seinem Thron. Denn es gab eine frohe Kunde zu berichten: Nach fünfjähriger Pause ist der World-Klapp zurück. Am 25. Juni 2022 geht’s für die 20-Zoll-Radler auf dem „Duwack-Track“, der Speedway Sandbahn, in Herxheim wieder um den „HORST“, den „Horst-Thorsten-Borstenson-Preis“. Und da darf der Schirmherr König Bansah, Inhaber einer Autowerkstatt in Ludwigshafen und Herrscher eines ghanaischen Volksstammes, natürlich...

Tag des Mädchenfussballs in Landau
Die SÜDWESTGIRLS laden ein.......!

Am Samstag veranstalten die SÜDWESTGIRLS den ersten TAG DES MÄDCHENFUSSBALLS in Rheinland-Pfalz. Eingeladen sind alle Mädchen aus der Region um gemeinsam miteinander zu trainieren und anschliessend gegeneinander Fussball zu spielen. Ziel der vom DFB initiierten Aktion ist es, Mädchen schon möglichst früh an den Fussball und an den Mannschaftssport in einem Verein heranzuführen. Als reiner Mädchenverein sind die SÜDWESTGIRLS natürlich interessiert, Mädchen der Jahrgänge 2010 bis 2014 mit viel...

Fußball-Europameisterschaft
EM-Tippspiel mit MdB Thomas Hitschler: Jetzt anmelden und gewinnen – Preise überreicht der Abgeordnete persönlich

Kurz vor dem Start der UEFA Fußball-Europameisterschaft lädt der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler alle interessierten Bürgerinnen und Bürger erneut zu seinem Tippspiel ein. Wer dabei sein will, meldet sich noch bis kurz vor Anpfiff des Eröffnungsspiels Türkei gegen Italien am Freitag um 21 Uhr mit wenigen Klicks kostenlos unter www.kicktipp.de/eurotippsuedpfalz an. 51 Spiele sind zu tippen. Zu gewinnen gibt es drei Thomas-Hitschler-Dubbegläser und für den ersten Platz...

In seiner allerersten Profisaison gelangen dem in Moskau geborenen Angreifer zehn Tore und 28 Vorlagen in 54 Liga-Partien.

Adler Mannheim verpflichten russisches Talent
Ruslan Iskhakov kommt

Mannheim.  Der Kader der Adler Mannheim für die Saison 2021/22 nimmt weiter Form an. Vom finnischen Vizemeister TPS Turku wechselt Angreifer Ruslan Iskhakov nach Mannheim. Der erst 20-jährige Russe erhält bei den Adlern einen Einjahresvertrag. „Dass sich Ruslan für Mannheim entschieden hat und überzeugt ist, bei und mit uns den vielleicht entscheidendsten Schritt auf dem Weg zur NHL zu machen, ist eine besondere Ehre für uns und erfüllt uns mit großem Stolz“, freut sich Sportmanager Jan-Axel...

Tosto, der in der zurückliegenden DEL2-Hauptrunde zum Förderlizenzspieler des Jahres gewählt wurde, sammelte für die Tölzer in 38 Ligaspielen 32 Punkte.

Adler Mannheim verpflichten Luca Tosto
Talentierter Stürmer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim vermelden mit Blick auf die kommende PENNY-DEL-Saison 2021/22 den nächsten Neuzugang. Vom DEL2-Club Tölzer Löwen wechselt der 20-jährige Luca Tosto nach Mannheim und erhält einen Zweijahresvertrag. Zudem wird der Linksschütze mit einer Förderlizenz für die Heilbronner Falken ausgestattet, dem Kooperationspartner der Adler. „Mit Luca konnten wir einen talentierten Stürmer von Mannheim überzeugen. Seine Entwicklung, gerade in der vergangenen Saison, ist bemerkenswert....

Mädchen-Fussball in Landau
Die SÜDWESTGIRLS laden ein.......!

Seit letztem Jahr gibt es einen neuen Verein in Landau: die SÜDWESTGIRLS e.V. (SWG). Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Mädchen-Fußball in der Region zu fördern. Mädchen von 9 bis 16 Jahren aus Landau und Umgebung können jetzt mit Gleichgesinnten ihr Hobby ausüben und dabei ihr Selbstvertrauen und Teamgefühl stärken. Das Training für Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren findet Dienstags ab 17 Uhr, für Mädchen von 12 bis 14 Jahren donnerstags ab 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des LGS-Geländes...

Korbinian Holzer absolvierte 211 Spiele in der NHL.

Adler Mannheim verkünden Wunschtransfer
Korbinian Holzer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben sich im Hinblick auf die neue Spielzeit in der PENNY DEL die Dienste von Korbinian Holzer gesichert. Der NHL-erfahrene Verteidiger, der beim achtmaligen deutschen Meister einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hat, spielte zuletzt für Avtomobilist Yekaterinburg in der multinationalen Kontinental Hockey League. „Korbinian gehört zweifelsfrei zu den besten Verteidigern, die das deutsche Eishockey hervorgebracht hat. Er ist groß, räumt vor dem eigenen Tor...

Wie in diesem Vorbereitungsspiel waren die Ränge in der SAP Arena auch zum Play-off-Start leer.

Adler Mannheim verlieren in Overtime
2:3 gegen Straubing Tigers

Von Christian Gaier  Mannheim. Böse Überraschung: Die Adler Mannheim sind mit einer 2:3 (2:2, 0:0, 0:0; 0:1)-Heimschlappe nach Verlängerung gegen die Straubing Tigers in die DEL-Play-offs gestartet. Nach 1:39 Minuten in der Overtime war Jeremy Williams mit dem Siegestor für die Gäste zur Stelle.   Das erste Drittel war furios, bot packendes Play-off-Eishockey mit hoher Intensität. Denis Reul sorgte für einen vermeintlichen Traumstart der Adler, als er in der dritten Spielminute die 1:0-Führung...

Die Adler bedanken sich vor dem Spiel gegen Krefeld bei den Fans.

Adler Mannheim wie im Meisterjahr
Bestes Team der Hauptrunde

Eishockey. Die Adler-Fans werden es sicherlich als gutes Omen sehen, dass ihre Lieblinge die DEL-Hauptrunde 2020/2021 am vergangenen Sonntag mit einem 4:2-Heimsieg über den Krefelder EV als punktbestes Team abgeschlossen haben, denn als dies letztmals der Fall war, da wanderte 2019 der Pokal des deutschen Eishockeymeisters in die Quadratestadt. Nach der Hauptrunde der DEL Saison 2019/2020 hatten die Adler ebenfalls eine starke reguläre Saison hingelegt, wurden damals allerdings Zweiter hinter...

Auf dem Sprung von Landau nach Tokio: OB Hirsch (links) drückt Stabhochspringer Oleg Zernikel ganz fest die Daumen, dass es mit der Olympia-Qualifikation klappt.

Der Landauer Oleg Zernikel will nach Tokio
Noch acht Zentimeter fehlen

Landau. Noch acht Zentimeter fehlen Oleg Zernikel für den Sprung von Landau nach Tokio. Der Stabhochspringer vom Turnverein 1861 im ASV Landau hat gerade als bester deutscher Teilnehmer den vierten Platz bei der Hallen-Europameisterschaft in Polen belegt und kratzt jetzt – rund 100 Tage vor Beginn der Sommerspiele - an der Qualifikationsmarke von 5,80 Meter für die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio. Landaus OB Thomas Hirsch hat dem jungen Sportler jetzt persönlich viel Erfolg für...

Joonas Lehtivuori trifft zum 3:2-Sieg in Düsseldorf.

Adler-Schlappe gegen Berlin schmerzt
Play-offs beginnen am 20. April

Eishockey. Die Hauptrunde der DEL-Saison 2020/2021 geht für die Adler Mannheim am kommenden Sonntag, 18. April, 14.30 Uhr, mit dem Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine zu Ende und schon am Dienstagabend standen sich der Südtabellenführer aus Mannheim und das abgeschlagene Schlusslicht der Nordgruppe in Krefeld gegenüber - 1:0 gewannen die Adler nach Penaltyschießen, wobei Stefan Loibl der entscheidende Treffer gelang. Während für die Pinguine die DEL-Saison am Sonntag beendet ist, weil sie...

Unstimmigkeiten zwischen Bremerhavens Alexander Friesen (links) und dem Mannheimer David Wolf.

Adler Mannheim empfangen am Sonntag Berlin
Angstgegner aus Fischtown

Eishockey. Die Adler Mannheim haben eine Siegesserie und dann kommen die Fischtown Pinguins Bremerhaven und machen sie kaputt! Diese Erfahrung mussten die Blau-Weiß-Roten am Ostermontag nun schon ein zweites Mal machen, unterlag man in der heimischen SAP Arena den Gästen aus Bremerhaven doch am Ende mit 1:2 (1:1, 0:1, 0:0) und kassierte damit erstmals nach fünf Siegen in Folge wieder eine Niederlage. Die letzte Pleite hatte man zuvor am 24. März beim 0:5 in Bremerhaven kassiert, damals hatten...

Positiver Corona-Test beim FCK

Positiver Coronatest beim FCK
Spiel gegen Zwickau findet statt

FCK. Im Rahmen der anhand des DFB-Hygienekonzepts regelmäßig stattfindenden Corona-Tests wurde am Montag, 05. April 2021, ein Spieler des 1. FC Kaiserslautern positiv getestet. Die Tests aller weiteren getesteten Spieler und Trainer am Montag sowie zwei weitere Testreihen am Dienstag fielen negativ aus, daher entschied das zuständige Gesundheitsamt, dass das Nachholspiel am Mittwochabend gegen den FSV Zwickau wie geplant stattfinden kann. Der positiv getestete Spieler ist symptomfrei und...

Leider wurde auch in diesem Jahr das Rennen um den Großen Preis der Südlichen Weinstraße abgesagt.

Großer Preis der Südlichen Weinstraße
Radrennen wird verschoben

Offenbach. Die Vorbereitungen für die am 29. Mai 2021 geplante Premiere des Großen Preises der Südlichen Weinstraße waren in vollem Gange und die fallenden Corona-Zahlen hatten Hoffnungen auf ein tolles Radsportfest gemacht. Die Bereitschaft der anderen Südpfälzer Radsportvereine und der Kreisverwaltung, der Polizei, der Ortsgemeinde Schweigen und der Deutsches Weintor eG liefen vorbildlich, aber leider muss der Radfahrerverein Offenbach aufgrund der Corona-Situation das Rennen absagen. Es...

Die Tennisclubs in Rheinland-Pfalz starten in die Freisaison

Tennisclubs in Rheinland-Pfalz starten in Freisaison
Verband bittet um Einhaltung der "Corona-Ampel"

Tennisverband Pfalz. Derzeit gilt die „18. Corona – Bekämpfungsverordnung“ vom 20.03.2021 – seit dem 01.04.2021 aber in Verbindung mit der „1. Landesverordnung“, die für den Sport und gerade auch für den Tennissport sehr wichtige und erfreuliche Änderungen mit sich bringt. Tennis durfte in den vergangenen Wochen bereits unter Einhaltung der Bestimmungen „im Freien“ gespielt werden. Nur hatten da noch die wenigsten Vereine witterungsbedingt ihre Plätze schon präpariert. Das hat sich inzwischen...

Martin Weimer hat seinen Rücktritt von allen Ämtern erklärt

Weitere personelle Unruhen beim FCK
Martin Weimer tritt von seinen Ämtern zurück

FCK. Mit großem Bedauern hat der 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch, den 31. März 2021, den Rücktritt von Martin Weimer als Mitglied des Aufsichtsrates des 1. FC Kaiserslautern e.V., des Beirates der 1. FC Kaiserslautern Management GmbH und des Aufsichtsrates der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KG zur Kenntnis nehmen müssen. Umgehend nach Kenntnisnahme einer öffentlichen Verlautbarung, dass die Wahl von Martin Weimer zum Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. am 26. Februar 2021 gegen dessen...

Stellungnahme des FCK zur Presseerklärung von Bernhard Koblischeck

Stellungnahme zur Presseerklärung von Koblischeck
FCK weist Äußerungen entschieden zurück

FCK. In der von Bernhard Koblischeck am Freitag, 26. März 2021, veröffentlichten Presseerklärung anlässlich seines Rücktritts als Mitglied des Aufsichtsrats werden Vereinsgremien dem Verdacht ausgesetzt, gegen Gesetz und Satzung zu verstoßen. Diesem Eindruck tritt der Vorstand entschieden entgegen und sieht sich zu folgender Klarstellung veranlasst: Der Vorstand hat Bernhard Koblischeck am Donnerstag, 25. März 2021, also einen Tag vor seiner Amtsniederlegung, per Mail mitgeteilt, dass der...

Bei der Staatsanwaltschaft in Zweibrücken ist Anzeige gegen Unbekannt beim 1. FC Kaiserslautern erstattet worden

FCK-Mitglied erstattet Anzeige bei der Staatsanwaltschaft
Einreichung der Anzeige in Zweibrücken

FCK. Nach den jüngsten Unruhen beim 1. FC Kaiserslautern in Folge des Rücktritts des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Koblischeck und des Schreibens von FCK-Sportdirektor Boris Notzon an die Führungsgremien des Vereins, droht weiteres Ungemach. Nach Informationen des Wochenblatts Kaiserslautern hat ein langjähriges Mitglied des 1. FC Kaiserslautern am 28. März Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken gestellt. Der Anzeigenerstatter sehe...

Die Gremien des FCK nehmen Stellung zu den jüngsten Ereignissen

Gremien des FCK nehmen Stellung
Zum Brief von Notzon und dem Rücktritt von Koblischeck

FCK. Die Vorsitzenden der Gremien des 1. FC Kaiserslautern e.V. sehen sich veranlasst, den erneuten Unruhen rund um den Verein entschieden entgegenzutreten. In der aktuellen Situation bedarf es ausschließlich einer Konzentration auf das sportliche Überleben in der 3. Liga. Im Mitgliederinteresse versichern die Vorsitzenden der Gremien, dass die öffentlich gemachten Anschuldigungen die Gremien erreicht haben und dort in intensivem Austausch intern, sowie durch externe Juristen bewertet und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.