Wochenblatt/Stadtanzeiger Landau - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Täter hat keinen Wohnsitz in Deutschland
Auf frischer Tat ertappt

Edenkoben. Gegen 11.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Edenkoben am Dienstag, 7.April, ein Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in Edenkoben gemeldet. Entwendet wurden hierbei zwei Flaschen Parfüm im Wert von 26 Euro. Da der 39-jährige Langfinger über keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland verfügt, wurde vor Ort eine Sicherheitsleistung in Höhe von 200 Euro einbehalten. Eine Sicherheitsleistung hat hierbei den Zweck, den staatlichen Strafverfolgungs- und...

Wegen technischen Defekts
VW Golf brennt in Edenkoben aus

Edenkoben. Heute gegen 12.45 Uhr kam es zu einem Einsatz auf dem Parkplatz "Im Letten" in Edenkoben, wo nach Mitteilung ein Fahrzeug brennen sollte. Beim Eintreffen der eingesetzten Beamten qualmte ein VW Golf noch ziemlich stark. Der Schmorbrand konnte durch einen Feuerlöscher gelöscht werden. Als Ursache dürfte hier ein technischer Defekt in Frage kommen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehr Edenkoben war mit 11 Mann und zwei Fahrzeugen ebenfalls im Einsatz.

Der Helm hink am Lenker
Rennradfahrer in Edenkoben schwer gestürzt

Edenkoben. Gestern Abend um 18.40 Uhr stürzte ein 57-jähriger Rennradfahrer in der Radeburger Straße, weil er einer Katze ausweichen musste. Durch den Sturz zog sich der Mann einen Schlüsselbeinbruch sowie eine Platzwunde am Hinterkopf zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Seinen mitgeführte Helm hatte der Radfahrer schlauerweise am Lenker befestigt. Die Polizei appelliert: Rund 80 Prozent der schweren Kopfverletzungen beim Radfahren könnten sich durch das Tragen eines Helms...

Rollerfahrer bei Freimersheim übersehen
Kollision im Kreuzungsbereich

Edenkoben. Weil ein 60-jähriger Autofahrer, der in Richtung Kleinfischlingen fuhr, gestern um 13 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer übersah, der von Altdorf kommend in Richtung Hochstadt fuhr, kam es bei Freimersheim an der Kreuzung L507/L540 zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 19-jährige Kradfahrer als auch seine 17-jährige Mitfahrerin verletzt wurden.  Während der Rollerfahrer diverse Prellungen erlitt, zog sich seine Mitfahrerin schwere Gesichtsverletzungen zu. Beide mussten zur...

Zeugen in Landau und Beteiligte aus Offenbach gesucht
Hund fällt Frau an

Landau. Eine 71-jährige Frau war mit ihrem Hund auf dem Fußweg zwischen der Annweilerstraße und dem Kanalweg spazieren. Kurz vor ihrer Wohnung in der Annweilerstraße kamen ihr zwei junge Frauen mit einem Kinderwagen und einem Hund entgegen. Der große braune Hund lief auf die 71-jährige zu und riss eine der Frauen an der Leine mit, da sie diesen nicht halten konnte. Der Hund sprang die 71-jährige an, die zuvor noch ihren Hund auf den Arm genommen hatte, wodurch sie zu Boden stürzte und sich...

2 Bilder

Geparkten Audi in Edenkoben beschädigt
Zeugen gesucht

Edenkoben. Ein auf dem Kirchbergparkplatz abgestellter Audi A4 wurde in der Nacht von Sonntag, 29. März,  auf Montag, 30. März, von Unbekannten beschädigt. Dabei wurde der Fahrzeuglack hinten rechts verkratzt sowie die hintere Scheibe der Beifahrerseite mit einem bislang unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Im Innern wurden die Ledersitze aufgeschlitzt. Die Schadenshöhe liegt bei 5.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323...

Styropor und Folien auf der Autobahn
Polizei als Sammler unterwegs

Edenkoben. Gestern Abend gegen 21.15 Uhr  wurde der Polizei eine langgestreckte Gefahrenstelle zwischen den Anschlussstellen Landau-Zentrum und Kandel-Nord mitgeteilt. Es würden sich Styroporplatten und Folien auf beiden Fahrspuren befinden. Vor Ort wurde jedoch so viel Müll aufgefunden, dass auch die Straßenmeisterei anrücken musste, um beim Einsammeln des Mülls zu helfen. Auch die Gegenfahrbahn in Fahrtrichtung Ludwigshafen war betroffen, sodass die Reinigungsarbeiten knapp eineinhalb Stunden...

Aus Kurve getragen
Schwerer Motorradunfall bei Edesheim

Edenkoben. Gestern gegen 17.30 Uhr kam ein 54-jähriger Motorradfahrer auf der L 516 am Orteingang von Edesheim aus Richtung Edenkoben in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Mit schwersten Verletzungen musste er in ein Krankenhaus transportiert werden. Die Schadenshöhe liegt bei über 10.000 Euro. pol

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und Totalschaden
Ein teures Frühstück

Landau. Einen Gesamtschaden von fast 50.000 Euro, zwei leicht verletzte Fahrzeugführer und eine knapp vierstündige Vollsperrung der B10 zwischen LD-Nord und Godramstein ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Morgen um 10.18 Uhr zugetragen hat. Weil ein 29-jähriger Autofahrer bei der Einnahme seines Frühstücks während der Autofahrt abgelenkt war, kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden LKW, der beim Ausweichversuch in einer Böschung landete....

Fahrzeugbrand in Walsheim

Landau. Am Samstagnachmittag kam es in Walsheim zu einem Fahrzeugbrand. Der Brand wurde zunächst über die Rettungsleitstelle gegen 15.30 Uhr gemeldet. Das Fahrzeug stand bei Eintreffen der eingesetzten Beamten bereits im Vollbrand. Nach Rücksprache mit dem Fahrzeughalter ergab sich, dass das Feuer wohl während der Fahrt im Motorraum ausgebrochen war. Grund hierfür könnten bereits bestehende Beschädigungen an der Ölleitung gewesen sein. Außer als an dem Fahrzeug (Totalschaden in Höhe von etwa...

Auf etwa 30 Metern beschädigter Zaun
Verkehrsunfallflucht eines 18-Jährigen bei Billigheim-Ingenheim

Billigheim-Ingenheim. Am frühen Samstagmorgen kam es auf der L544 bei Billigheim-Ingenheim zu einem Verkehrsunfall. Ein Zeuge meldeten zunächst ungewöhnliche Geräusche im Bereich L544 zwischen Billigheim-Ingenheim und Barbelroth. Unmittelbar am Ortseingang in Mühlhofen konnte daraufhin ein auf etwa 30 Metern beschädigter Zaun festgestellt werden. Dank einer weiteren Zeugin, welche ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit die Verkehrsunfallörtlichkeit hatte verlassen sehn, konnte in der...

Falsche Polizisten unterwegs
Auf der Suche nach Bankdaten

Edenkoben. Kurz vor 12 Uhr erhielt gestern ein 78-jähriger Mann einen Anruf vom Polizeiposten Heubach aus Baden-Württemberg. Der vermeintliche Polizeibeamte gab an, dass in ein Anwesen in der Nachbarschaft eingebrochen wurde. Für weitere Ermittlungen benötigte er die Bankverbindung. Der 78-Jähriger bemerkte umgehend den fingierten Anruf und legte auf. Immer wieder sind Betrüger unterwegs, die sich als Polizisten ausgeben, um in den Besitz von Geld und anderen Wertgegenständen ihrer Opfer zu...

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Symbolfoto

Zeugen in Landau gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Landau. Am Donnerstag, 5. März, zwischen 18.30 Uhr und 22 Uhr, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Vogesenstraße in Landau ein. Die Täter hebelten eine Tür zum Anwesen auf und entwendeten im Inneren technische Geräte. Die Kriminalpolizei Landau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter kilandau@polizei.rlp.de oder 06341 2870. (Kriminalinspektion Landau)

Auf dem Gelände des Max-Slevogt-Gymnasiums Landau
Brand eines Müllcontainers

Landau. Über eine Zeugin wurde ein Brand am Max-Slevogt-Gymnasium in Landau gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein großer Papiermüll-Container in Vollbrand stand und bereits komplett zerstört war. Der Container stand neben der kleinen Sporthalle am Altbau. Durch die Flammen sind zwei Fensterscheiben geplatzt, zwei Lüftungsgitter komplett weggeschmolzen und an der Fassade haben bereits die Klinkersteine angefangen abzuplatzen. Ein weiterer Müll-Container vermutlich gleicher...

Reifen platt und Fahrbahn nass
Sprinter rutscht in BMW

Landau. Mit vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr gestern Abend  um 17.30 Uhr ein 29-jähriger Sprinterfahrer aus dem Badischen bei der Anschlussstelle Landau-Süd auf die A65  in Fahrtrichtung Ludwigshafen auf. Im Kurvenbereich brach das Heck seines Fahrzeugs infolge regennasser Fahrbahn und abgefahrenen Reifen aus, weshalb es zum Zusammenstoß mit einem BMW kam, der den rechten Fahrstreifen der A65 befuhr. Durch die Kollision war der BMW nicht mehr fahrbereit, weshalb er abgeschleppt...

Verkehrsrowdy fährt mit eingebautem Blaulicht herum
Zeugen gesucht

Landau. Mit einem eingebautem Blaulicht hinter der Windschutzscheibe nötigte heute Morgen vor 8 Uhr ein 39-jähriger SUV-Fahrer aus dem Kreis Pirmasens im Baustellenbereich bei Landau mehrere Autofahrer, die Fahrbahn freizumachen. Mit überhöhter Geschwindigkeit näherte er sich vorausfahrenden Fahrzeugen, fuhr dicht auf und forderte dabei das Freimachen der Fahrbahn ein. Dieses verkehrswidrige Verhalten zeigte der Westpfälzer bereits im Streckenabschnitt bei Hauenstein. Auch dort wurden mehrere...

Pkw-Fahrerin vor die Nase gefahren
Rücksichtsloser Spurwechsel eines Lkws

Landau. Gestern Abend gegen 18.25 Uhr kam es auf der A65 bei NW Nord in Fahrtrichtung Ludwigshafen zu einem gefährlichen Überholvorgang eines Lkws. Dieser wechselte auf die linke "Überholspur" ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten. Eine herannahende Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr genügend abbremsen und fuhr dem LKW hinten auf. Trotz Lichthupe und Hinweisen auf den Schaden fuhr der LKW weiter. Augenzeugen zu dem Unfallgeschehen oder zu dem Lkw erbittet die Polizei unter 06323 9550....

Eine ungewöhnliche Dachlast.

88-Jähriger landet in Godramstein mit seinem Auto auf dem Dach eines anderen Pkws:
Schlecht gewendet, aber gut gesprungen!

Landau. Ein missglückter Wendevorgang führte am Montag zu einem Verkehrsunfall in Landau-Godramstein. Ein 88-jähriger Pkw-Fahrer wollte auf einem eingezäunten Privatparkplatz einen Wendevorgang durchführen. Er rutschte vom Brems- auf das Gaspedal und verlor dadurch die Kontrolle über seinen Pkw. Dieser durchbrach einen Zaun und fuhr auf das Dach eines unterhalb des Parkplatzes geparkten Pkw im Wiesengäßchen An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 7500 Euro. Ein...

4 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf A65 bei Landau
PKW überschlägt sich mehrfach

Knöringen. Am Sonntag, 23. Februar, befuhr gegen 7 Uhr ein 24-jähriger BMW-Fahrer die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf der linken Spur. Etwa 2 Kilometer vor der Anschlussstelle Landau Nord geriet er auf den rechten Fahrstreifen, kollidierte dort mit einem Suzuki Jimny, welcher sich daraufhin mehrfach überschlug und auf der Seite zum Liegen kam. Der BMW schleuderte über die Fahrbahn und kam im Bereich des Grünstreifens zum Stehen. Hierbei lösten alle Airbags aus. Der 24-jährige Fahrer des BMW...

Faust in Bauch geschlagen
Räuberischer Diebstahl in Landau

Landau. Am Freitag, 21. Februar, kam es um 14.30 Uhr in der C&A-Filiale in Landau zu einem räuberischen Diebstahl. Zunächst beobachtete der Ladendetektiv des C&A zwei weibliche Personen dabei, wie sie von mehreren Kleidungsstücken die Etiketten entfernten und die Kleidungsstücke dann in ihre jeweiligen Taschen deponierten. Als die beiden unbekannten Täterinnen das Kleidergeschäft dann verlassen wollten, ohne die Ware zu bezahlen, wurden sie durch den Ladendetektiv und die Filialleiterin...

Schwanenweiher Landau
Körperverletzung durch unbekannten Täter

Landau. Opfer einer Körperverletzung wurde am Freitagabend, 21. Februar, um 20.40 Uhr ein 19-jähriger Heranwachsender in der Nähe des Schwanenweihers in Landau. Der 19-jährige war gerade als Fußgänger in der Ostbahnstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs, als ihm auf Höhe des Schwanenweihers zwei männliche, ihm unbekannte Personen entgegenkamen. Einer der Männer  verhielt sich sichtlich aggressiv und fluchte vor sich hin. Als der 19-jährige an den beiden vorbeilaufen wollte, bekam er...

Nach Abkommen von der Fahrbahn schwer verletzt

Landau. Eine 41-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die L510 von Wollmesheim kommend in Richtung Mörzheim. Nach einer leichten Rechtskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Abwasserrohr eines neben der Straße befindlichen Wassergrabens. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug um 180 Grad gedreht. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der 6-jährige Sohn, der ordnungsgemäß in einem Kindersitz saß, wurde nur...

Symbolfoto

Versuchter Einbruch in Spielhalle V8
Zeugen gesucht

Edenkoben. Gestern Morgen, etwa zwischen zwei und sechs Uhr, gelangten mehrere Täter über ein Nachbargrundstück zur rückwärtigen Seite der Spielhalle V8 und versuchten dort einzubrechen. Stromkabel einer installierten Außenkamera wurden durchtrennt und die Alarmanlage manipuliert. Letztlich gelang es den Tätern jedoch nicht sich Zugang zu verschaffen und sie mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen bittet die Polizei unter der Telefonnummer: 06323...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.